Verweigerung für den Bund DRINGEND!!!

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von shax, 14. Mai 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Mai 2006
    Hallo,

    hätte eine große bitte:Ich suche eine Verweigerung für die Bundeswehr(eine die akzeptiert wird/wurde), müsste dort hin aber will auf keinen Fall.
    Wäre super nett von euch wenn ihr mir helfen könntet es ist Dringend


    Vielen Dank im Vorraus

    Gruß Shax
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Mai 2006
    öhm haste dich jetzt verklickt beim thread aufmachen oder willste irgendein programm für so ein formular? 8o *lol*

    naja viel glück
     
  4. #3 14. Mai 2006
    oh sorry hab aber nicht gewusst wo es hingehört.
    vielleicht kanns ja jemand verschieben. danke
     
  5. #4 14. Mai 2006
    google doch einfach mal danach, es gibt so viele verweigerungsvorlagen.
    aber schrei am besten selbst eine:

    erstmal über politische ereignisse berichten (irak etc.) und das du das grausam findest und daraus lernst das gewalt/umgang mit waffen keine lösung ist.

    wenn du früher mal beim dlrg warst oder dir der erste hilfe kurs für den führerschein spass gemacht hat? -> schreib das da rein, nach dem motto menschen retten ist toll, will ich weiter ausbauen beim zivildienst...

    dann kommt noch der gute alte opa ins spiel, der hat dir immer eingeprägt das krieg schlimm ist, und du merkst selbst das dein opa ein schaden davon getragen hat...

    alles im allen willst du nicht an der waffe gelehrt werden und menschen töten, sondern willst menschen helfen .... blabla



    so das sind die wichtgsten punkte, die punkte müssen aber auf dich bezogen sein und gut vormuliert (bau privaTE SAchen ein), schreib das bloss nich wie ich hier :)

    hau rein>!
     
  6. #5 14. Mai 2006

    yepp, eins auf untaglich machen, sag dein frühstück besteht aus opium und vodka, duschen tuste nur sonntags, und mit mehrern Jungs im Zimmer kriegste para´s :)

    Aber kannst auch sagen ne danke, ich mach zivi, is wohl des beste


    Mfg
     
  7. #6 14. Mai 2006
    ~~moved~~
     
  8. #7 14. Mai 2006
    hi

    naja musst halt sagen ja ich bin drogensüchtig,vergöttere alcohol und seit nem monat hat mich keiner mehr nüchtern gesehen...nebenbei rauche ich und verschwende mein leben mit abhängen und hab noch nie sport gemacht

    dann wird dich kein wehrdiesnt der welt nehmen:D

    *chill*
     
  9. #8 14. Mai 2006
    Glaubst du das wirklich, bzw. hast du das schon ausprobiert??
    Also ein guter Kolleg hats versucht und hat sich einfach noch nen paar Tüten reingezogen und das auch gesagt! Dann haben sie natürlich ein schnelltest gemacht (den machen sie net immer nur wenn du sagst du nimmst drogen kann aber auch nur bei verdacht geschehen)
    so nun is er t5 oder was auch immer!!
    Nun muss er ein halbes Jahr warten und muss dann wieder hin und das is net gut da man dieses halbe jahr garnix machen kann da man dannach ja wieder zum Bund muss.
     
  10. #9 14. Mai 2006
    gründe die immer ziehen sollten

    - du kannst nicht auf menschen schiessen
    - auf menschen zu schiessen erregt dich auf sexuelle weiße (lool)
    - aus religiösen gründen (buddhist oder ähnliches)
    - wirklich wahr: Allergien (heuschnupfen usw.. bringt niemandem was wenn im wald liegst nicht siehst und alle 2 sec nießen musst ;))
     
  11. #10 15. Mai 2006
    Naja, was spricht denn dagegen, nicht zur Bundeswehr zu gehen? Das sollte jeder für sich selbst entscheiden... Solange er nicht nur auf der faulen Haut liegt sondern statt dessen Zivi macht ist das doch vollkommen in Ordnung... Jeder wie er will.

    Und zur Verweigerung: Solltest schon etwas kreativ sein bei deinem Text, kopierte Texte werden ab und zu abgelehnt. Aber eine oder zwei Seiten zu schreiben sollte nicht das Problem sein. Am Besten schreibst du über deinen moralischen Konflikt, der es dir nicht ermöglicht, auf Menschen zu schießen, du Respekt vor dem Menschlichen Leben hast und im Ernstfall nicht auf Komando töten könntest, um dich, deine Kameraden oder dein Land zu verteidigen. Gut machen sich auch Beispiele, wie z.B. dem Irakkrieg, von dem man ja ständig in den Medien hört. Oder Kriegsgeschichten von Verwandten / Nachbarn.

    Die Sachbearbeiter dort wollen einfach nur sehen, dass du schlüssige Gründe vorlegen kannst und du dich intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt hast und nicht nur meinst "Kein Bock auf Bundeswehr" ;) Viel Glück
     
  12. #11 15. Mai 2006

    SimLock, was istn das für ein Mist den du hier schreibst?

    Jeder Mensch hat die freie Wahl ob er zum Bund gehen will oder nicht.

    Du bist eher die Heulsuse, vielleicht hat er persönliche Gründe.

    Ich werde auch nicht meinen Wehrdienst leisten.

    Aus einem einfachen Grund:

    Ich könnte nicht damit leben wenn ich jemanden erschiessen muss, ich würde mich fragen was mit seiner familie geschieht, ob es nicht schlimm ist.

    Einfach aus menschlichen Gründen ist es für mich nicht möglich.

    Wenn du rausgehen willst und Leute erschiessen willst. Schön mach weiter so deine Sache, gibt halt Leute die anders denken als du, diese sind dann aber ja deiner Meinung nach Heulsusen. -.-
     
  13. #12 15. Mai 2006
    ich denke nicht, dass es deutschland schadet, wenn der eine oder andere verweigert. die, die nur als jux und tollerei zum bund gehen (wie sichs auch gehört :D) kosten wirklich steuergelder. der rest is doch mehr als wayne.
    ma schaun wie lang das noch dauert, bis die wehrpflicht abgeschafft wird.

    machs wien arbeitskollege. einfach beim test der gelenke das knie auf steif stellen oder so. diagnose "achillissehne stark verkürzt. könnte beim sprung in schützengraben reißen. ausgemustert" ^^
     
  14. #13 15. Mai 2006
    habs gepackt
    von T2 auf T5 zu kommen
    allerdings hat das ganze fast ein jahr gedauert, erste musterung T2 nachmusterung immernoch T2 dann ging das ganze vor gericht wo dann T5 rasukam unterlige nicht mehr der wehrüberwachung.
    grund bei mir war einfach das meine berufliche karriere mir um einiges wichtiger ist als 9 monate wehrdienst.

    grüsse
    WH
     
  15. #14 15. Mai 2006
    Ich sehe in der Frage keinen Aufruf dazu, seine Meinung über Verweigerer kundzutun.
    Alle nicht hilfreichen Posts werden gelöscht und alle noch folgenden, die nicht weiterhelfen gelöscht und verwarnt.


    MfG AmbossLeech
     
  16. #15 16. Mai 2006
    Als mein Vater gemustert wurde, hatte er so angst Menschen töten zu müssen, dass er wegen zu hohem Blutdruck ausgemustert wurde. Ich schätze es dürfte dann auch reichen vorher ein paar Tassen Kaffe zu trinken und dem vorzu labern, du hättest Angst. Zumindest kannst du es als zusätzliche Absicherung nehmen und DAZU noch einen der anderen Tips.

    Ich wünsch dir luck ;)

    Greetz
     
  17. #17 16. Mai 2006
    Also ich würd keine aus em i-net hinschicken...hab icha cuh gemacht und schon wurde se mir als abgelehnt zurückgeschickt...najo...hatte dann noch mal 3 wochen zeit ne neue zu schicken...hab dann die abgelehnte einfach mit eigenen wortden egschrieben und noch paar sachen dazugedichtet...

    würd ich dir auchr atn...hol dir paar aus em netz udn schreib es um in eigenen worten, dann klappt das auch locker...
     
  18. #18 16. Mai 2006
    Naja da hab ich glück gehabt XD
    Hab ne Trichterbrust. :rolleyes: Allergien und Plattfüße.
    Ach ja und ich bin null sportlich(hab mich n bissl blöd immer angesteellt)^^
    naja außgemustert...
     
  19. #19 16. Mai 2006
    was für nen thema, es gibt unzällig viele verweigerungsmöglichkeiten... xD

    am leichtesten ist es wenn du was im blut hast was die nicht mögen... z.b. vorher kiffen... dann musst du auf keinen fall zum bund oder einfach sagen das du so gerne pc spielst (cs) und du auch mal im reallife ein paar headshots geben willst und du es kaum ertragen kannst noch länger zu warten...

    jetzt sagt nicht das klappt nicht was ich meinte... es klappt auf jeden fall da es schon ausprobiert wurde von guten freunden von mir...

    aber wir gesagt es gibt noch sehr viele andere ausreden... ausgeflipptes ist am besten^^

    achja du kannst aber auch einfach sagen das du total gegen waffen bist dann geht das auch...^^
     
  20. #20 23. Mai 2006
    ich bin übernächtigt und stoned zur musterung und meinte auf die frage ob ich drogen nehme ganz trocken: "Ich kiff wie n Bagger"...
    hat den ***** aber nich gestört irgendwie, der meinte nur: "Davon kriegen wir sie auch noch weg".
    Ich dachte erst dass ich verkackt hab, aber haben mich wegen allergie im endeffekt ausgemustert.
    Es kommt immer ganz drauf an, am besten is wenn du allergien hast oder die psychologische schiene, von wegen "Kann keine Menschen töten" bzw. "Hab Angst vor Waffen" oda so was...
     
  21. #21 23. Mai 2006
    Lass dich mustern und verweigere nicht sofort. Wenn du einen Einzugsbefehl bekommst, kannst du ja immer noch verweigern. So hast du halt noch die Möglichkeit, "vergessen" zu werden und musst vielleicht gar nichts machen. :D
     
  22. #22 23. Mai 2006
    Ich kenn ein der hat vor der Musterung gekifft, dann haben die ein DTest gemacht, und der wurde nicht genommen und musste auch kein Zivildienst machen... bis heute is bei den noch nix gekommen, der is jetzt schon 21 oder so.
     
  23. #23 23. Mai 2006
    also ich hab die geschichte schonmal erzählt aber tuh es gerne nochmal !1

    Also:

    Ich hatte auch kein bock auf Bund und nunja musste aber zur Musterung ... dort werden zuerst deine Persönlichen daten aufgenommen und dann gehts zu sonem gespräch , da wird dir nen bissl was erklärt und da wirst du auch glei gefragt ob du verweigern willst :) .. also ich meinet Sofort JA, so dann musste ich ein Brief unterzeichnen in dem ich mich verflichtige Zivi zumachen (sofern es körperlich geht).
    Also ich unterschrieben und dann ging es weiter ....

    Nach na guten halben stunde wartezeit musste ich zum artz der mich mal durchgecheckt hat ( Grösse , Gewicht Pinkelprobe) ...

    So ab zum nächsten artz und das werde ich NIE vergessen .. (das is der artz wo alle schiss bekommen wegen eiercheck etc.)
    So zuerst nen paar allgemeinwissen fragen @Hauptstadt von England etc.... (hab alles gewusst) .. danach die frage ob ich den Kriegsdienstverweigerer sei ... ich wieder geantwortet mit JA .... Danahc kamen fragen wieso weshalb .. etc. !! Ich hab geantwortet mit = "Ich bin kein Typ der sich Körperlich Wehrenen muss um zu Siegen, ich muss mich auch nicht gegen mitmenschen behaupten weil ich weiss wer ich bin und was ich kann , ich gehe jeder konfrutation ausm weg etc. pipapo ...Dazu hab ich noch erwäht das ich waffen hasse etc. ) ....

    dann kamen noch so fragen wie ich in der schule bin/war. Hab geantwortet mit = Wenn mir was kein Spass macht dann mach ich es auch nicht ,,, wie man an meiem Zeugnis erkennen kann .. Habe soviele fehltage etc. bin unpünktlich und nunja lass mir von niemanden was sagen weil niemand hat mich gefragt ob ich leben will also hat mir keiner vorzuschreiben wie ich zuleben habe !!!


    So da guckt mich der Artz an und sprach xD (geiler satz) ^^
    Gut Herr "******" sie sind ausgemuster ... (ich habs so ein breites Grinsen bekommen das war zugeil) ^^
    Naja also bin ich ohne Eierkraulen etc. nach hause mit T5 ;) .. btw. ich muss nochnicht einmal Zivi machen ;(


    mfg DiskoDirk
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Verweigerung den Bund
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.484
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    781
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    388
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    431
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    471