[Vista] In allen Dingen nurnoch langsam.. ?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von RippeR2k4, 8. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2009
    In allen Dingen nurnoch langsam.. ?

    Hi irgendwie muss ich in letzter Zeit feststellen das meiN System nach und nach in die Knie geht was die geschwindigkeit angeht... habe jetz öfter mal das der explorer hängen bleibt.. keine reaktion und dann immer erst bissel später weiter geht..
    Am stärksten merke ich es im Internet mit Firefox, da geht teilweise echt kaum was ey da mal was zu sehn ist. ähnlich auch mit Opera..

    Was kann dazu führen ? habe Vista 64 Bit jetz ca 1 Jahr am laufen mit allen Patches und aktuellen Servicepack..

    Habe schonmal denn CCleaner drüberlaufen lassen, der auch kanpp 10gb an Temp FIles etc gelöscht hat.. aber dies ändert nichts.. habe auch mal Spyware drüberlaufen lassen und vor einiger Zeit auch Virescan... auch ausm Systemstart müll raus und mit O&O Defrag mal die beiden schnell modi drüberlaufen lassen...
    Man muss dazu sagen das das system noch vor ca 2 Montaten wesentlichschneller war .. :(

    System :

    Abit IP35e
    Ic2d e8400
    4x 1024 GEIL DDR2
    GeForce 8800gt OC
    3 x 500gb SATA
    1 x 1000gb SATA

    gibts vieleicht noch paar tricks wie ich mein system weider bissel flott bekommen ? will ungern system platt machen...

    mfg RippeR2k4
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Januar 2009
    AW: In allen Dingen nurnoch langsam.. ?

    Naja, was bei mir immer wieder Hilft (Ich habe einen 5 Jahre alten PC mit Pentium4 3.4GHz, 2GB Ram, ...) ist eine Profile-Löschung!

    Danach wieder ein neues erstellen und schon ist der alte PC wieder Frisch!


    MFG
    Ganf
     
  4. #3 8. Januar 2009
    AW: In allen Dingen nurnoch langsam.. ?

    Das klingt vieleicht etwas altbacken, aber versuch es mal mit der Defragmentierung, möglicherweise sind deine Systmdaten stark fragmentiert und der Lesekopf muss zu weite Wege zurücklegen.

    mfg
    Stamper
     
  5. #4 8. Januar 2009
    AW: In allen Dingen nurnoch langsam.. ?

    Hey,

    meiner Meinung nach kann man an deinem Operating System nicht mehr viel retten, sorry.
    Diese kleinen Programme wie CleanUp!, TuneUp... helfen auch nicht viel wenn man das nur einmal
    im Jahr anwendet.
    Dabei müsstest du doch wissen, das Windows früher oder später anfängt langsam zu werden,
    durch tausende von installierten Programmen und Spielen.

    Fazit, ich glaube du kannst dir die Zeit sparen und lieber einfach neu aufsetzen, das ist die beste und sicherste Lösung. ich weiss es fällt schwer, aber naja...

    Gruß LuIgI
     
  6. #5 8. Januar 2009
    AW: In allen Dingen nurnoch langsam.. ?

    Defragt hat er doch schon...

    Also ich würde dir TuneUp empfehlen, damit lässt such schon eniges machen...

    Allerdings ist meiner Meinung (und Erfahrung) nach das beste Mittel einfach die Mühle min. einmal im Jahr neu zu machen ;-)
     
  7. #6 8. Januar 2009
    AW: In allen Dingen nurnoch langsam.. ?

    Defrag war bis jetze nur mal fix mit o&o defrag... von tuneups halte ich ned viel ^^ mhhhh werd mal nen intensiven defrag der Windowspaltten machen... ansich habe ich nicht viel müll aufn rechner, da ich immer alles wieder lösche/deinstaliere was ich ned brauche...
     
  8. #7 8. Januar 2009
    AW: In allen Dingen nurnoch langsam.. ?

    Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung wie ihr das schafft euer Windows zu zerstören! Ich habe Windows Vista Ultimate 32Bit nun schon seit 13 Monaten auf dem PC. Als ich vorher XP hatte musste ich alle 3-4 Monate formatieren, weil es nur noch gehangen hat.

    Ein guter Kumpel von mir hat ein MacBook Pro, und hat gemeint das mein System nur unwesentlich langsamer ist (klar, von der Bootzeit her natürlich nicht ;) ) und er so eine Performance bisher noch bei keinem anderen Windows (XP,Me etc...) gesehen hat.

    Mein Platten sind voll bis zum Anschlag, somit erlaube ich mir zu behaupten dass es definitiv nicht an vollen Platten liegen kann.

    Meld dich bei mir per PN, dann upp ich dir das Image von meinem Windows, vielleicht ist dann dein Problem gelöst...
     
  9. #8 9. Januar 2009
    AW: In allen Dingen nurnoch langsam.. ?

    frage ich mich auch wie ich das windows "zerstören" kann.. ich nutze es auch nur normal .. bissel zocken bissel internet und bissel Filme... ;) mach nichts großartiges damit... daher wunderts mich ja auch.... deke ehr nicht das es was mit de rinstlaierten version zu tun hat.. anfangs war meiens ja auch schnell... zudem ich ja 64 bit nutze ;)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista allen Dingen
  1. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    566
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    270
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.262
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    317
  5. Vista installen!

    flöh , 20. Februar 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    282