Virus ist nicht wegzubekommen...

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Pill3, 10. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juli 2006
    Hallo Leute!

    Seit kurzem habe ich einen Virus auf meinem Rechner. Ich habe schon viele AntiVir-Programme ausprobiert, doch er ist einfach nicht wegzubekommen.
    Jedes Mal, wenn ich Windows starte, öffnet sich als erstes mein Win32 Ordner. Und in bestimmten Zeitintervallen kommt Spam und viele Werbebanner.
    Tools, die ich bis jetzt benutzt habe:
    AntiVir, AdAware, Spybot

    Wisst ihr vielleicht mehr darüber oder könnt ihr mir helfen?

    Vielen Dank schonmal im Voraus.

    MfG

    Pill3
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Juli 2006
    hm...kannst ja mal dein hijackthis-logfile posten.
    ich denke dann können dir viele hier weiterhelfen..

    greetz
    KABio
     
  4. #3 10. Juli 2006
    Bestimmt erkennt dein Virus Programm auch Plugins usw.
    Und jedesmal wenn du deinen Browser öffnest lädst du den "virus, spyware" runter..

    Oft sind sie nichtmal schädlich..


    MfG Fussel
     
  5. #4 10. Juli 2006
    Finden die Programme denn den Virus/adaware und können die den dann nicht enfernen? oder finden die erst garnichts?
     
  6. #5 10. Juli 2006
    Nimm mal den Stinger der findet normalerweise mehr oder speziefische Files

    Grad unter google suchen und runterladen.


    Hoffe der Hilft.
     
  7. #6 10. Juli 2006
    Jetzt schonmal danke.

    Kann mir einer erklären, wie ich ne Hijackthis log machen kann?

    Danke



    *EDIT*

    AntiVIr findet die ganze zeit viren(trojaner) und löscht diese dann, aber das geschieht die ganze zeit und beim starten ist immer noch das selbe problem.
     
  8. #7 10. Juli 2006
    vergiss es; schnapp dir deine installations cd und formatier die festplatte;

    das hat keinen sinnjetzt da noch rumzudoktorn, wenn antivir andauernd alarm schlägt und immer die gleichen viren löscht, dann hast du ganz einfach ein loch in deinem system, das du NIE mehr vernünftig schließen wirst...
     
  9. #8 10. Juli 2006
    das is jetzt natürlich blöd. :(

    und das loch kann ich nicht irgendwie schließen?

    MfG
     
  10. #9 10. Juli 2006
    Wenn der die immer versucht zu löschen und das nciht hinbekommt, dann lass mal den antivir im abgesicherten Modus durch laufen. Da löscht er eigentlich immer alle gefundenen sachen.
    In den abgesicherten kommste in dem du f8 drückst beim hochfahren und dann den abgesicherten auswählst
     
  11. #10 10. Juli 2006
    HiJack This ist ein kostenloses Programm, das aus nur einer einzigen exe Datei besteht, die nicht installiert werden muss. Man sucht dabei nicht nach schädlicher Software, sondern nach BHOs (BrowserHelperObject, Plugins für den Internet Explorer) und Einstellungen (zum Beispiel geänderte Proxy Einstellungen für den Internet Explorer, die dann das Surfen unmöglich machen), um sie dann anschliessend vom Computer zu bannen. HighJackThis löst viele Internet Explorer und Toolbar Probleme und ist bei diesen Problemen mittlerweile zu einem sehr beliebten Tool geworden.


    das ganze gibts >>>>>HIER<<<<< gratis zum download

    und du postest dann einfach die postdatei die dir das hjt macht

    gepeilt ???

    greetz

    PS: MEINER mienung nach verschwendest du nur deine zeit wenn du da weiter rumscheißt und ärgesrst dich dann das dus nich hinbringst ! save deine daten und formatier wie timer das sagt
     
  12. #11 10. Juli 2006
    Benutz mal a-squared, kannst es 2 Monate kostenlos haben. und wenn die 2 Monate weg sind, einfach nen Neuen Acc machen

    ***KLICK***

    Das Scannen dauert ein wenig lange, aber dafür hast du nachher einen sauberen PC


    MfG DaRkMaStEr
     
  13. #12 10. Juli 2006
    jop hijackthis logfile posten un an deiner Stelle würd ich anti vir in die mülltonne schmeißen und kaspersky installieren..hatte au ma antivir ...hatte dann probleme...hat aber nichts gefunden!dann hab ich kaspersky installiert un der hat 5 viren gefunden!gegen anti vir sind außerdem sehr viele viren gestealthed!

    mfg
     
  14. #13 10. Juli 2006
    Wenn all diese Hilfsprogramme nichts bringen.. mach deinen Rechner platt und mach die Partitionen neu. Z.b. 120GB vorher: 30,40,50 nachher: 40,40,40
     
  15. #14 10. Juli 2006
    Danke erstmal für die vielen Antworten.

    Ich hab jetzt formatiert, aber nun erkennt mein Rechner meine USB Ports nicht mehr.
    Meine Maus geht nicht mehr und so kann ich auch keine CD starten.
    Mir wurde gesagt, dass ich Mainboardtreiber brauche, die ich aber vorher noch nie hatte.
    Ich habe ein Mainboard mit dem Chipsatz VIA. Kann mir einer helfen das Problem zu lösen.
    Danke

    MfG
     
  16. #15 10. Juli 2006
    guck mal im BIOS nach (beim bootvorgang, entf drücken) und dann gucken ob die USB Slots da disabled sind..

    hatte ich auch mal nach dem neu aufsetzen..


    MfG Fussel
     
  17. #16 10. Juli 2006
    weißt du ungefähr wie die heißen?
    bzw unter welcher kategorie das ist, hab das eben schonmal versucht zu finden.
    Aber ohne Erfolg.
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Virus wegzubekommen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.924
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    956
  3. Virus auf dem PC?

    Siebenstein , 27. November 2016 , im Forum: Windows
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.581
  4. Virus-Android-Figur

    ::TrOY , 12. September 2016 , im Forum: Allgemeines & Sonstiges
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.380
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    860