(Update s2)Nach mündlicher vereinbarung vertrag um 24 m verlängert

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von O.C.C, 7. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Juni 2006
    Hi
    hab vor ein paar Tagen schriftlich meinen Vertrag bei T-Mobile gekündigt. Heute hat mich einer von denen angerufen, und hat mir halt ein angebot gemacht. Hab nach einem Telefonat von 40 minuten zugestimmt, das er mir alles zuschicken soll.
    Hab jetzt ne Grundgebühr von 20 Euro, 100 SMS im Monat frei, und 50 freiminuten...aber kein neues Handy. Hörte sich für mich trotzdem gut an....bis mir ne freundin gerade gesagt hat, das E-Plus etwas ähnliches hat...Time an More oder sowas!

    Jetzt die Frage...noch hab ich nichts unterschrieben...bekomme die Tage alles per Post. Kann ich davon zurück treten? Weil im nachhinein es mir doch nicht mehr "günstig" vorkommt....eher das von E-Plus.
    wer hat schon ähnliches gemacht? Wer hat ahnung? Bitte posten :)

    Danke
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Juni 2006
    2 Wochen Wiederrufsrecht, kannse also ohne Probs abwimmeln den Vertrag.
     
  4. #3 7. Juni 2006
    Ey danke. Ich kam mir gerade so verarscht vor von den T-Mobile Typen. Na dann kann ich mich ja beruhigt nach einen neuen umschauen :]
     
  5. #4 7. Juni 2006
    Da du noch keine Unterschrift runtergesetzt hast.. is das ganze nicht Vertragsrechtlich abgeschlossen.
    Einfach die zugeschickten Papiere in die Mülltonne werfen.
    Achja die Angebote von T-Mobile sind immer schlecht.. ich spreche aus 4 Jahren Vertrags :(
     
  6. #5 7. Juni 2006
    Bin immerhin 2.5 Jahre da. Hab schon die erste Kündigungsfrisst verpasst.
    Zum ersten mal hab ich mich "bereden" lassen. Naja, wieder was gelernt.
    Achja, da ist ne neue Sim-karte bei. Soll ich das zurück schicken??
     
  7. #6 8. Juni 2006
    ich bin auch bei t-mobile...
    Hast du schon mal E-Plus gehabt??? des is des allerletze netz, wenn irgendwo aufm aufm land, oder in die berge bist, dann geht NIX... wo t-mobile immer knete hat... naja egal, wenn du nur in der stadt bist, isses wurscht

    t-mobile ist teuerer als eplus, auch klar... eplus hat ja des schlechterste netz, und die wenigsten kunden -> deswegn geht des simyo, aldi-talk, jamba, und co. alles über eplus...

    günstige verträge krigst dann über zb. talkline ->mit t-mobile netz (kostet dann des gleiche, wie d2, 02 oder hald e+)

    ja, alles deine entscheidung, kommt drauf an, wo du lebst, und was du so machst... aber ich kann einfach nur abraten!!!
    wollt ich nur mal nebenbei sagen, nicht dass du danach enttäuscht bist... wenn man gewohnt ist, immer empfang zu haben^^
     
  8. #7 8. Juni 2006
    Hi,

    also ich bin seit über 2 Jahren Eplus Kunde und war auch schon in der tiefsten Pampa. Mit dem Empfang hatte ich allerdings nirdends Probleme. Das mit dem miesen Netz war vieleicht mal, aber das hat sich mitlerweile echt stark gebessert. Ich bin voll zu frieden und das man seine aktuellen kosten (verbrauchte ink. Minuten und SMS) online abfragen ist gerade für Schüler oder Studenten mit weniger Kohle echt cool. Wenn dann so mitte des Monats merkst das de keine Kohle mehr hast, hörste einfach auf zu telefonieren :D

    Wie gesagt, sind alles Entscheidungssachen und t-mobile ist bestimmt nicht schlecht, aber E-Plus halt auch nicht mehr.

    Mfg
    Sinus2K
     
  9. #8 8. Juni 2006
    also wenn ich in den bergen bin, hab ich mit meim handy immer empfang, mein freund hat (hatte) e+... und nie ein netz -> ist vllt höchstens ein halbes jahr her...
    genauso, in augsburg (mitten in der stadt -> es ist wirklich im centrum drinn) muss man auf die terrasse gehn, damit man empfang hat (-> ich hab mir ja zig jambakarten bestellt, also e+ und weis des)
    mit t-mobile oder vodafone hingegen kein problem und 02 hamm auch schwer aufgerüstet, des netz is au ned mal schlecht... aber wiegesagt... jedem seine sache... ich hab noch nie gehört, das man mit e+ guten empfang hat (außer es ist gleich neben dem handy ein e+ turm)
     
  10. #9 8. Juni 2006
    Naja, n paar Schulkollegen von mir ham simyo udn sich dzufrieden damit. Allerdings muss ich auch anmerken, dass hier alle immer übers Netz reden.... schonmal gehört, dass die Empfangsleistung auch vom handy abhängt??
    Ich hab seit 9 Monaten das 6630, zuvor das Sharp gx10 und ich bekomm im Haus viel besseren Empfang als mit dem Sharp. Es ist eben nicht alles nur über die Netzabdeckung des Netzbetreibers zu begründen, sondern es liegt auch maßgeblich daran, wie gut die Empfangsleistung des Handys ist. Ich hab auch ne Freundin, die hat mit D1 in der Schule überhaupt kein Empfang, udn das liegt sehr sicher an ihrem Siemenshandy, da das ne echt schlechte Empfangsleistung hat, weil sonst ham alle Empfang.
    Und zur oben gestellte Frage: Ja, du kannst garantiert zurücktreten, wenn du ne neue simkarte bekommst, rufst bei Telekom an udn fragst, wo das Paket wieder hinschicken sollst, fertig.
     
  11. #10 8. Juni 2006
    Ja, ich hatte bereits E-Plus. Hatte bei mir im Dorf immer guten empfang. Das dürfte also nicht das Problem sein.
    T-Mobile sagt mir nicht mehr zu, weil mir das Angebot nicht ausreicht. Wenn mir das gleiche E-Plus bieten kann, aber dazu noch ein Handy, wechsel ich. Ganz einfach!

    Alles klar, danke. Das wollte ich hören :D

    Ciao O.C.C
     
  12. #11 9. Juni 2006
    Hi
    muss das leider wieder öffnen. Ich hab heute Post von T-Mobile bekommen. Das ist an dreistigkeit nicht zu übertreffen! Mein Vertrag wurde um 24 Monate, zu miesen Konditionen verlängert, ohne das ich irgendwas unterschrieben habe.

    [Sakasmus an]
    ich wußte garnicht, das MÜNDLICHE zusagen reichen um einen Vertrag zu verlängern
    [Sakasmus aus]

    Ich hatte ausdrüglich darum gebeten, mir die Unterlagen zuzuschicken. Das heißt, zumindest für mich, das ich einen neuen Vertrag bekomme, und ihn unterschrieben zurück schicken muss.
    Da ich mich NULL damit auskenne...was nun? Kann ich da noch raus?? Bevor ich da anrufe, hätte ich gerne paar Tipps usw
     
  13. #12 11. Juni 2006
    Normalerweise kommt doch nachdem die dir den Vertrag dann nochmal vorgelesen haben n Tonband : mit sowas wie stimmen sie zu ? und dann sagste ja. Das gillt wie eine Unterschrift ;)
     
  14. #13 11. Juni 2006
    also... hab mal bei so was gearbeitet... alsoo

    es sieht so aus.. der tarif wird erklärt...

    dann sagt der call center agent, ob du lust hast bzw interessiert bist...
    bzw deutet die frage an stellt sie aber nich,

    dann sgat er wiederholen sie bitte ihren vor- und zunamen, und die frage sind sie damit einverstanden das wir sie kontaktieren und über tarife beraten^^

    und das auf tonband is wie ein vertrag^^

    mfg

    smell
     
  15. #14 11. Juni 2006
    Hm, vor- und zunamen sollte ich nicht wiederholen, bzw hat er nichts von gesagt. Wir haben uns nur über einen neuen Tarif unterhalten, und ich hab gesagt, "schicken sie mir alles zu"
    Da es über 40 minuten ging, kann es auch sein, das ich gesagt hab, "ok machen wir das". Das ist natürlich ne typische masche, um mich rumzukriegen (solange zu bereden)

    Ich hab vorgestern eine weitere kündigung geschickt, da ich damit absolut nicht einverstanden bin. Ich hab mich auf mein 14-tägiges widerrufsrecht berufen, und warte jetzt mal was es ergibt. Ansonsten ist der Verein für mich gestorben, eigentlich auch so schon.
    Sowas passiert mir nicht nochmal...kündigung heißt kündigung...muss ich mir merken... X(
     
  16. #15 11. Juni 2006
    ja also bei mia direkt wars nich aba bei meinem vater un da hat eplus mal angerufen, er hats angenommen dann wieder abgelehnt un des 3mal.also mündlich is eh nix wert.
    cya
     
  17. #16 12. Juni 2006
    Denke, das das erledigt ist. Hab mich auf mein Widerrufsrecht berufen, und warte auf ne antwort. Danke nochmal an alle. Hoffe das dat klappt X(
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Update mündlicher vereinbarung
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.708
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.484
  3. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    3.689
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    977
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    754