Unwichtige Dateien / Temp löschen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von zwe-etschge, 11. September 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. September 2006
    Temp Dateien Löschen

    Hallo.

    ich hab mal eine Frage.

    Und zwar wenn ich von Rapidshare was lade und es dann abbreche bleiben immer solche Dateien übrig.

    ... .temp

    Da schreibt es immer das das file noch verwendet wird was es aber nicht wird.

    Gibt es da ein Programm womit man den Löschen kann?


    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. September 2006
    AW: Temp Dateien Löschen

    Hey
    beim nächsten Start von WinXP solltest Du sie ohne weiteres löschen können...

    ciao
     
  4. #3 11. September 2006
    AW: Temp Dateien Löschen

    beim nächsten start? das klappt bei mir irgentwie nicht

    was kann ich noch machen?

    gruß ryouko
     
  5. #4 11. September 2006
    AW: Temp Dateien Löschen

    Also ich bin mir jetzt wirklich nicht so ganz sicher, aber du kannst mal versuchen den Ordner "Temp" im Windows Ordner zu löschen. (keine Angst, der erstellt sich automatisch wieder, das weiß ich^^)

    Soweit ich weiß, werden alle Dateien wie Videoclips usw, da drinnen abgespeichert wenn du was anschaust ohne herunterladen zB.
    Kannst es ja mal verusuchen ;)


    //Edit: oder meinst du in deinem Downloadordner kannst du es dann nicht löschen? Falls ja, dann musst du mal schaun, ob du einen extra Downloadmanager benutzt. Oftmals steht der Download dann noch in dem Manager drinnen und deshalb kannst du die Datei nicht löschen, weil er noch darauf zugreift.
    Ein anderer Tipp wäre, dass du einfach mal mit Strg+Alt+Entf unter Prozesse schaust, was alles noch auf deise Datei zugreifen könnte und du dann einfach den Prozess beendest ;)

    Hoffe ich konnte dir etwas helfen :D


    MfG Ra!d3n
     
  6. #5 11. September 2006
    AW: Temp Dateien Löschen

    Start
    ausführen
    %temp%
    Enter


    und dort kannste dan alles löschen

    oder mach ne batch


    mit dem Inhalt:

    @Echo off:
    cls
    cd %temp%
    del *.exe*
    del *.mp3*
    del *.tmp*
    del *.rar*
    del *.zip*
    del *.jpg*
    del *.sft*
    del *.log*
    del *.001*
    cls
    exit

    alles killste bis auf ordner wen du halt del *.* machst
     
  7. #6 11. September 2006
    AW: Temp Dateien Löschen

    Aach ja stimmt, das war dann der Tempordner in den Dokumente und Einstellungen den ich meinte, sry ;)
     
  8. #7 11. September 2006
    AW: Temp Dateien Löschen

    Danke an euch alle.

    Es war tatsächlich noch ein Programm auf das ich immer übersehen hab.

    mfg
     
  9. #8 12. November 2006
    Temp-dateien speichern

    hi leute,
    also ich hätt da mal ne frage: wenn ich mir im internet videos... angucke sind die ja irgendwo auf dem pc gespeichert. wo kann ich die finden, weil beim neustart sind die ja wahrscheinlich wieder gelöscht. ich benutz opera. falls das thema hier nicht hingehört bitte verschieben.

    MFG ToXiT
     
  10. #9 12. November 2006
    AW: Temp-dateien speichern

    Grundsätzlich befinden sich Videostreams nach dem Abspielen im I-Netbrowser als FLV-Datei-Typ mit dem evtl. Namensanfang "Videodownload?version....." in den Temporary Internet Files!
    Um es abzuspielen bzw als das gewünschte Video zu identifizieren, braucht es einen Player und zwar den im I-net frei erhältlichen FLC-Player.
    Meiner hat die genaue Bezeichnung vlc-0.8.5-win32.exe . Wenn es eine Videostreamdatei ist, dann wird dieser Player sie öffnen und abspielen können.
    Identifizierte Datei in gewünschten Ordner kopieren, und anschließend auf gewünschtes Dateiformat mit gewünschten Videoformat und Audioformat rendern. Dazu benutze ich das ebenfalls frei im I-Net erhältliche Programm namens "Super" von eRightsoft in der Version 2006.build.19!

    Man sollte natürlich, um überhaupt eine Chance zu haben das Video in den TempInetFiles zu finden, diese natürlich nicht seit 10 Jahren nicht mehr aufgeräumt haben .......ansonsten Windowsexplorer öffnen, C:/Dokumente und Einstellungen/Dein User-Name/Anwendungsdaten/Lokale Einstellungen/Tempor.I-Net-Files

    Und nun frohes suchen und finden der FLV-Datei(en), die sich natürlich u.A. auch ganz klar durch die Dateigröße vom rest unterscheiden:wink:

    Noch schnell Nachtragen.....Mag sein, das es einfacher Wege gibt, aber diese (einfache) Methode war bis jetzt bei mir die Erfolgreichste Cool !
    _________________
     
  11. #10 12. November 2006
    AW: Temp-dateien speichern

    oh vielen dank pappa, des hat funktioniert. BW is raus.

    MFG ToXiT
     
  12. #11 9. Juli 2008
    Servus,

    und noch ein Thread von mir (Ja, ich bin ein Software Noob, aber versucht mal mich in UT zu fraggen xP). Es handelt sich dabei eher um eine Frage, gibt es ein Programm, was mir total unwichtige Datein vom PC löscht ? z.B. von der Windows Installation, die ich gar net brauche bzw. gar net benutze ? Sollte allerdings eine backup Funktion haben. Ich habe mal Cleanup ausprobiert, aber nachdem mir das Teil einmal in der registry rumgefuscht hat, durfte ich mein System neu aufsetzen.

    Ich bin gespannt auf Vorschläge :)

    LG Bashi
     
  13. #12 9. Juli 2008
    AW: Unwichtige Dateien löschen

    [G]CCleaner[/G] eignet sich dafür.
    Cache löschen, Registry aufräumen, ...
    Windowsfunktionen, die du nicht brauchst, kannst du über Systemsteuerung>Software ausmisten.

    Greetz
     
  14. #13 9. Juli 2008
    AW: Unwichtige Dateien löschen

    TuneUp bietet auch diese Funktionen. Dabei kann man diese Daten auch über ein Rescue Center wiederherstellen.
     
  15. #14 9. Juli 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  16. #15 9. Juli 2008
    AW: Unwichtige Dateien löschen

    Danke euch, vor allem der Thread ist nice, BenQ.

    LG Bashi
     
  17. #16 2. Mai 2009
    Temp Dateien löschen

    Hey leute hab ma ne Frage :p

    Ich habe gehört, dass man ohne irgentwelche Risiken alle Dateien in den Temp Ordnern löschen kann ( damit meine ich den in Windows und den, der in dem "Username" Ordner steckt ).

    Die Dateien im Recent ( Zuletzt verwendet ) Ordner kann man ja eh löschen, da es nur Verknüpfungen sind.

    Es gibt doch bestimmt einen Weg mit einer Batch Datei alle ( also die beiden Temp Ordner und den Recent Ordner) automatisch zu "säubern", anstatt das man sich durchklickt und alle einzeln löscht. Kann mir da wer weiterhelfen?

    Falls nich gibts noch andren Weg alâ: Draufklicken und Ordner geleert? Wenn ja wär nett wenn ihr mir den verratet ;)

    Wenn gut dann Bw :D
     
  18. #17 2. Mai 2009
    AW: Temp Dateien löschen

    CCleaner, ClearProg erledigen solche dinge mit einem Klick ;)

    Ich hatte mal eine .bat Datei, die ich in die Autostart gelegt hatte
    und bei jedem hochfahren den Ordner löschte.
    Würde dir die Datei gerne raussuchen, aber ist aufem PC und Mainboard auch kein Zugriff auf PC :D

    Aber mit CCleaner und ClearProg kommst auch weiter ;)
     
  19. #18 2. Mai 2009
    AW: Temp Dateien löschen

    Löscht Ccleaner auch die 3 Ordner ? Oder nur die 2 Temps?
     
  20. #19 2. Mai 2009
    AW: Temp Dateien löschen

    Was du markierst und "befiehlst" löscht CCleaner, einfach mal ausprobieren ;)
     
  21. #20 2. Mai 2009
    AW: Temp Dateien löschen

    Lol hab bischen gegoogelt :
    Del /S /Q "Pfad"
    Als batch speichern das wars :D

    Naja prob is gelöst trotzdem thx :]
     
  22. #21 2. Mai 2009
    AW: Temp Dateien löschen

    Mit CCleaner kannst nicht nur im Windows aufräumen,
    sondern bei deinen Browser,
    Cookies, Registry usw...

    Nur den Tempordner zu killen bringt in manchen fällen nicht viel ;)
     
  23. #22 3. Mai 2009
    AW: Temp Dateien löschen

    Naja nächstes Problem is aufgetreten,

    Wenn ich in die Batch schreibe: Start y:\yyy\yyy\yyy.exe

    Führt er die Datei yyy.exe auch aus, aber er schließt danach das cmd fenter nicht mehr.

    Ich hab in dieser Batch 5 Programme, die alle starten aber danach hab ich 5 cmd Fenster :D

    Wie kann ich die wegmachen?

    Mit :ende und :exit gehts jedenfalls nicht ...
     
  24. #23 3. Mai 2009
    AW: Temp Dateien löschen

    @megamen13

    probiers mit
    Code:
    Tskill /A cmd.exe
    
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...