Vermeintliches Windows-Update schleust Trojaner ein

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 9. April 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. April 2005
    Sicherheitsexperten unter anderem von Sophos warnen Windows-Anwender vor fingierten Sicherheitsmeldungen, die vorgeben, von dem Microsoft-Dienst Windows Update, update@microsoft.com zu stammen. Die E-Mails mit Betreffs wie "Urgent Windows Update", "Important Windows Update" oder "Update your windows machine" locken per Link auf eine gefälschte Webseite, die statt echter Sicherheits-Patches ein vermeintliches Windows-Update namens Wupdate-20050401.exe zum Download anbietet, die mit dem Trojaner Troj/DSNX-05 infiziert ist. Der Trojaner räumt Crackern Zugriff auf fremde PCs ein. Wie verblüffend echt die Seite aussieht, zeigt ein Screenshot der Websense Security Labs. Microsoft selbst will nächste Woche selbst acht Sicherheitslücken stopfen.

    quelle: heise news
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vermeintliches Windows Update
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.046
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.765
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    588
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    6.942
  5. Windows 10 neu aufsetzen aber wie?

    Paco , 30. August 2017 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    10.523