Verschiedene Film Formate auf DVD brennen

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von Maxe, 10. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Januar 2006
    Hey Leitz..
    kann mir einer sagen,wie ich es hinkrieg,verschiedene Filmformate auf ein und dieselbe DVD zu brennen,und die DVD dann aufm DVD Player abspielen kann?
    Hierbei will ich z.B. speziell mpeg,avi & .bin (.cue) dateien auf eine DVD brennen,was der DVD Player speziell bei .bin Dateien nicht liest ?(
    Habe bisher über Nero Express -> "Daten DVD brennen" gebrannt,aber wie gesagt,ich will verschiedene Formate auf ein und dieselbe DVD haben!Wenn mir jm. helfen könnte,wäre nen 10er drin! 8)
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Januar 2006
    Also eine .bin oder .cue datei musste mit einen Programm öffnen z.B Alcohol 120% und das in dein Virtuellen Laufwerk einlesen dann kannste die .avi oder .mpeg datei einfach vom Virtuellen Laufwerk auf deine Festplatte zeihen und dann brennen !
    Also mit Alcohol 120% klappt es sicher :D
    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen wenn nicht frag nochmal nach ^^

    Würde mich über eine gute Bewertung freuen :)
     
  4. #3 10. Januar 2006
    danke,ihr habt beide ne 10 8)

    EDIT:

    das is jetz ne DAT Datei,das geht shcon zusammen mit andren mpeg oder so auf ne gemeinsame Daten DVD,ja?
     
  5. #4 13. Januar 2006
    Wie meine Vorredner schon sagten,musst du mit z.B mit Hilfe von Alcohol bei der .bin datei das Video file extrahieren.

    Dann könntest du ja mit Hilfe von NeroVision mehrere Filme auf eine DVD brennen und dir noch ein Menu und so erstellen.


    Ich hoffe das hilft dir!


    mfg nahash!
     
  6. #5 13. Januar 2006
    kommt halt noch drauf an, was dein dvd-player alles abspielt...normalereise kannst das ganze ja quasi viele VCD-Filme auf eine DVD brennen...mit nero is das kein problem...
     
  7. #6 13. Januar 2006
    benutz einfach nerovision express damit ist es sau einfach und du musst nur etwas warten so ca. 1h dann haste das fertig :D
     
  8. #7 14. Januar 2006
    ich denk schon das das geht
     
  9. #8 15. Januar 2006
    alle daten (Movies) erstmal auf das selbe Format konvertieren brennen und fertig... müsste klappen (auf Mpeg z.B.)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Verschiedene Film Formate
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.536
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    280
  3. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    5.530
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    271
  5. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    563