Verschlüsseln von Ordnern !?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von P-Boy, 27. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2006
    Hi,
    weil mein Zeugnis nich so gut war -.- muss ich mein pc jetzt für die nächste zeit aus meinem zimmer tun .... und weil er dann runter zu meinem bruder kommt wollt ich fragen ob jemand ein programm kennnt mit den ich Ordner Verschlüsseln kann oder sowas halt das man ein passwort eingeben muss wenn man in den ordner will ....
    hoffe mal es kennt jemand so en programm =)

    10'er wäre drin

    MfG P-Boy
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Januar 2006
    spontan würd ich sagen:

    versteck doch die ordner, die dein bruder nicht anrühren darf. also na ja ich weiss ja nicht wie er sich mit pc etc auskennt....aber ich hatte da noch so ein prog, mit dem das glaub ich geht.


    Hinweis:

    Muss nat. dein benutzername unter windoof mit PW geschützt sein.

    Ich werde mal schauen was ich finde. melde mich dann noch mal.

    MfG
     
  4. #3 27. Januar 2006
    :mad:

    Hi

    aber selbstverständlich gibt es so ein Programm

    das heißt " FolderAccess " damit kannst du schubladen mit einem Passwort sichern und es kann der schutz nur mit dem Passwort entfernt werden um darauf wieder zugriff zu bekommen. Der einzigste nachteil ist wenn du den Schutz entfernst um auf die Schublade zugreifen zu können mußt du ihn erneut auf die Schublade anwenden damit er wieder aktiv wird.
    Aber da dein Rechner ja runter zu deinem Bruder kommt brauchst du den Schtz erst wieder zu entfernen wenn der Rechner wieder bei dir steht.
    Diese Programm habe ich hier im Board runtergeladen, ich hoffe es ist noch vorhanden.

    8)
     
  5. #4 27. Januar 2006
    okay habe ein prog gefunden, sogar sehr sicher würd ich mal sagen.

    kleiner nachteil : man braucht auwieder diese programm um den ordner zu entschlüsseln.

    witziger vorteil: dein bruder kann dann zwar auf den ordner zugreifen, also sehen wie viele dateien drinnen sind, aber die dateien kann er nicht öffnen ;) ;)

    habs mal schnell auf rapid geuppt:


    klicke hier und du hast es :)

    Hoffe es gefällt dir und du kannst deinen bruder vor spionageaktionen abhalten.

    MfG
     
  6. #5 27. Januar 2006
    hehe danke ich habs mir mal runtergeladen aber ist noch nich das perfekte programm da such ich mir lieber mal das programm" FolderAccess " raus, weil wenn man dann in den ordner zugreifen kann aber die dateien dann "Gina Wild - Hart :love:" oder so heißen bringts mir auch nich viel ^^ hehe ^^
    hab euch beiden mal ne 10 geben für die nette hilfe =) thx

    mfg p-boy
     
  7. #6 27. Januar 2006
    hab ein prog.

    hab ein prog das nennt sich Folder Security Personal das hilft dir bestimmt. wenn du es brauchst, melde dich per PM. Gruß
     
  8. #7 27. Januar 2006
    mit Truecrypt verschlüsselte Festplatte erstellen, alles draufpacken und schon hat sich das erledigt..

    mfg, z4ratustra
     
  9. #8 22. Februar 2007
    Verschlüsseln von Daten

    Hi,

    ich suche ein Programm welches meine Daten möglichst sicher und gut verschlüßelt.
    Leider kenne ich mich noch nicht so in der verschlüßelung aus und möchte
    dort nun einsteigen. Ich würde aber geren ein Programm kennen lerenn oder finden
    mit dem ich meine Exteren festplatt oder so verschlüsseln kann, nun kommt mir
    aber bitte nich mit Steganos Safe oder so nen misst... das ist nur schrott :)
    Danke für eure hilfe.

    Gruß exitus
     
  10. #9 22. Februar 2007
    AW: Verschlüsseln von Daten

    kennst du pgp desktop? das ist ein programm mit dem du deine festplatte komplett verschlüsseln kannst mit betriebs system usw. bevor dr rechner startet musst du ein pw eingeben um auf deinen pc zugreifen zu können... wenn genügend intresse besteht uppe ich es
     
  11. #10 22. Februar 2007
    AW: Verschlüsseln von Daten

    1. Truecrypt - mit google, wikipedia oder Board Suchfunktion kombinieren
    2. weiter schlau machen , tutorials lesen
    3. anwenden
    Ich bin sicher es hätte schon gereicht, wenn du "Verschlüsseln von Daten" einfach mal in google geschrieben hättest.. zu diesem thema gibt es meiner meinung nach echt schon genug threads.
    Truecrypt ist sowohl benutzerfreundlich als auch Freeware, also steh euch beiden nichts im wege ;)

    mfg

    My-Doom
     
  12. #11 22. Februar 2007

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...