Virus lässt sich nicht entfernen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von DerPateOnTour, 4. April 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. April 2008
    moin,

    also ich hab folgendes Problem,

    ich hab mein rechner neu installiert aber vergessen mir erst nen Antiviren proggi druff zu machn. Nun hab ich, denke ich mal, nen Virus drauf...Ich wollte mir Antivir rauf machn aber es kommt ein Fehler dass eine Datei nicht beschrieben werden kann. Das gleiche kommt bei Kaspersky und BitDefenders. Ich habe Avast probiert und es lässt sich Installieren nur wenn ich das Proggi starten will sagt er mir dass es keine gültige Win-32 Anwendung ist.
    Gibt es ne möglichkeit dass ich den Virus entfernen kann ohne zu formatieren bzw. gibts nen Proggi dass ich installieren kann welches dann auch funzt?!

    Zum Rechner:

    Win XP Home SP2

    Wenn ihr weitere Daten braucht sagt bescheid.

    Für jede Hilfe gibt logischer weise ne Bewertung ;)

    Danke schonmal.

    Der Pate
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. April 2008
    AW: Virus lässt sich nicht entfernen

    sowas wirst du nicht weg bekommen neu isntallieren dann geht das
     
  4. #3 4. April 2008
    AW: Virus lässt sich nicht entfernen

    versuchs mal mit hijackthis oder spybot ! aber scheint schon was gescheites zu sein ^^ um formatieren wirst warscheinlich ned rumkommen :baby:
    vll kann dir jemand mehr helfen wenn du nen hijacktis log postest ! vll findest ja dan auch was in google, wie du den wegbekommst
     
  5. #4 4. April 2008
    AW: Virus lässt sich nicht entfernen

    Also hab mit dem Proggi Trojan Remover hinbekommen^^ des war irgend ne srosa.sys datei die am sack war...also funzt wieder alles.

    Bw is an beiden trotzdem raus ;)

    *closed*
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...