USA vs Russland

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Vadim-X, 30. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Mai 2006
    LoL, hab mir gerade was überlegt und zwar, wer würde in den Kreig Russland gegen USA gewinnen?
    hoffe natürlich das es nie dazu kommt, aber nur mal soo gefragt:)

    Bitte auch begründen;)

    mFg
    Vadim-X

    PS. bei den kampf were alles erlaubt...
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Mai 2006
    Auf welcher Basis soll es da zu einem Krieg kommen?

    Der Gewinner wäre ohne ABC-Waffen ziemlich sicher die USA. Antiamerikanismus mindert die Angriffststärke der Amis nicht.

    Werden hingegen ABC-Waffen eingesetzt, dann: So long, and thanks for all the fish.
     
  4. #3 31. Mai 2006
    Verstehe nicht ganz, was du meinst :/
    Sowohl die ABC-Geschichte, als auch das Zitat am Ende..
    Naja ich denke, dass die Roten siegen werden..
    Wenn man keine Atombomben oder sowas einsetzt, siegen zu 100% die Russen (meine Meinung)
    Weil die haben eine ganz andere Mentalität, bessere Waffen (auch wenn alle sagen USA modern etc. bla, ne AK wird von nix übertroffen) und die besseren Truppen..
    Man hat ja im Irak gesehn, was für "gute Soldaten" die Ammis sind..
    Aus der Luft alles wegbomben und auf dem Land von armen Arrabern mit halb-kaputten aKs abknallen lassen..
    Tolle Armee, außerdem gibt es dort bald keine Soldaten mehr, weil alle fett werden in den USA...

    *peace*
     
  5. #4 31. Mai 2006
    Wer wird Gewinnen ?( Wohl keinen, da es bei Kriege keine Gewinner gibt. Bei Kriegen sind die Verlierer immer die Menschen die keinen wollen und sollte es zu einem Krieg zwischen den Ami's und Russen kommen, kann man nur hoffen das keiner auf den "Roten Knopf" drückt. Bei einem Atomkrieg würde es die Menschheit wohl entgültig dahin raffen.

     
  6. #5 31. Mai 2006
    Ganz klar würde die ganze Welt untergehen weil wenn die amis oder die russen ein paar Atombomen loslassen würde, würden wir alle tot sein... ;)
     
  7. #6 31. Mai 2006
    ABC-Waffen = atomare, biologische, chemische Waffen.

    Ob die AK den Amiwaffen überlegen ist... naja. Die rote Armee war mal eine ganz grosse Nummer, aber was davon seit dem Zerfall der Sowjetunion noch übrig geblieben ist, weiss ich nciht.


    Solange die Amis im Angriff waren, haben sie alles weggerockt. Muss man klar sehen. Aber gegen Terroristen kann man keinen Krieg führen, nicht mit der besten Ausrüstung. Guerillataktiken sind durch eine reguläre Armee kaum zu bekämpfen.

    Das der moderne Krieg nicht ein ehrenvolles Duell zwischen gleichstarken Kräften ist, ist ja klar.

    Das Zitat am Ende stammt aus "Per Anhalter durch die Galaxis". Ich wollte damit ausdrücken, dass dies zur Vernichtung des Homo sapines führen würde.
     
  8. #7 31. Mai 2006
    Aber naja, Das geile ist ja das die amys die ganze zeit angeben wie weit sie mit ihrer technik sind aber Wie weit die russen sind?
    Naja die russen halten glaube ich alles geheim den wenns dazu kommt und sie müssen zeigen was sie haben dan gehts voll ab!

    Das ist meine Meinung dazu!
    Ich steht auch dazu:D

    mFg
    Vadim-X
     
  9. #8 31. Mai 2006
    als ob da die ganze welt untergehen würde, ihr seid aber nimmer ganz up-to-date oder :D

    die wende ist bereits HINTER uns, oder hab ich ne reise in die vergangenheit hinter mir?
    die Russen sind gar nicht mehr in der lage einen weltkrieg zu führen der die welt vernichten würde, selbst die atomraketen wurden ja stark abgerüstet.
    den kampf würden die usa selbstverständlich gewinnnen, bei einem klaren 1on1 sag ich mal...
     
  10. #9 31. Mai 2006
    Wow, Ahnungslosigkeit². Dass im Irak sich so nett gewehrt wird, liegt wohl eher daran, dass die USA dort nicht mit dem Ziel invasiert haben, dass Land dem Erdboden gleichzumachen, sondern "um das Land zu befreien und denen eine Demokratie zu bringen" (wers glaubt ;-) ). Leider ist nur Häuserkampf so eine nette Sache, wo du noch so gut ausgebildet und ausgerüstet sein kannst, du wirst trotzdem Verluste haben.
    Und nunmal davon ausgegangen, dass ABC Waffen aussen vor gelassen werden. Bevor auch nur ein amerikanischer Soldat russischen Boden betritt bzw. umgekehrt, würde erstmal das gesamte Arsenal an Langstreckenraketen, Bombern etc. ausprobiert werden und da sind die Amis technisch den Russen nur leider haushoch überlegen. Sollte es dann zu einem Kampf mit Heeren kommen, sind die Amis technisch auch wieder überlegen, zudem hat die USA knapp doppelt so viele Einwohner wie Russland, was im Falle eines langen und verlustreichen Krieges wieder zum Vorteil wird. Der Sieg liegt damit wohl eindeutig auf der Seite der Amis. Und die AK als beste Waffe...hihi...spiel weniger CS.;-)
     
  11. #10 31. Mai 2006
    erstmal is deine Umfrage genau genommen falsch. Die Sowjetunion is ende der 80er zerfallen, is also falsch.

    Ok, b2t. Ich glaub keiner gewinnt, sondern es kommt zum Nuklearen Holocaust. wenn zwei supermächte aufeinandertreffen bleibt nicht mehr viel übrig, es wird sich zwar über längere Zeit hinziehen, aber früher oder später würde die Welt untergehen.

    MFg
     
  12. #11 31. Mai 2006
    dito
    russland hat nichtmals das geld für neueste technik usw
    außerdem haben die amis so viele versteckte :poop: auf der ganzen welt versteckt dass ich mir sicher bin dass 80 % ihrer ganzen neuen techniken, kein aufsichtsrat oder was auch immer weiß.

    Keine Frage die Russen sind geniale Köpfe, machen aus paar bauteilen nen riesen Ding wo die Amis millionen investieren würden. Aber nach dem Zerfall der Sovjet Union ist nix mehr mit Millitär usw.

    Eventuell aber auch nur eventuell könnt ich mir vorstellen dass Russland einen Angriff von Amerika überstehen würde, also indem sinne wenn Amerika in Russland einmarschiert, halt einfach wegen den Menschenmengen.

    Aber bei einem "1on1" irgendwo in Wüsten würden Russen unterliegen oder Millionen Verluste haben.
     
  13. #12 31. Mai 2006
    Ist doch logisch die Russen...
    Wir befinden uns im jahr 2006 und das Oel ist knapp...
    doch die Russen haben immernoch viel viel mehr als die Amerikaner was bei diesen Ländergrössen wohl der wichtigste Rohstoff ist.

    Nunden die Amis haben schon verloren aber mal weiter:
    Amerika ist zwar gross doch dicht besiedelt das heisst nimmt man ihnen eine Stadt schon hat man nen haufen Fabriken "ausgeschaltet"
    Bei Russland ist das anders sie haben zwar Moskau was sehr sehr wichtig ist doch unzählige kleine Ortschaften die denoch viele rohstoffe & produkte (wie panzer, flugzeuge, usw) liefern.

    Die Kämpfer selbst also Soldaten, sind auf beiden seiten gut trainiert nur das Russen hunger und kälte von kind auf kennen im gegensatz zu den Amerikanischen Soldaten. Daher wäre das mehr nen urlaub für die Russen.

    Wen wir uns mal die Verbündeten anschauen hat Amerika zwar starke doch feige...
    Russen hingegen haben "brüderschaften".

    wo ich jedoch henge sind die Waffen die Russen haben zwar sehr sehr starke Panzer und Schiffe die besonder Wiederstandsfähig sind trosdem sind die Amis darauf spezialiesiert übersee zu kämpfen...


    Interessanter wäre ein topic mit Russland & China da sie fast in jeder hinsicht kleich sind...

    oder Europa & Amerika
     
  14. #13 31. Mai 2006
    Das meinte ich eigentlich, diese "Ehrensache"..
    Ach und ja, DeadSilence, noch nie den Film Lord of War gesehen ? Da sieht man ja wie "schlecht" die aK's sind. Es ist eines der beliebtesten Gewehre für Kämpfer. Man sieht andauernd in Reportagen, wie die Amis von der Waffe schwärmen, sie auf ihren Schießständen ausprobieren und so. Naja außerdem stimme ich Terrorbeat in der Sache mit dem "Urlaub" zu ^^
    Die Russen leben jetzt im Dreck, im 2.ten Weltkrieg lebten sie im Dreck und keiner dachte, dass die Russen ein Problem für Adi werden würden. Bis die deutsche Armee dann in Stalingrad viel, die Russen sind halt robustere Leute. Außerdem, immer dieser Zerfall, hin oder her..
    Die Russen sind die einzigen auf der Welt, die Waffen besitzen, die unter Wasser schießen (Sturmgewehr zB), sie haben als einzige eine technik, Panzer vom FLugzeug zu werfen..
    Sie haben die besten Kampf-Helikopter (Hind D zB)und U-Boote, Düsenjets, die bis zum Weltraum hochfliegen können fast..
    Die Amis haben das Konzept net verstanden, glaube ich..
    Die stecken unzählige Gelder in Technologie, Waffen, Panzer etc.
    Dann fällt ihre all so moderne Colt auf den Boden oder in Sand oder in Matsch und muss erstmal komplett gereinigt werden..
    Die aK ist einfach und zuverlässig, sogar Kinder könnten damit schießen..
    Das zu den Vorteilen des reinen Heeres..
    Atom-Krieg wäre für beide verheerend, See-Schlacht wahrscheinlich USA, Luftkampf ist fraglich..

    *peace*
     
  15. #14 31. Mai 2006
    naja, ich hab das gefüll das die Russen Die sovjetunion sofort aufbauen könnten?

    meinste nicht?
    ich glaube das würde ganz schnell gehen und dan würden sie wieder die grüßte sein:D

    mFg
    Vadim-X
     
  16. #15 31. Mai 2006
    Es würde verdammt knapp werden und es könnte genau so gut die ganze welt untergehen wegen den ganzen atombomben und so. Ich denke aber die USA würde gewinnen weil die einfach die bessere Technik haben. Die Russen haben zwa mehr aber es heißt ja Quallität vor Quntität. Ich hoffe natürlic es wird nie dazu kommen.

    mfg
     
  17. #16 31. Mai 2006
    LoL, woher willste wissen das Die russen keine qullität haben?
    meinste die würden alles zeigen was sie haben?
    oder wie?

    und von den amis weiß man ja langsam was die haben!!
    den die gebn die ganze zeit damit an!
     
  18. #17 31. Mai 2006
    ich denk auch mal das sich die welt aufteilt, also england hilft den amis und so. ausser paar staaten ziehen wieder ihren schwanz ein^^
     
  19. #18 31. Mai 2006
    Es ist ein Unterschied zwischen "bringt Spaß damit rumzuschießen" und "ist die beste Waffe". Das Teil ist von vorgestern. Es mag ne enorme Durchschlagskraft haben, letztlich triffst du mit dem Teil aber maximal im Nahkampf was. Die Waffen der Amis haben weniger Rückstoß, man kann präziser schießen, verschiedene Feuermodi für verschiedene Szenarien etc.. Dass die AK widerstandsfähiger ist, was Verunreinigungen etc. angeht, mag sein. Aber die nette Colt wird auch nicht sofort im ***** sein, sobald du dich einmal im Schützengraben in den Dreck schmeißt und säubern muss man sie danach auch sicherlich nicht direkt.

    Der beste, modernste, tollste Kampfhelikopter wird immernoch der Apache sein, die Atom U-Boote der Russen rosten in ihren Häfen vor sich rum, die modernsten und größten haben wieder die Amis und Migs sind ja ganz lustig nur auch wiederrum nichts gegen dieses lustige neue Teil von den Amis.:)

    Und die Amis gleich noch 3 mal soviel. ;)

    Das dachte wohl so ziemlich jeder, dass die ein Problem werden, da sie dem deutschen Reich nunmal zahlenmäßig bei weitem überlegen waren und die Deutschen eigentlich nur durch hervorragende Taktik überhaupt weitreichende Siege an der Ostfront errungen haben. Als dann für Deutschland aber genau das eingetreten ist, was nicht hätte passieren dürfen (aus Sicht des deutschen Reichs), nämlich der 2 Fronten Krieg und die Front im Osten unendlich lang wurde, war es abzusehen, dass das nix wird.
     
  20. #19 1. Juni 2006
    Es wird dort gesagt, dass diese Waffe bei allen Kämpfern beliebt ist wegen diversen Eigenschaften. Die aK geht nicht kaputt, überhitzt nicht und hat keine Ladehemmungen. Die Nachladezeit ist kürzer als bei der Colt, die Schüsse sind stärker und fliegen genausoweit. Außerdem gibt es von der aK unzählige Erweiterungen für spezielle Einsätze. Und mein Onkel war in den USA und hat dort mit der Colt geschossen, er meinte als sie ihm versehentlich runtergefallen ist, musste man die Waffe neu ausrichten, weil sie einige Millimeter zu weit nah rechts geschossen hat. Jaja, tolle Waffe, Technik pur aber im Kapf Schrott. Verschiedene Feuermodi gibt es auch. Und wenn du dir die ak-47 Doku anschaust, die ich geuppt habe, erfährst du die Wahrheit über die "Colt". Als die Amis in Vietnam waren und einmal durch ein Reisfeld gegangen sind, musste die gesamte Truppe im Lager ihre Waffe komplett auseinanderbauen und sorgfältig reinigen. Ein deutlicher Nachteil. Ak kannsu mit Sand überstreuen und sie wird schießen.

    Jaaja, rosten, Apache und das neue "lustige Teil". Hat man ja gesehen wie toll die helis sind, im Irak von selbstgebastelten Stinger Raketen weggebomt worden. Modern, robust, geil. Man merkts. Die Amis können nur prahlen, angeben, aber im Kampf lutschen sie am Finger. Und falls du den Tarnkappenbomber meinst, der Einsatz ist so teuer, dass die sich das nicht leisten können, Übermengen losfliegen zu lassen. Und das Öl wird knapp. Die Russen schicken ihre Migs los, in Massen, die alles wegsprengen.

    Damit waren eigentlich die Amis gemeint, weil die Russen so gut wie nix investieren...
    Kontext verstehen ?! -_-

    Tja, das war dann wohl nicht das Problem der Russen, sondern der größtenwahnsinnigen Deutschen. Sie wussten genau wie das ausgehen wird und trotzdem sind die einmarschiert. Keiner hat sie eingeladen. Anders sah es aus, als die "schwachen Russen" mit 1 Million Mann vor Berlin standen und wo nur noch Kinder die Truppen abwehrten. Russen sind nunmal robuster und viel erfahrener im Kampf. Was war im 2.ten Weltkrieg ? Die Amis sitzen in ihrem Riesenland mit den ekligen Fettsäcken, schicken Atombomben auf Japan, 10-20 Tausen Einheiten nach Westfrankreich und fühlen sich dann cool. Haben sie ja nen coolen Krieg geführt. Auf dem Schlachtfeld sind nur Russen und Engländer gefallen hauptsächlich. Die Amis sind hinterhältig und können nix auf dem Land. Bootcamp hin oder her, im Irak haben die dicksten und härtesten *****-Soldaten geweint und wollten nach Hause zu Mama. Tolle Soldaten..

    Soweit dazu, bin auf Antwort gespannt..

    *peace*
     
  21. #20 1. Juni 2006
    ?(

    Ich will nix sagen, aber ich glaub es ist sinnlos mit dir darüber zu diskutieren. Du hast deine Meinung und wirst auf jedes Argument irgendeine Ausrede haben um deine Vorstellungen beizubehalten.
    Aber um dir mal einen Denkanstoss zu geben: Du weißt schon, dass die Russen vor gar nicht allzu langer Zeit versucht haben, in Afghanistan zur Zeit der Talibanherrschaft einzumarschieren? Weißt auch wie das geendet ist?
    Auch wenn es keinen direkten Krieg Amerika gegen Russland gab, so gab es doch viele der sogenannten "Stellvertreterkriege". Und du kannst es von mir aus abstreiten, aber so ziemlich alle Länder haben die Überlegenheit der amerikanischen Waffen er- und anerkannt.


    Das ist im Krieg normal immer so! -.-


    Ja und jetzt? Was hat das mit der Stärke der (heutigen!) russischen und der amerikanischen Armee zu tun???


    Was für ein Müll!!!! Und die Herrenrasse sind sowieso die Arier oder wie?? Omg denk mal nach!
    Erfahrung im Kampf wird nicht vererbt! Die bekommt man einzig und allein durch Kampfeinsätze!
    Das Russen von Natur aus robuster sind, ist völliger Blödsinn. So ein Shice (sry für den Ausdruck) wurde
    in D das letzte Mal vor ~ 60 Jahren gelabert. Verallgemeinerungen und Schubladendenken kannst in die Tonne kloppen!


    Gehts noch?? Dazu fällt mir nur noch ein: Wie alt bist du eigentlich?



    Ich weiß ja nicht ob du irgendjemand kennst, der mal im Krieg war!!? Krieg ist nix tolles und die Helden
    sind nicht die coolen, starken Soldaten die andere ohne mit der Wimper zu zucken abknallen.
    Im Krieg nach Hause zu wollen ist menschlich und kommt/sollte bei jedem Menschen vor/kommen. Außer bei Vollidioten die im Leben nix gebacken kriegen und die im Krieg zum ersten Mal einen Sinn in ihrem Leben sehen, weil sie als Soldat gebraucht werden. (plus Kameradschaftserlebnis etc...)
    Vielleicht kennst sogar einen Mensch, der so fühlte? Ein Tipp: er ist tot, hatte aber immer so einen kleinen schwarzen Bart.
     
  22. #21 1. Juni 2006
    ist irgendwie schwachsinn die frage aber egal ^^

    meiner meinung nach würden die usa den krieg locker gewinnen da sie über modernere waffensysteme verfügen und mehr erfahrung haben.
     
  23. #22 1. Juni 2006
    USA war wird und bleibt immer ein waffen land,ich bin mir auch ziemlich sicher ,das usa denn WAR gewinnen würde ,aleine was die USA an Technology haben ist schon Häftig ,ein Beispiel
    Die Stealth bomber ,russland hat sowas nicht ,und wenn ya also geheim dann is die technology weit
    unterentwickelt als wie bei denn amys
    dazu haben die usa auch so manch einen sehr bösen Bio oder chemie Kampf Bakterie oder substanzen
    und natürlich die Ter Nuce Bombe ^^ weiss jemand wie viele ungefähr atom bomben die usa eigentlich
    hat ??
    und Die Wirtschafft ,die wirtschafft in denn usa is gegen satz zu russland viel viel besser ^^^

    habe ich etwas vergessen ? aso
    die Verbündeten Nato und so
     
  24. #23 1. Juni 2006
    dann is cya welt, weil, wir unser ge lehre das so schön sagt: einfach aufs knöpfchen gedrückt wir und dannn. B0000000000000000000000M und gute nacht
     
  25. #24 1. Juni 2006
    das ist wohl wer ahnungslos ?


    Welche Nation war zuerst im Weltall ? (bewiesen :D)
    Welche Nation hat die besten Schachspieler aller Zeiten (*auf Intelligenz anspiel*) ?
    Welche Arme hatt nach Europa vor Napoloen bewahrt?
    Welche Arme hat Europa von KZ-Lager und Hitler Armee (größtenteils) befreit?

    und so jetzt kommen wir zu nem etwas anderen Land ...

    Welches Land hat keine eigene Nation ...
    eine zusammengemixte Nation, die keine ist ?
    Keine eigene Kultur ?
    Welches Land steckt geschichtlich in den Kinderschuhen ?
    Welches Land hatt den höchsten Lebensstandart, daher auch die meisten
    übergewichtigen Leute und dennoch eine höchst arrogante Wirtschaftspolitik?


    Die Russen haben sehr wohl eine sehr weit entwickelte Technik
    Gibt es sonst ein Kampfflugzeug was in der Luft wie eine Kerze stehen bleiben kann, usw. ?
    Die Russen haben ne Atom (Wasserstoff) - Bombe entwickelt, die den Raketenschild Amerika's (den kommenden) einfach austricksen kann.




    Die der Russen , befalls ...
    Falls es dich interesiert es gibt osne nette seite namens http://www.politikforum.de .
    Da kannst du vieles nachlesen


    Back to Topic:

    Das Ende der Welt wäre so Nah wie noch nie ...
     
  26. #25 1. Juni 2006
    Hm... ich denke die Russen würden gewinnen. Weiß nicht so recht wieso. Aber die Russen haben schon ziemlich gute Waffen. Wir wissen ja nicht so richtig was sie noch in der Hinterhand haben. Bei den Amies wissen wir es ja. Ahja die Ak ist die beste Waffe ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...