Vibratoren-Statistik: Jede 7. Frau in Deutschland hat einen Vibrator

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 16. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Februar 2006
    Link:

    In Deutschland gibt es circa acht Millionen Vibratoren. Laut einer Statistik besitzt in Deutschland jede siebte Frau ab 18 Jahren einen.
    Im Jahr werden 350.000 Stück in einer Preisspanne von knapp zehn Euro bis zu 150 Euro verkauft. Auch zu der Größe des Vibrators gibt es eine Statistik.
    Demnach bevorzugen Frauen die "normalen" Größen (bis zu 20 Zentimter). Drei von fünf Frauen im Alter von 35 bis 55 Jahren besitzen statistisch gesehen einen Vibrator. In Taiwan haben sogar 47 % aller Frauen einen Vibrator.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. Februar 2006
    jaja die frauen mal wieder^^

    wollen den männern verklickern das sie die perversen sind aber in wirklichkeit sind es doch die weiber mit den dreckigeren fantasien im bett ;) (spreche da aus erfahrung^^)

    bloss die meisten wollen es einfach nicht zugeben.
    mir egal da ich ja mit dem lebenden beiweiß zusammenbin :mad: :D
     
  4. #3 16. Februar 2006
    Lol, das hätte ich ja nie gedacht :D :D

    Naja, wenn die Eiber wieder ma meinen :D :D
    Wems Spaß macht ......

    MFG MultiCracker
     
  5. #4 16. Februar 2006
    Viele haben auch einen weil er einen einfach besser befriedigt wie ein Mann... kam mal bei Galileo :D
     
  6. #5 16. Februar 2006
    oO ich meine was können die dinger was wir männer nicht können ?!
    Ich denke das ware problem ist doch das in einer beziehung einfach viel zu wenig über das sexleben geredet wird ! es gibt warscheinlich bei vielen zu viel unklarheiten (was dem andern z.b. gefällt !) ich denke das könnte mann mit etwas zeit regeln einfach mal mehr über dieses heisse thema mit dem partner reden
    Naja so denke ich darüber :)


    grüße cello
     
  7. #6 16. Februar 2006
    dieses ding is doch schwachsinn, ich meine wir Männer sind aus fleisch und Blut. und so ein Plastik teil soll das besser als ein man können????? ?( ?( !!!!!!!!!!NIEMALS!!!!!!! oder was sagt ihr dazu???????
     
  8. #7 16. Februar 2006
    Wo ist das Problem?
    Meine Frau hat auch einen, von mir. ;)

    Und davon mal abgesehen, kann man der Frau vor dem eigendlichen Akt damit ungeahnte Freuden bereiten. 8)
     
  9. #8 16. Februar 2006
  10. #9 16. Februar 2006
    ich denke mal so ein ding ist wohl besser für sie wenn sie das benutzen, weil sie selber wissen wie sich es sich besorgen können und der mann eher nicht...
     
  11. #10 16. Februar 2006
    GENAU MEINE MEINUNG:)

    Ich hab auch nen Vibrator, genauer gesagt 2 *fg* Ich habe ebenfalls nen Freund, der davon weiß und er ist begeistert davon :)
    Ich meine es ist ja kein Muss ihn immer zu benutzen, aber komplett drauf verzichten à la "nie wieder" will ich auch nicht mehr...
    Denn wie euch kerlen ggf. entgangen ist können nur 25% aller Frauen überhaupt durch Sex kommen (ich meine jetz Sex allein) und wenn's mit Hilfsmittel besser klappt? Warum nicht???

    Zum Thema "in der Beziehung nicht offen genug über sex reden" mein Freund und ich haben das Teil gemeinsam gekauft :) ;)
     
  12. #11 16. Februar 2006
    Hehe, das ist ja mal interessant, wobei ich da kein Problem sehe, es soll ja den Geschlechtsakt verbessern;)

    Mich würd auch mal interessieren, wie viel Prozent der Männer einen Vibrator oder ähnliches besitzt :D


    MfG
     
  13. #12 16. Februar 2006

    lustig ja aber wissen was männer tun? neee....

    männer befriedigen sich ja auch oft genug....da kann man die frauen doch auch rumspielen lassen :D




    mfg
     
  14. #13 16. Februar 2006
    ich hab meiner freundin auch einen geschenkt :-D
    macht spaß mit so nem teil
    wenn ich sex mit ihr hab kriegt die das teil :poop: :D
     
  15. #14 16. Februar 2006
    solange es nur beim vibrator bleibt....
    wenn man nur daran denkt, was frauen so mit künstlicher befruchtung alles machen können...uiiii....
    da können wir mit unseren Möchtegern-Befriedigunsmaschinen bald einpacken *schluchz*
    in dem sinne
    iri
     
  16. #15 16. Februar 2006
    lol^^

    naja verstehen kann ichs ja auch nich wirklich aber wer versteht schon frauen :D
     
  17. #16 16. Februar 2006
    sollen sie doch ist doch geil!!!!

    damit trainieren sie ihre mu.....!!! :) :)


    Sie machen das für uns!!! :) :) :) :) :) :) :)
     
  18. #17 16. Februar 2006
    also so wie mein vorschreiber das meint, hab ichs noch nie gesehen
    *totlach*
    echt klasse
    in dem sinne
     
  19. #18 16. Februar 2006
    hehe

    Naja durch häufige Masturbation wird glaub ich der Beckenboden- und Vaginamuskel nicht wirklich trainiert, eher beim "Training" mit Liebeskugeln...;)
    Aber Jungs, wenn Frau besser mit sich selbst umzu gehen weiß hat das auch Vorteile für euch *g*
     
  20. #19 16. Februar 2006
    Frauen

    Das sind halt die frauen alle schweine :D

    ne aba sonst jeder mann hat doch sowas aus fleisch und blut is das nich bessa frage an die frauen!!!


    mfg desman
     
  21. #20 16. Februar 2006
    is schon mal lustig zu sehen, wie VIELE son teil @ home haben..

    naja. aber das, was mich stört ist, dass es die wenigsten zugeben.

    sollen se halt machen damit wasse wolle ^^ abba wir sin ja schließlich auch noch da :)

    wir verbrauchen ja noch net mal batterien / Strom ^^ :)

    die energie können die uns ja geben :mad: :mad: :D :D :D

    soviel von mir...

    mfg Hüppie

    PS: Bin mal gespannt, was sonst noch so an kommentaren kommt. vielleicht mal ne weibliche beurteilung :) ?( ?(
     
  22. #21 16. Februar 2006
    hahahahaha .. man man man .. was man alles aus statistiken lernt .. is aber ganz schön interessant wenn man sieht dass in taiwan fast jede 2. nen vibrator besitzt .. würde ja bedeuten dass sie nich genügend männer bekommen .. anscheinend werden die frauen hier in deutschland besser beglückt ;)
    können wir stolz drauf sein :)


    mfg samba
     
  23. #22 16. Februar 2006
  24. #23 16. Februar 2006
    @ Hüppie, die weibliche Beurteilung kam schon von mir, ich glaub auf S.1 (suche die Feder im Ava;) )

    Ich hab nichts gegen Sexspielzeug, allerdings bevorzuge ich noch den Mann aus Fleisch und Blut! Denn der hat mich auch lieb wenn ich meine Tage oder mal keine Lust habe;) Mal von dem Standpunkt...

    Und bei der Frage, was besser wär? Ich sags mal so: die Kombination aus beidem macht den göttlichsten Sex - meine Meinung:)

    MfG
     
  25. #24 16. Februar 2006
    @ de user
    hmmm, ob er dich wirklich so lieb hat wenn du keine lust hast....:D
     
  26. #25 16. Februar 2006
    Man nennt es Liebe;)
    Dabei fällt mir ein: ich denke auch, guter Sex hat nicht nur etwas mit Hilfsmitteln zutun oder mit kerlen, die wissen wie man ne Frau am besten befriedigt. Das Zusammenspiel zwischen ihm und ihr muss auch stimmen, so drückt sich guter Sex aus! Denn wenn es nur ums Material / die Praktik ginge würde schon lange ein perfektes Mittel erfunden worden sein, das jede Frau befriedigt aber eigentlich ist es schon gut, dass es nicht so ist! :)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce