über inet auf modem

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von booyakasha, 22. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Dezember 2006
    Hi leute,
    wie komm ich übers internet auf mein modem.
    ip eingeben..85.1.......:port...
    ich weis nur nicht welchen port das modem hat...ich hab auch schon gesucht bei googel abe rnix gefunden.

    thx schon mal
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Dezember 2006
    AW: über inet auf modem

    hi

    erstmal auf dein modem wirst du nie und nimmer kommen weil das nicht konfigurierbar ist es sei denn du hast nen router mit nem modem ! was hast du denn für nen modell ?

    wenn du nen rechner hinter dem modem hast kannst du auf Dyndns gehn und dir nen accout machen ist kostenlos bis zu 5 nummern ! da machst du dir ne domain z.b haumichblau.dyndns.org lad die noch nen dyndns updater runter installier den auf den rechner und trag da die domain ein !

    jetzt hast du dein system so eingerichtet das du deinen rechner übers i-net mit deiner dyndns domain ansprechen kannst !

    beschreib mal den problem näher ! weil wenn du auf dein modem bist kannst ja net viel machen !
     
  4. #3 22. Dezember 2006
    AW: über inet auf modem

    Allso, ich hab daheim ein speedport 500v des is ein router, ich hock gerade in da schule und würde gern meinem pc daheim bisl was anklicken.
    habe nur vergessen den port 5700 frei zu geben...ich habe sowas schon mal gemacht übers interent auf mein router zuzugreifen, ich weis nur nicht mehr was für ein port der router hat.

    bei dyndns bin ich schon angemeldet.
     
  5. #4 22. Dezember 2006
    AW: über inet auf modem

    dein router hat nicht nur einen "port", davon gibts 65536 stück. diese ports müssen aber erst freigegeben werden:
    das geht normalerweise mit der einstellung "virtueller server" im routermenü. da gibst du die LAN-IP deines rechners ein, den internen und öffentlichen port 5700 und gibst als protokoll TCP an.

    mir siehts ganz danach aus, dass du einen VNC server betreiben willst. hierbei müsstest du den port 5701 auch freigeben.
     
  6. #5 23. Dezember 2006
    AW: über inet auf modem

    eigentlich mußt nicht explizit nen port freigeben. aber man kann meist nen haken irgendwo setzen, ala "fernzugriff über inet zulassen".

    was du dann machen mußt ist aber für den remotedesktop den port 3389 freigeben und forwarden auf deine rechner ip.

    bewertung wär nice, aber keine pflicht
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - inet modem
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    808
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.351
  3. Wlan + Inet Modem

    FranzHose , 10. September 2007 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    250
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    219
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    208