Unterschied zwischen Herunterfahren und Ausschalten

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von killerburns, 5. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. September 2006
    ...Herunterfahren und Ausschalten?

    Wo liegt da der Unterschied? Was ist "schonender" oder so für den PC?
    Komm grad auf die Frage weil ich Shutdownmanager an hab und diese beiden Optionen da stehen^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    höre zum ersten mal das es dort einen unterschied gibt zwichen Herunterfahren und Ausschalten!

    [Spekulieren]Viell. wird beim Herunterfahren vorher im Windows alles abgespeichert?[/Spekulieren]
     
  4. #3 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    Ich denke beim Herunterfahren musst du selber den PC dann ausschalten und beim Ausschalten geht das automatisch. Aber das ist nur eine Vermutung. Hast du es schon selbst ausprobiert? Wenn du fragst was schonender wäre: Herunterfahren.
     
  5. #4 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    hoi,

    Ausschalten is besser... und warum? wenn du nich son tool hast und du über start ---> AUSSCHALTEN den pc ausmachst.....

    ich denke, somit sollte es klar sein gelle ;)

    mfg
     
  6. #5 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    Du kannst auch einfach auf den Knopf an deinem Rechner drücken der macht dann genau das selbe ;) Speichert auch alles ....
     
  7. #6 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    Ne wenn du unten den power-Knopf meinst dann speichert der nichts glaub ich...
    Ist immer noch nicht wirklich geklärt wo da der Unterschied liegt oder?^^ Ne Bewertung habt ihr alle gekriegt...
     
  8. #7 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    Klar speichert der Rechner, wenn man den Power-Knopf drückt! So mach ich meinen Rechner immer aus und ich habe ein funktionierendes System.
     
  9. #8 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    ...

    nun, normalerweise sollte man den pc nicht über den power knopf ausschalten.

    denn

    bei den gängigsten motherboard passiert folgendes.
    die stromversorgung wird gekappt,
    windows abrupt unterbrochen
    die festplatten und Lüfter bekommen keinen strom mehr.

    was sind die folgen
    windows kann NICHT die daten aus der aktuellen sitzung beenden.
    festplattennadeln die normalerweise durch die festplattenrotation über dem eigenlichen datenträger gehalten werden, fallen auf eine noch langsam drehende scheibe und beschädigen sie.
    Lüfter bleiben ohne stromverorgung liegen, ein restkühlen erfolgt nicht mehr, es kommt durch die letzen verzweifelten rotationen zu erhöhten verschweißerscheinungen.

    wenn ihr so euren pc ausstellen wollt ... bitte, ich drücke auch weiterhin auf start herunterfahren.

    nun, bleibt die frage, was ist der unterschied ziwschen herunterfahren und auschalten in dem programm...

    windows selbst kennt nur ein herunterfahren.
    unter dem begriff ausschalten versteht man im allgemeinen die unterbrechung der stromversorgung (NACH dem herunterfahren)

    deshalb, um welches programm handelt es sich?

    mfg spotting
     
  10. #9 5. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Unterschied zwischen...

    @spotting

    neuere Systeme(?) haben eine Funktion, dass wenn man den Power knopf drückt, der rechner GENAU so herunterfährt wie als wenn man Start -->Herunterfahren --> Herunterfahren drückt.
    Das gibts auch irgendwo in windows einzustellen....


    how2rr6.jpg
    {img-src: //img100.imageshack.us/img100/370/how2rr6.jpg}
     
  11. #10 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    die besagte option nennt sich im deutschen windows xp netzschaltervorgänge
    und ist unter energieoptionen zu finden.
    und ist nicht bei jedem motherboard verfügbar.
    so, wie bei meinem momenan 14 monate alten ...
     
  12. #11 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    sag mal welches Motherboard hast du?
    Ich habe mir vor 24(!) Monaten das schlechteste/billigste(!) Motherboard gekauft das damals auf dem Markt war und es verfügt trotzdem über diese Funktion...
     
  13. #12 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    Jop, muss mich DarkRaven anschließen
    Mein MB war zwar nicht das schlechteste, ist aber auch schon relativ zu Computern alt (mehr als 1 JAhr)
     
  14. #13 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    jane ... bei mir gings auch en paar mal gut bis einmal mein komplettes stystem am ars** war.... durfte lles neu aufsätzen und alles war weg : /
     
  15. #14 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    @ Dark Raven,
    ich habe ein ASRock K7 ... (müsst ich zuhause nachsehen)

    dieses unterstützt laut herstellerangaben zwar APM aber hat es obwohl schon zweimal ausgetauscht bei manchen funktionen zu konflikten geführt, weshalb ich diese deaktiviert habe.
    genauso wie die onboard lan und onboard soundkarte.

    und
    ja ich weiß, aber dieses motherboard sollte nur eine kurzfristige lösung sein. da es so aber bei mir läuft ...
     
  16. #15 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    also jetzt mal B²T:

    wen du shutdown4u (oder halt ähnliches hast) kann ich dir nur raten "Abschalten" einzustellen, da man so Windows herunterfährt und danach den PC abschaltet!
    bei "Herunterfahren" is das selbe wie oben, nur dass der PC noch mit Strom versorgt wird und daher nicht ausgeschaltet ist (was du nicht willst nehm ich mal an ^^)
    also ich hab Abschalten eingestellt und klappt seit immer perfekt!
    mfg
     
  17. #16 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    habe das K7vt2 und es klappt einwandfrei!
    ich denke es liegt an den bioseinstellungen ^^

    musste am Anfang auch was umstellen bevors ging

    naja, jetzt auch egal...
     
  18. #17 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    läßt sich bei den meisten systemen einstellen, wie das system reagieren soll, wenn man den power knopf drückt...
    thx @ChillingStream for screen
    ausschalten, herunterfahren oder standby...
    meiner fährt da runter :)

    den pc im laufenden betrieb auszuschalten (ohne herunterfahren) oder der schnell herunterfahrmodus ist generell nicht zu empfehlen. es drohen hardware defrekte (festplatte) oder im glücksfall nur ein kaputtes os ;)
     
  19. #18 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    also bei den neuen Mainboards ist der Powerschalter am Gehäuse nicht direkt mit dem Netzteil verbunden, sondern mit dem Mainboard. Es wird eigendlich nur so etwas wie ein Tastendruck an das Mainboard geschickt, welches dann softwaregesteuert eine Aktion ausführt. s.o.

    Zum Unterschied zwischen Ausschalten und Herunterfahren:

    Ich schätze mal, dass mit dem Herunterfahren das "normale" Herunterfahren gemeint ist: Anwendungen fragen noch, ob der Benutzer das Dokument speichern möchte.
    Beim Ausschalten hingegen, könnte das "sofortige" Herunterfahren gemeint sein, also kein fragen nach Speichern oder warten auf beendigung eines Prozesses, die Prozesse werden sofort gekillt, ohne Nachfrage, so läuft der Vorgang schneller ab.

    Also Herunterfahren ist sicherer, Ausschalten ist schneller;).
     
  20. #19 5. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...


    Das Programm heißt "Shutdown-Manager"

    €dit
    Thx 4 eure Beiträge, kann heutnicht mehr Bewerten, werde es morgen tun ;)
     
  21. #20 6. September 2006
    AW: Unterschied zwischen...

    Gutes Schlußwort^^

    Ich close mal, weil ihr alle vom Thema abweicht..

    mfg KillerKarnickel
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...