Vario-Ring rausnehmen

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Lazer, 15. Juni 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juni 2006
    Moin,

    ich hab ein Aprilia SR50 Di-Tech.
    Nun will ich mein Vario Ring rausnehmen.Dazu muss man ja den Variokasten aufschrauben und Anschließend das vordere Rad abschrauben, um dann an den Ring zu kommen.

    Damit sind wir auch schon beim Problem. Um die Mutter zu lösen muss man das Rad irgendwie blockieren.
    AM besten man benutzt ein Schlagschrauber. Den hab ich aber nicht. Eine andere Möglichkeit is es ja mit einem Schraubenzieher das Rad zu blockieren. Doch auch das bekomm ich nich so richtig hin.

    Könnt ihr mir vllt sage, wie ich das am besten mache? Und wie ich den Schraubenzieher richtig platziere, damit das blockiert?

    Danke schon ma für jede Hilfe

    10er is nakla drin.


    MfG Lazer
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Juni 2006
    Moin,

    Hab selber n Ditech,

    nehm n 32er Schlüssel, der passt direkt auf die Sternschraube vor dem Lüfterrad .. Mit'm Schraubenzieher brichste dir nur die Rippen vom Lüfterrad ab ..

    Besorg dir irgendwo n 32er Schlüssel, blockier damit das Lüfterrad und dreh die kleine Schraube mit ner Knarre und 17er Nuss raus ..

    hoffe konnt dir helfen ..
     
  4. #3 16. Juni 2006
    kannst eig auch zündkerzenstecker rausnehmen un dann n kolbenstopper rein hauen kommt aufs selbe raus rad is blockiert un du kannst munter schrauben :)
     
  5. #4 17. Juni 2006
    Und dann am besten direkt n neuen Kolben bestellen!

    b2t:
    Wenn du so ein Zahnrad hast, kannste n Schraubenzieher und ne Eisenstange nehmen. Da bricht 100%ig nichts ab.
    Wenn du das aber so wie beim Minarelli Motor (z.B. Aerox) hast, also mit Kühlerschaufeln, dann nimm einfach eine größere Zange (Rohrzange) und halt das Teil vom Kickstarter fest und n anderer nimmt ne Ratsche.. Weiß aber echt net wie das beim Piaggio aussieht.. So mache ich das zumindest immer bei mir..

    mfg
     
  6. #5 17. Juni 2006
    du kannst es auch so machen
    das du eine rohrzange nimmst und die zwischen den keiriemen steckst,so blockiert es auch.


    mfg
     
  7. #6 17. Juni 2006
    dummes Geschwätz !

    Der Kolbenstopper macht dem Kolben nichts !

    Ein Kolben muss bei der Verbrennung viel mehr ertragen oder haste schonma nen Kolben mit der Hand und eingelegtem Gang runtergeschoben ? ;)
     
  8. #7 17. Juni 2006

    Macht doch was ihr wollt.. Dummes Geschwätz ist es auf jeden Fall nicht.
     
  9. #8 18. Juni 2006
    nimm nen 32er Ringschlüssel und ne 17er Knarre > Fertig....

    Falls du keinen 32er Ringschlüssel auftreiben kannst kauf dir lieber ein Variotool bei nem online shop .. billiger als sich nen 32er Schlüssel zu kaufen ;)

    wie schon jemand hier geschrieben hat... mit Kolbenstopper machste dir nur den Kolben kaputt !

    Cya

    .....und lass dich nicht erwischen ;)
     
  10. #9 19. Juni 2006
    hey...
    naja wollt nur klarstellen das es mitm kolbenstopper kein problem is wie neokron schon sagte es macht überhaupt nichts kaputt...du blockierst ja nur das rad un mehr nich dann holsten ring raus kolbenstopper raus, zündkerzenstecker wieder drauf un dann kannste haizen....
     
  11. #10 20. Juni 2006
    also kolbenstopper hin oder her musste selber wissen aber hast nich mal versucht irgend ne werkstatt zu find die dir das macht bei uns gibts zum beispiel eine die gibt dir des werkzeug und du kannst drauf losschrauben und dazu noch die richtigen tipps ;-)
     
  12. #11 29. Juni 2006
    Hammer

    Du nimmst einen hammer wo der griff aus holz ist und verkeilst ihn im variokasten so das sich die vario nicht drehen kann dann nimmst du eine 17er gabel und drehst es weg! dabei geht der griff vom hammer ein bisschen kaputt
     
  13. #12 29. Juni 2006
    Lol die hälfte wo hier sprechen haben keinen Plan von dem sie Sprechen. In einer Werkstatt wird es auch mit einem Kolbenblockierer genommen. Kolbenstopper für die wo es nicht verstehen.

    wenn ich sowas lehse nimm eine Rohrzange und steck es an den keilriehmen lol schon mal was von unwucht gehört wenn was verbogen wird? ist euch ja klar das ihr an der variomatik rumschraubt und das ziemlich böse sein kann?

    Aber muss jeder selbst wissen.


    Beste was man machen kann ist mit einem Schlagschrauber dann geht das wie ein Appel und Ei :)


    Greez
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vario Ring rausnehmen
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    656
  2. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.755
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    628
  4. Varioring entfernen! wie?

    Hannix , 20. Juni 2007 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    971
  5. Suche Dringend Variodeckel

    redeye , 12. April 2007 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    319