Unterschied - Memory Stick Pro Duo / Memory Stick Duo

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von players1988, 4. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2006
    Würde gerne wissen was der Unterschied zwischen diesen Speichermedien ist !
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Oktober 2006
    AW: Unterschied - Memory Stick Pro Duo / Memory Stick Duo

    MemoryStick Pro & Pro Duo

    Zusammen mit SanDisk arbeitete Sony an der nächsten Generation des MemorySticks und brachte diese im April 2003 heraus. MemoryStick Pro hieß der neue und unterschied sich nicht nur durch einen völlig anderen Aufbau (Stick passt zwar in den Slot, doch die neue Bauweise funktioniert dort nicht), sondern in Kapazität, Geschwindigkeit und durch besondere Features wie verbesserte Datensicherheit und Echtzeit-Aufnahme. Der MemoryStick Pro ist damit ein guter Speicher für alle, die Echtzeitvideos in DVD-Qualität aufnehmen und abspielen möchten.
    Weitere Pro Varianten sind der MStick Pro Ultra II und der MStickPro Extreme III, die unter anderem mit besseren Schreib- und Lesegeschwindigkeiten aufwarten. Der MemoryStick Pro Duo ist gerade mal halb so groß wie die reguläre MemoryStick Pro-Karte. In schneller Datenübertragung und Aufzeichnung von hochauflösenden Bildern und Videos in Echtzeit, steht er ihr aber in nichts nach.

    Ansonsten hier noch mal 'n Link: heise mobil | ct
     
  4. #3 5. Oktober 2006
    AW: Unterschied - Memory Stick Pro Duo / Memory Stick Duo

    Zu dem Zeitpunkt, als der Memory Stick auf den Markt kam, war sein Einsatz in etwas kleineren Geräten möglich, da er schmaler als seine Konkurrenten CompactFlash und Smart Media Card ist. Nachdem die Geräte noch kleiner wurden, und auch kleinere Karten, wie die Multimedia Card und deren Nachfolger, die SD Memory Card, erschienen, zog auch Sony mit einer verkleinerten Version ihres Memory Sticks nach, dem Memory Stick Duo, der 2002 auf den Markt kam. Er ist etwa ein drittel so groß wie der normale Memory Stick und hat die Maße 31,0 mm (B) × 20,0 mm (H) × 1,6 mm (T). Über einen Adapter ist es möglich, Memory Stick Duos in Steckplätzen für normale Memory Sticks zu verwenden. (Der Adapter wird mit allen Sony Memory Stick Duo-Karten mitgeliefert, selbst bei Handys und anderen Geräten, die eine Duo-Karte mitliefern, wird er beigepackt.) Der Adapter wird auch bei SanDisk mit den Memory Sticks Pro Duo mitgeliefert.

    Es sind die normale und die Pro-Version verfügbar, die über die gleichen Transferraten verfügen wie ihre großen Brüder. Die Pro-Version wird meistens erst ab einer Kapazität von 256 Mb benutzt, Sony Ericsson verwendet beispielsweise aber auch eine 64MB Version im Lieferumfang mit bestimmten Mobiltelefonen. Seit neuestem sind die Mini-Speicherkarten auch in der neuen Minikonsole, der Sony PSP (PlayStation Portable) zu Hause.

    pic :
    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/5/5c/Memory_Stick_Duo.jpg
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...