US-Militär stellt Mikrowellen-Kanone vor

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Shnuppl, 25. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Januar 2007
    Quelle: SpiegelOnline http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,462187,00.html

     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 25. Januar 2007
    AW: US-Militär stellt Mikrowellen-Kanone vor

    ich find einfach nur viel zu krass was sich die leute da einfallen lassen... als ob es nich schon genug waffensysteme auf der welt gebe un als ob jeder zeit ein grosser krieg ausbrechen könnte. viel zu krass! naja die idee is nich schlecht aber war typisch ami.

    mfg
     
  4. #3 25. Januar 2007
    AW: US-Militär stellt Mikrowellen-Kanone vor

    Falls wer 24 guckt sage ich einfach nur:
    CTU Foltermethoden..
    Wenn das so weitergeht wird so etwas sicherlich auch noch kommen.
     
  5. #4 26. Januar 2007
    AW: US-Militär stellt Mikrowellen-Kanone vor

    mh also ganz ehrlich mir ist sowas viel lieber als wenn die bei ner ausschreitung dann plötzlich anfangen auf die masse zu schießen oda so. Aber naja ma sehen was das wird so lang se nicht die Waffe umbasteln und die frequenz so umändern, dass das Blut anfängt auf die Strahlen zu reagieren gehts ja noch ansonsten hätten die ne waffe die dein Blut sprichwörtlich zum kochen bringt und das wär ne ziemlich grausame methode menschen zu töten o_O
    Im endeffekt auf jeden als wenn se anner neuen atombombe bauen, aber waffen sind nie gut....

    mfg
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce