VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Diego, 6. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Dezember 2009

    bzw.



    Naja, es war abzusehen...
    Ob man es gutheißen soll ist was anderes.
    Es war zwar die nötige Konsequenz für den Verein, nachdem die Fans Sturmlauf gemacht haben, aber trotzdem ist es nicht alleine Babbels Schuld. Dafür das er letztes Jahr verhimmerlt wurde in Stuttgart.

    Schade drum, mir wäre es ja lieber wenn Herr Heldt geht.

    Aber jetzt ist ja die Bahn frei für Klinsi :D


    €dit:
    Wenn eine gescheite Quelle kommt, bevor hier auf spox und bild rumgehauen wird, werde ich editieren! Kicker oder so ^^
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuer Trainer Babbel

    Jetzt noch Heldt und Staudt denn die haben mindestens genauso großen scheiß gebaut!
    Selber schuld wenn man 35 Millionen in den Sand setzt für son nen Russen und lauter andere Dreckstransfers. Der einzige gute Transfer war Kuzmanovic. Die Liste der Fehlschtransfers ist dagegen 100 Seiten lang!
    Stuttgart hat die mieseste Transferpolitik die es gibt.
    Absolut keine Übersicht auf dem Transfermarkt und spieler wie van der Vaart und Ze Roberto, die ihre Vereine zum anfang der Saison gerne verlassen hätten/haben auf die achtet man einfach nicht.

    Und am anfang kamen sie noch mit als Gomez ersatz muss echte Qualität her. Und dann kauft man mal wieder typtisch für stuttgarter verhältnisse ein.
    Viele low budget Spieler von denen 1 von 100 einschlagen.
     
  4. #4 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Der erste Schritt ist getan.
    Nun noch der Heldt, Staudt etc. weg dann wirds wieder!

    Wenn aber der Koller kommt..... aua

    //@ warex, tolle Signatur, VfB schreibt man aber mit einem kleinen f, du Troll!
     
  5. #5 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Das war ja so klar, das sich Stuttgart von Babel vor der Winterpause trennen wird, hoffentlich steigen die ab :D
     
  6. #6 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Für mich ist Babbel der der am wenigsten Schuld hat an der Miesere.
    Mit dieser Transferpolitik gewinnt man keine goldene Ananas geschweige denn kann sich in der BL etablieren.

    Mir tut es für Markus leid. Letztes Jahr noch der Held, dieses Jahr der "Depp".

    Für mich ist er ein guter Nachwuchstrainer und er wird seinen Weg machen.
     
  7. #7 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Stuttgart hat mir ehrlich Leid getan ! Man hat einfach Babbel zuviele Chancen gegeben und irgendwann muss die Reißlinie gezogen werden !

    Wenn man keine richtige Verstärkung holt , dann muss man mit Konsequenzen rechnen und für Gomez haben sie satte 30 mio bekommen und haben nur dreckig eingekauft !

    Die Mannschaft ist zerrissen ! Es soll ein Trainer her , der diese Blockade entfernt , die seit Monaten herrscht !

    Dann muss man einen neuen Manager holen , der wirklich Ahnung hat ! Heldt hat einfach wegen beschissener Transferpolitik schon seit Jahren vergeigt !

    Wer mit 30mio nicht gut einkaufen kann ....ist in meinen Augen kein guter Manager ;)
     
  8. #8 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Das war auf jeden Fall abzusehen. Aber für mich ist der Schuldige die Mannschaft. Schaut euch mal an, was die für Spieler haben und die kriegens einfach nicht gebacken. Das verstehe ich nicht...
    Vielleicht haben die auch gegen den Trainer gespielt?
    Bin mal gespannt wen sie neues holen
     
  9. #9 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Es is doch immer das selben, wenns mal net so läuft dann muss nen Sündenbock her.. und meißtens ist halt der Trainier der Leittragende.
     
  10. #10 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    endlich ey....

    ich kann den typen sowas von garnicht ab...genauso wie diesen komsichen kautz heldt...

    beschwert sich über seine gurkentruppe, obwohl er diese movement-krüppel gekauft hat...


    mir war von anfang an klar, das kein transfer von denen einschlägt, außer kuzmanovic vllt, aber was bringt einer!? wenn man 30 millionen für gomez bekommt muss man das sinnvoll investieren..

    in einen guten stürmer, und nich in solche komischen möchtegern talente

    babbel hat auch meistens :poop: aufgestellt und seine art ist auch schmierig.. von daher versteh ich den schritt vollkommen..
     
  11. #11 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Jetzt haben sie es doch noch gemacht. Nunja, ich bin kein Freund von Trainerentlassungen, aber in diesem Fall war es vielleicht etwas spät. Hätte man früher reagiert, hätte der eventuelle Nachfolger auch mehr Möglichkeiten wirklich ein paar Veränderungen zu bringen. So wirds wahrscheinlich nicht viel anders aussehen bis zur Winterpause.
    Ich frage mich, ob das nun für die Mannschaft der "Wachrüttler" war, oder ob das trotzdem so weitergeht, wie bei der Hertha. Da hat der Trainerwechsel nicht wirklich viel gebracht, da scheint es an den Spielern und deren Motivation zu liegen.
     
  12. #12 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Weiß nich ob das die richtige Entscheidung war. Ich finds n biscshen :poop: wenn Mannschaften die Buden einfach nicht machen und dafür der Trainer entlassen wird. Da triffts den falschen find ich.
     
  13. #13 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel


    Sollen sie jetzt die Spieler feuern oder was???? Wie eine Mannschaft zusammen auftritt, wie die spielt .....da ist einfach der Trainer dafür verantwortlich !

    Guckt doch mal Heynckes an ! Leverkusen letzte Saison katastrophal gespielt und jetzt Tabellenführer ...nur mal so ;)

    Sie haben gut gemacht ,dass sie ihn gefeuert haben ,weil es war wirklich schlecht anzusehen ,dass ein Verein ....der CL reif ist ...so spielt ;)

    PS: Stuttgart hat hervorragende Spieler Tasci,Hleb,Hitzelsberger,Cacau sagen die dir was???? Der Trainer ist Schuld finito!
     
  14. #14 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    war mir klar das das noch vor weihnachten kommt!!!!
    nur über die nachfolge kandidaten bin ich nicht glücklich!!!!
    hoffe da werden sie noch intensiver suchen!!
    frag mich jetzt nur noch wann louis van gaal den hut nehmen muss???
     
  15. #15 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Klinsi hat eine rückkehr in die buli ausgeschlossen, will lieber england oder nationalmannschaften machen, wird ja vll liverpool
     
  16. #16 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    musste ja so kommen, hatte ja 4 chancen die er nicht genutzt hat, mal schauen wer jetzt kommt und den VFB aus dem abstiegskampf befreit^^
     
  17. #17 6. Dezember 2009
  18. #18 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Ja irgendwann musste er gehen. In letzter zeit hat es einfach nciht funktioniert und er war als Trainer zu unerfahren um mit der Lage klar zukommen.
     
  19. #19 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel


    Ich kenn den Typen nicht.
    Hat der was drauf? Guter Mann?
     
  20. #20 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Damit hat sich das ja erledigt. :D
    Weiß nicht, ob es die richtige Entsheidung war ihn jetzt zu kündigen, da die nächsten 2 BuLispiele sehr hart werden gegen die Wölfe & 18,99€.
    Aber war vorhersehbar...
    2 Siege in 15 Bundesligaspielen, keine Glanzleistung.

    Meiner Meinung nach würde Gross auch gut zum Vfb passen, falls er's wird. Er hat gute Arbeit in Basel geleistet.

    Mal schauen, was dann jetzt mit dem Vfb passiert, nach 'nem Trainerwechsel...
    Werden sie noch unsicherer sein oder werden sie - nach langer Zeit - wieder Mut fassen und guten Fußball spielen?
     
  21. #21 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    ich bin lange stuttgart fan. doch nachdem was da letztens getrieben wird musste langsam mal der schkussstrich gezogen werden.
    finde die entscheidung richtig und held sollte gleich hinterher fliegen.
    meine meinung.
    hoffentlich klappts dann besser.stuttgart gehört ins obere drittel
     
  22. #22 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Hmm find ich ein bischen schade. Der war mir eig immer ganz sympatisch. Mal schauen ob der Richtungswechsel was bewirkt. Der Verein hat einfach selber schuld mit den Fehleinkäufen. Glaube einfach nicht daran dass der vfb jetzt durch nen Trainerwechsel wieder besser spielen.

    MfG P4iN92
     
  23. #23 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Fehleinkäufe?
    Die Spieler, die der Vfb gekauft hat, sind alle Topspieler.
    Bei Hleb war's klar, dass er eine etwas längere Eingewöhnungszeit braucht, da er verletzt war.
    Pogrebnyak hat's auch nicht leicht, die Umstellung von der russischen in die deutsche Liga ist schwer. Und außerdem muss er Gomez "beerben", was auch keine einfach Sache ist.
    Und Kuzmanovic ist derzeitig einer der besten Vfb-Akteure.
    Celozzi ist ein Talent, welches man noch fördern muss. Der wird's auch nicht bringen in 1-2 Jahren.

    So wirkliche Fehleinkäufe seh ich da jetzt nicht.
    Bloß der Mannschaftszusammenhalt ist halt nicht mehr so pralle, wenn's nicht läuft. Dadurch ist das ganze fußballerische Können auch für'n *****. Da werden die besten Spieler zu Spielern, die nicht mal mehr nen Ball annehmen können.
     
  24. #24 6. Dezember 2009
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    richtig so,
    der hat stuttgart ganz schön runtergerissen.
    letztes mal fast meister und nun absteiger...
     
  25. #25 6. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2017
    AW: VfB Stuttgart feuert Markus Babbel

    Wölfe ist erst das erste Spiel der Rückrunde, nach Mainz gehts am Sonntag

    War glaub 8 oder 9 mal Trainer des Jahres in der SChweiz, hat Basel 2 mal in die CL geführt und hat auch schon die Spurs trainiert.

    Ist Sohn eines Bullen, denke er kennt Disziplin und ist ohffentlich ein "Schleifer". Wäre das richtige im Moment.

    BIn normal kein Freund von Trainerentlassungen, aber es ging nicht mehr anders, die Reißleine musste gezogen werden.
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - VfB Stuttgart feuert
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.961
  2. VfB Stuttgart feuert Gross

    Diego , 13. Oktober 2010 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    643
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    367
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    506
  5. VFB Stuttgart

    Urdiehur , 22. Januar 2009 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    488