VCore Spannung zu niedrig!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von osiris, 20. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juni 2006
    Hallo! (x

    Habe das Problem, dass mir SiSoftware Sandra eine zu geringe VCore Spannung vorgeworfen hat!
    Deshalb bin ich ins Bios gegangen und wollte die Spannung hochdrehn
    Allerdings bemerkte ich, dass es nur zwei Werte gibt:
    Ignored
    1,XX V

    Derzeit ist es auf dem 1,XX (weiß genauen Wert gerade nicht) und der ist niedriger, als der vorgeschriebene Wert sein sollte!

    Jetzt meine Frage - Wie kann ich die Spannung denn nun hoch drehen?!

    Thx (x
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Juni 2006
    garnich. die gibt das netzteil vor. liegt also am netzteil.
    meist isses so, das das bios werte, die zu sehr abweichen, rot markiert.
    wie sind denn die werte ganz genau?
     
  4. #3 20. Juni 2006
    ähm.. das ist nich bei allen board möglich...
    was fürhn board haste? ^^...
     
  5. #4 20. Juni 2006
    Board is Asus A8N - Sli Premium
    Netzteil issn Seasonic S12 430W
    und CPU ein AMD Athlon 3200+ (falls dies von Bedeutung sein sollte!)

    Es gibt keine Grenzwerte eben nur den einen (der zu niedrig ist) und Ignored
     
  6. #5 20. Juni 2006
    Ich hab das gleiche Board und CPU!

    VCore habe ich 1,525 V!

    Vieleicht hilfts
     
  7. #6 20. Juni 2006
    ja übertaktet aber...

    @fredstarter

    an der vcore von der cpu musste net drehen stellst einfach auf auto und gut ist. die vcore einstellung ist nur fürs übertakten da.
     
  8. #7 20. Juni 2006
    Ja, schön und gut, aber WO soll ich da was auf Auto stellen?

    {bild-down: http://imageshack.us/a/img455/2186/gosu0120xe.jpg}


    Bei Q-Fan Controller gibts : Enabled + Disabled

    Nirgendwo Auto ?(
     
  9. #8 20. Juni 2006
    dann lässt auf 1.4 passt schon. ist also schon richtig so wie es ist
     
  10. #9 20. Juni 2006
    Naja, wie gesagt:

    Und in letzter Zeit gabs durchaus unerklärliche Abstürze...
    Aber wenn man nix machen kann, kann man nix machen (x
     
  11. #10 20. Juni 2006
    jap und auf die progs brauchste nichts geben. selbst im bios wirds oft falsch angezeigt. wenn deine kiste also läuft, lass es einfach so wie es ist.

    edit: toll da war ich wohl zu langsam....

    was mir gerade auffällt. normalerweise hat das asus doch mehr einstellungsmöglichkeiten beim vcore. vielleicht solltest du mal nen biosupdate machen.


    mfg
     
  12. #11 20. Juni 2006
    Das ist das Valsche VCore! Du muss zu "Jumperfree einstellungen" oder so!

    PS: Ja ich habe Übertacktet -> auf 2500MHz
     
  13. #12 20. Juni 2006
    1.4 müsste ok sein... bei meinem pcu (x2 3800) liegt die au net höher ^^.... also müsstes au fürn 3200 normal reichen ^^...
    biste dir sicher das es im bios keinen anderen weg gbit wo man die vcore spannung einstellen kann weiß im hw monitor kannste dir nur die sensoren ansehn...

    mfg Schewi
     
  14. #13 20. Juni 2006
    jo ich weiss das du übertaktet hast dann kannst ihm ja aber net deine vcore als anhaltspunkt geben

    @fredstarter

    und 1.4 ist ok ist auch die spannung unter der die cpu laufen soll.
    wenn dein rechenr abstürze macht dann leigts bestimmt net an der vcore höchstens wenn du deine cpu übertaktet hast

    wie äussern sich die abstürze?
    wie mus sich mir das vorstellen? bekommst einen freeze oder fährt er automatisch runter?
    passiert da snur im win modus oder nur unter games?
     
  15. #14 20. Juni 2006
    Passiert nur unter Games und is Freeze artig, der Bildschirm bleibt einfach stehen, nix rührt sich mehr (z.b. beim laden des CS - Menüs!)

    Also lass ich die V-Core Spannung mal so!

    @ Schewi, kA, ich wüsste nichts, hab eigentlich schon alles durchsucht
     
  16. #15 20. Juni 2006
    passiert das nur bei cs oder auch bei anderen games?

    möglichkeiten:

    temperatur zu hoch
    überprüf die temp und sag mal was rausgekommen ist

    zu schwaches netzteil
    was für ein netzteil?

    hersteller und ampere werte bei 5 3,3 und 12v ablesen.
    steht auf dem aufkleber auf dem netzteil.

    was für ne graka?

    neuste treiber fürs board und graka installiert?
     
  17. #16 20. Juni 2006
    hm..
    biste sicher das das an deem vcore liegt das dein pc immer abstürzt?
    könnt ja auch sein das dun virus oder sonst was aufm pc hast,,,
    vll ein anderer hw defeckt...
    was du au ma versuchen kannst is auflösungen un alles komplett runter schrauben un dann ma sehn ob der auch abkackt,,,,
    weil wenn nich tis das wascheinlich eh eher ein temperatur problem...
    was au noch sein könnte...
    prozesse killen...
    geh in den taskmaneger un schmeil alles raus was kein system, explorer.exe, svchost, service un winlogon is....
    vor allem alle rundll32s....
    dann das ganze nochmal verusche...
    neue graka teriber wären vll auch ne idee..

    mfg schewi

    (ich weiß das klingt jezz nach etwas viel abba hey) ^^
     
  18. #17 20. Juni 2006
    Ich mach das morgen dann, wenn nixmehr kommt passt alles (x

    10er sind raus, thx m8's

    x)
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - VCore Spannung niedrig
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.035
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.865
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    497
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    526
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    415