VAE Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Urlaub und Reisen" wurde erstellt von Chococat, 18. Januar 2014 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Januar 2014
    Hello!
    Sagt mal, ich plane in die VAE zu reisen und bin am überlegen ob ich mir eher Dubai ansehen soll oder doch lieber Abu Dhabi ...? Wer war denn schon mal und kann mir was dazu sagen, das wäre voll super!?
    Und eine weitere Überlegung die ich mir jetzt schon gestellt habe ist ob man denn im Anschluss noch ein Emirat zu besuchen, keine Ahnung aber was man sich noch ansehen könnte außer den beiden Städten? Wie ist denn das auch wenn man sich ein Atuo mietet, hach das sind noch tausende Überlegnungen ...
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Januar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Also, bin nun schon 2 mal in Dubai gewesen und acht dem Auto durch mehrere Emirate gefahren.

    Also ich finde Dubai TOP!

    Ausser mal vllt. ne Tagestour nach Abu Dhabi, würde ich in Dubai bleiben. Die anderen Emirate sind nicht so besonders.

    Sag mir zuerst mal was dich so interessiert, wann , wie lange und mit wem ?

    Dann schauen wir mal weiter.

    P.s. Wenn das Geld nicht zu knapp ist, gibt es genug zu tun um problemlos 10 Tage zu füllen ohne dass es langweilig wird. Auto mieten, das lass sein. Ist anstrengender als mit Metro und Taxi (recht günstig).
     
  4. #3 19. Januar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Ich war in beiden und kann nur sagen, dass ich Abu Dhabi deutlich besser finde. Ist nicht ganz so künstlich und extravagant wie Dubai, du hast noch ein bißchen mehr Kultur und die Gebäude sind nicht ganz so barock. Von der Qualität jedoch genau gleich, Saadiyat Island hat einige schöne, tolle Hotels und einen Golfplatz den ich nur empfehlen kann. Weiterhin gibt es dort einen echten Sandstrand, was du in Dubai nicht finden wirst.

    Es kommt sicherlich an, wonach dir im Urlaub mehr ist, aber ich würde in Abu Dhabi bleiben und für einen Tag nach Dubai fahren. Auto würde ich bzw. auch nicht mieten, Taxi kostet dort fast nichts.
     
  5. #4 19. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    abu dhabi ist meiner meinung nach LANGE nicht so top wie dubai.

    1. wer geht denn in die emirate um arabische kultur kennenzulernen ?!? da gibt es weit aus bessere länder.

    2. kommt man in dubai fast überall mit der top-modernen metro und günstigen taxis hin. autofahren in dubai ist nicht gleich autofahren in deutschland. zwar sind die straßen top, aber das system ist irgendwie anders... wenn man keine übung hat, irrt man mehr rum als sonst was.

    3. gehe ich nicht nach dubai, um in meinem hotel und am strand zu chillen. für sowas gehe ich woanders hin. wäre ja ähnlich wie wenn man nach new york geht, um dort ans meer zu gehen und im hotel zu chillen.

    4. was meinst du denn mit ECHTEN sandstrand ? du meinst, keinen künstlich geschaffenen, sondern von der mutter-natur geschaffenen ?!? WAYNE ?!? du findest in dubai bombastische strandabschnitte mit türkisem wasser.... was will man mehr ?

    5. stimmt, gibt es in dubai nicht viel arabische kultur (auch wenn es dort nur so von moscheen wimmelt), aber dafür findet du am dubai-creek und in deira schon fast indische kultur, da dort die gastarbeiter wohnen. ist auch ein interessantes flair dort.

    6. kann man in dubai, sofern das nötige kleingeld vorhanden ist, sehr viel machen, nur wenn ihr partyurlaub und saufen wollt. sucht euch besser was anderes. zwar gibt es in vielen hotels alkohol, allerdings kann es böse ausgehen wenn die polizei dich besoffen auf der straße antrifft, da dort alkohol "verboten" ist.


    7. leute die gern städte besichtigen a la new york und .co, fühlen sich bestimmt wohl in dubai. leute die sich gerade so den flug leisten können, werden mäßigen spaß haben, trotzdem würde ich dubai abu dhabi vorziehen und lieber den einen tag nach abu dhabi fahren.



    EDIT: schade, dass man sich mühe gibt und es dann wie so oft UMSONST ist, da sich der eigentliche TE nicht mehr meldet ?!?!?!
     
  6. #5 26. Januar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Hi!
    Danke für deinen sehr ausführlichen Antworten, war leider etwas angekränkelt drum nicht mehr hier - ja cool! Hmm, also das mit dem Atuo fahren war auc nicht auf Dubai bezogen sondern die Frage ob man ein anderes Emirat noch weiter besuchen sollte und sich dass dann auszahl es mit dem Auto zu erkunden? Weißt du da mehr?
    Was würdest du denn in Abu Dhabi empfehlen, sofern du das auch kennst?
     
  7. #6 28. Januar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Oh, gute besserung.

    Ich wuerde dir raten ein hotel in guter lage zu nehmen, in der naehe einer metro-station und wuerde dubai per metro und taxi erkunden. Fuer abu dhabi, wird im hotel bei der reiseleitung oder anderen anbietern im internet tagestouren zu bsp. der dritt groeßten moschee der welt, dem emirates palace und der innenstadt angeboten. Evtl. Auch zu diesem ferraripark, da ist ja diese formel eins strecke und so. Abu dhabi ist von der sheyk zayed road ca. 1 - 1,5 std entfernt. Ich wuerde mir bei tripadvisor mal anschauen was es da noch alles zu sehen gibt, denn das aendert sich ziemlich schnell.

    Zudem wuerde ich dir einen AKTUELLEN reisefuehrer fuer dubai empfehlen, da dort staendig was neues entsteht. Ras a kaimah, sharjah, fujeirah habe ich alle nur durchfahren, wirken aber eher wie ein dubai vor 10 jahren. Da gibt es zwar auch ein paar moderne gebaeude, aber keine highlights wie in dubai. Ich habe dort immer nur kurz mal angehalten um mir was zu trinken und essen zu holen, aber meine zeit wollte ich lieber in dubai verbringen.

    Ich weiss ja nicht wie lange ihr vor habt dort zu bleiben, aber wenn ihr 10 bis 14 tage habt, wuerde ich euch empfehlen euch nur auf dubai zu beschraenken und vllt. Mal nen ausflug nach abu dhabi zu machen. Dubai hat coole wasserparks, aber teuer, hat die fettesten einkaufsmalls in denen du dich verlaeufst und nen ganzen tag unterwegs bist, du kannst alleine tage oder wochenlang unterwegs sein nur um die wichtigsten malls abzugrasen, wasserfontaenen jeden abend kostenlos (guck in youtube nach dubai baba yetu), dubai creek mit basaren und dem alten dubai, meer, luxus, wuestensafaris und so viel mehr....wenn ihr nicht allzu knauserig mit dem geld seid, koennt ihr dort sehr viel spaß haben und vllt. einen unvergesslichen urlaub ;-)

    Bei meinem ersten dubai besuch hatte ich ein hotel an der sheyk zayed road mit roof top und ner bomben aussicht. Die metro war auch direkt neben an.

    Damals hatten wir glueck und nen bomben preis. Beim lezten mal allerdings wollten die pro nacht und ohne fruehstueck und allem ueber 200 euro die nacht.

    All inklusiv wuerde ich euch abraten, in den malls gibts ueberall food courts mit allem zu essen was das herz begehrt. Generell sind so fast food dinger ein wenig guenstiger als hier.

    Aber die haben in diesen food courts echt alles moegliche, nicht nur burger oder subway, auch dinge die man garnicht kennt.
     
  8. #7 28. Januar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    wow, eh voll gute Tipps, also ich werde immer gespannter muss ich sagen! :) Was würdest du Kulturelles empfehlen, haben die irgendein gutes Museum, auch ev. für modernere Kunst?
    Und ja mein Plan war irgendwann mal eben so eine Woche Dubai zu machen und dann weiter nach Ras ail Kaimah oder fudschairah - aber bin mir jetzt auch extrem unschlüssig ob das gut ist oder man es eben wie du schreibst alleine auf Dubai beschränken sollte. Das muss ich noch gut überlegen und bin eh schon am Blättern in Katalogen aber es daert halt immer bis alles steht.
     
  9. #8 29. Januar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Also die anderen von dir genannten emirafe wuerde ich vergessen. Sind wirklich nichts besonderes. Nur weil sie son imposanten namen "emirate" haben, sehen sie nicht wirklich aus wie "emirate". Spar dir den mist, wenn du dir erhoffst, dass die anderen emirate urspruenglicher sind und mehr kultur haben, vergiss es. Minimal vllt. Aber dann fahr lieber nach marokko.....du wirst sonst enttaeuscht sein.

    Es gibtvin dubai am creek, das heritage village und das alte haus des damaligen herrschers....und generell ist es am fluss (deira, stadtteil von dubai) urspruenglischer, arabischer........


    1woche dubai, dann bleib in dubai. Selbst das mit abu dhabi schieb erstmal in den hintergrund.
    1 woche dubai kann sehr kurz sein, je nachdem was man machen und sehen will.
     
  10. #9 4. Februar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    UND ?!? gehst du nach VAE ? Wenn ja, wann ?!?
     
  11. #10 7. Februar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Ich war auch noch nie in Dubai aber nachdem Freunde von mir letztes Jahr dort waren habe ich einen Einblick bekommen und bin auch am überlegen ;) Ich denke, ich werde es auch so machen wie die Amis wenn sie nach Europa kommen.. Wenn ich schon mal im Orient bin möchte ich auch viel davon sehen und Abu Dhabi ist ja unter zwei Stunden entfernt! Viele glauben immer, dass man in Dubai nur shoppen gehen kann, aber das stimmt nicht. Es gibt das Meer, Berge, Naturschutzgebiete, Wüstensafari, und und und. Man kann sich auch viele Eindrücke vom Internet raussuchen, ich hab zb den Online Katalog von FTI durchgeblättert, da ich wahrscheinlich wieder dort buchen werde und da steht schon sehr viel. Ich hab eine Frage: fährst du da alleine hin?? Ich bin mir nämlich noch nicht ganz sicher ob ich alleine fliege oder jemanden mitnehme. Andere Kultur und so, weiß ich nicht ob es da nicht klüger wäre zu 2. oder mehrt zu fahren.
     
  12. #11 8. Februar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Stell dir dubai vor wie einen großen freizeitpark. Alles scheint so uebertrieben und surreal. Fast alles ist auf unterhalgung der touristen gebaut. Ein grosses emirat um spass zu haben. Klar kann man dort leben und arbeiten, aber dort gibt es einfach alles.

    Alles coole auf der welt habendie abgekupfertund verbessert.

    Andere kultur ? Klar, aber diese paar araber die du da finden wirst, kannst du an einer hand abzaehlen.

    Mehr touristen und inder und andere nationalitaeten als sonst was.


    Wenn du maennlich bist , kannst du bedenklos alleine reisen. Was berge betrifft, die steht zwar nicht in dubai, sondern einem nachbaremirat, aber ja die gibt es. Aber was bringts ?alles trocken und kahl.

    Naturschutzgebiet in dem sinne wie in deutschland oder usa gibt es dort nicht. Ist halt alles trocken und wueste.
    Oder halt kuenstlich begruent.

    Aber ich finde dubai bombe und hatte ne geile zeit dort.
     
  13. #12 16. Februar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Könnte man denn das auch eventuell mit dem Oman verbinden, das wär ja dann auch noch eine Idee wenn man schon mehr sehen will, also hast du damit auch Erfahrungen.
    Und ich meine ganz alleine reisen kommt ja eh nicht in Frage oder steht auch nicht zur Debatte.
    Freizeitpark - ja aber ein besonders großer! ;-)
     
  14. #13 17. Februar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Beantworte mir mal bitte diese fragen

    1. Männlich oder weiblich ?
    2. Wann willst du dort hin ?
    3. Wie lange willst du verreisen ?
    4. Alleine ? Wenn nein, mit wem ?
    5. Bist du flüssig ?oder sparsamer student ?
    6. Welche interessen hast du ? Was genau stellst du dir vor ?
    7. Wie alt ?


    Damit ist es einfacher, dir bei der "beratung" zu helfen.

    P.s. vergiss den oman.

    Oman plus dubai ~ 3500 - 4000 euro pro person und mindestens 3 wochen + viel mietwagen, dann o.k., anonsten sinnlos
     
  15. #14 18. Februar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Huhu!
    Also wir sind ein Pärchen die verreisen wollen -sowohl männlich als auch weiblich!
    Ich dachte als Reisezeit an den Herbst? Oder sind da andere Monate besser, bin da relativ felxibel muss ich sagen.Verreisen mächten wir so ein bisschen übr 2 wochen, das wäre ideal. Normal verdienend würde ich sagen - keine Studenten mehr. Interessieren tut mich Kultur, Kunst, Mode, aber auch baden gehen und Sport machen - also ein bisserl von allem.
    Und Alter - pff, das verrat ich keinem! ;-)
     
  16. #15 18. Februar 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Ok, hmm,

    Also museen hat dubai auch. Fuer etwas mehr als 2 wochen in dubai ?
    Wenn man davon auch ein paar tage am strand verbringen moechte, geht das problemlos. Ich wuerde euch raten sich fuer die zeit nur auf dubai und abu dhabi zu beschraenken. Alles andere ist eher uninteressant, zu weit weg oder zu groß.

    Der oman ist zwar interessant, aber schon ein gutes stueck entfernt und recht gross. Man braucht dort aufjeden fall einen mietwagen und muss viiieeeellll auto fahren um das land zu entdecken.

    Also bleibt in den emiraten. Im september sind dort noch gute 38 bis 43 grad. War zumindest bei uns im jahr 2010 so.

    Also wenn es spaeter geht, dann reist spaeter. Um so naeher in richtung dezember, umso besser.... im sommer ist es da fast unertraeglich. Sport kannst du vergessen,vllt. Im klimatisierten fitnesstudio.

    Es gibt halt keine interessanten laender in der naehe, die man mal kurz angucken kann.

    Aber es gibt in dubai so viel zu sehen und besonders ZU TUN, die veschiedenen malls, wasserparks, wuestentouren, luxushotels, zur not nach musandam fahren unddort delphine beobachten und schnorcheln, gut essen gehen, in der wueste quad fahren, am strand entspannen, nach abu dhabi reisen und die drittgroeßte moschee der welt besuchen, die wasserfontaenen beobachten, aufs hoechste gebaeude der welt gehen und und und.

    Aufjeden fall einen guten reiseführer kaufen.
     
  17. #16 11. März 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Ja, wenn du einen Tipp für einen guten Reiseführer auch hast - dann gerne her damit! :)
    Ja, also ich hab mir jetzt überlegt mal wirklich nur nach Dubai zu fahren und dort mal alles mitzunehmen und den Oman mal später zu machen, ich hab ein nettes angebot über fti pauschal gebucht, ich denke das passt gerade so wie es ist! und das werden trotzdem eh so an die 2 Wochen das reicht eh vollkommen aus, ich denke da hast du Recht und ich hab mir das zu Herzen genommen, vielleicht kann man ja nächstes Jahr mal den Oman dann mit Auto erkunden.
     
  18. #17 11. März 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Eben !

    schau bei Amazon nach " Dubai Reiseführer" und gucke welcher recht aktuell ist und auch gute Bewertungen hat.
     
  19. #18 11. April 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    Ich war vor wenigen Wochen erst in Abu Dhabi und Dubai.
    Es ist natürlich Geschmackssache - aber mir gefällt Abu Dhabi wesentlich besser, etwas ruhiger und trotzdem sehr beeindruckend.
    Insbesondere die Sheikh Zayed Moschee - Hammer!
    Es gibt übrigens ne super Bus-Verbindung zwischen den beiden Großstädten und das ganze auch noch sehr günstig.

    Viel Spaß!
     
  20. #19 12. April 2014
    AW: VAE Erfahrungen?

    ich denke abu dhabi ist besser, wenn man sich ausruhen will und mehr ruhe möchte. wenn man allerdings was erleben will und so viel wie möglich sehen will, ist man in dubai an der besseren adresse.
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - VAE Erfahrungen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.486
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    17.472
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.395
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    634
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    267