Verbindung zwischen Motorola Slvr L7 und meinem Pc

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Lumpi, 23. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juli 2006
    hey Leute ich habe ein Problem,

    Ich kann mit meinem Pc nicht auf mein Handy zugreifen.Ich habe mir schon das Tool "Mobile Phones" runter geloadet aber bei der verbindung wird mir immer angezeigt "Gerät nicht angeschlossen"!!


    Bitte um einen klugen Rat



    10ner ist natürlich acuh drin
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Juli 2006
    Datenkabel hast du richtig angeschlossen oder?Die Handy einstellungen am Pc musst halt evtl. auch machen oder so.das problem hatt ich auch oft.ich habs dann immer wieder mal probiert bis es wieder ging.Ich nehm halt jetzt nur noch Bluetooth Verbindung her.ist zwar langsamer aber hab keine Probleme damit.

    Jeucee
     
  4. #3 24. Juli 2006
    ja das kabel steckt richtig!Die kontrolle ist ja das das handy aufgeladen wird.Welches Mobile Phone Tools hast du denn benutzt?Kannst du mir das mal bidde bereit stellen, vll. liegt es ja an der version.
     
  5. #4 1. August 2006
    du musst noch den port einstellen!!!!!!!!!!!!!!!! mit dem dein pc mit dem handy kommuniziert. das ist bei jedem anders, deswegen musste mal ein bisschen rumprobieren.
     
  6. #5 3. September 2006
    Ich denke auch das es ein Problem mit der Version ist, du wirst die Mobile Phone Tools 4 brauchen. Ich habe die Version 3 die ich mit meinem E1000 benutze, mein SLVR L7 findet der auch nicht.
    Wirst die Version 4 brauchen, die ich leider auch nicht habe :(
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Verbindung zwischen Motorola
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.242
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    887
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    434
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    544
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    537