Umkehrfunktion?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von rufat, 19. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. März 2007
    Hallo habe am 21.03.2007 mathe sa aber ich kenne mich voll bei den umkehrfkt. net aus.

    Wollte euch fragen ob da sich jemand gut aus kennt?
    bitte um eure hilfe?


    MFG RUFAT
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. März 2007
    AW: Umkehrfunktion?

    Vielleicht wäre es nicht schlecht, wenn du dein genaues Problem schildern würdest.

    Umkehrfunktion allgemein:
    Man hat eine Funktion: f(x) = 2x + 5
    Jetzt ist die Umkehrfunktion so definiert, dass das x der normalen Funktion gleich dem y der Umkehrfunktion und andersrum ist!
    Dann wäre die Umkehrfunktion in meinem Bsp.: x = 2y +5 --> u(x) = y = (x - 5):2

    Desweiteren sind Wertemenge der Umkehrf. gleich der Definitions-Menge der normalen Funktion und die Def.-Menge der Umkehrfunktion die Wertemenge der normalen Funktion.

    So, vielleicht hat dir das ein bisschen geholfen, hoffentlich nicht noch mehr verwirrt :rolleyes: . Und hoffentlich war alles richtig, wenn nicht, KORRIGIERT MICH BITTE!!!

    so long, ~JMP~

    edit: Hier noch der Wikipedialink, hab ihn mir nicht angeschaut, aber vielleicht hilft er dir ja...
    http://de.wikipedia.org/wiki/Umkehrfunktion
     
  4. #3 19. März 2007
    AW: Umkehrfunktion?

    musst die funkton so umstellen, dass anstelle des f(x) y steht und dann nach x auflösen!
    danach tauschst du x und y aus und hast die umkehrfunktion
    wie mein vorredner schon sagte!
    nur noch mal mehr in worte gefasst...
    das mit wertebereich und definitionsbereich, dass die sich auch vertauschen ist demzufolge dann auch richtig!!!
     
  5. #4 20. März 2007
    AW: Umkehrfunktion?

    Ja, was hast für'n Problem?
    (ohne genaue Fragestellung kann man ganze Bücher zu dem Thema verfassen)
     
  6. #5 20. März 2007
  7. #6 20. März 2007
    AW: Umkehrfunktion?

    Danke jungs ihr wart echt eine gute Hilfe:D

    MFG rufat
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Umkehrfunktion
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    590
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    636
  3. Frage Umkehrfunktion

    x_gyxq , 3. September 2008 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    350