[Vista] vista auf xp

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von aggrosiv, 29. Mai 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Mai 2009
    vista auf xp

    tag!

    bin schon stundenlang auf der suche nach einem e-sata treiber für einen "medion md 96290".
    wollte auch schon mit nLite ne cd brennen, das geht leider nicht ohne treiber. gibt es sonst keine andere möglichkeit das zu ändern? bei meinem hp konnte ich das ganz normal im bios ändern. das ist hier nicht möglich.
    vielleicht hat ja jemand einen treiber für mich.
    schon mal danke für die hilfe.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. Mai 2009
    AW: vista auf xp

    Wofür soll es denn bitte einen e-SATA-Treiber geben?

    Ich verstehe dich zwar so gut wie gar nicht - aber suchst du eventuell einen AHCI-Treiber?
     
  4. #3 29. Mai 2009
    AW: vista auf xp

    du willst auf einen rechner auf dem aktuell vista ist xp draufmachen seh ich das richtig?

    wenn das system x64 ist brauchst du AHCI treiber wie cybton schon sagte
     
  5. #4 29. Mai 2009
    AW: vista auf xp

    schonmal auf der homepage auf medion.de geschaut die müssten doch sowas da anbieten ist jedenfalls bei samsung ist es so ;) ansonsten weiter googeln l!!!

    mfg:golf3v8
     
  6. #5 30. Mai 2009
    AW: vista auf xp

    genau so ist es. auf der medion seite finde ich keine treiber. nur ein handbuch, das wars.
    das system ist x32. hab auch die xp professional x32.

    bei meinem hp notebook war es jedenfalls so, dass ich nur im bios auf ahci umstellen musste und das wars. hier beim medion geht das allerdings nicht.
    wie komme ich da weiter?
     
  7. #6 30. Mai 2009
    AW: vista auf xp

    Muss es denn ein System mit AHCI-Treiber sein? Oder meinst du, dass du genau das nicht umstellen kannst? Also von AHCI auf IDE?
     
  8. #7 31. Mai 2009
    AW: vista auf xp

    genau das meine ich. wenn ich xp haben will mus ich auf IDE umstellen, oder?
    und das ist nicht möglich.
     
  9. #8 1. Juni 2009
    AW: vista auf xp

    Aber dann war bei dem Laptop doch bestimmt eine Recovery- oder zumindest eine Treiber-CD dabei?

    Schau dir das BIOS noch mal genau an. Wenn's nicht IDE ist, dann heißt es da schon SATA.

    Und zu allerletzt, wenn's wirlich nicht klappt, rufste den Medion Support an und fragst nach dem Treiber.
     
  10. #9 2. Juni 2009
    AW: vista auf xp

    es is auf der festplatte D: ein ordner Recovery, das ist richtig. nur wenn ich die datei öffnen möchte will er immer ein floppy drive haben. das is aber beim notebook nicht möglich. was mach ich dann?
     
  11. #10 2. Juni 2009
    AW: vista auf xp

    Jetzt mal langsam... du redest erst von einem Ordner, dann von einer Datei. Ich habe allerdings von einer CD geredet.
    Und wie sieht die Meldung genau aus? Natürlich ist es möglich auch an einem neueren Laptop ein Diskettenlaufwerk anzuschließen. Nehmen wir da z.B. ein USB-Diskettenlaufwerk.
     
  12. #11 3. Juni 2009
    AW: vista auf xp

    ok noch mal von vorne...

    beim vorinstallierten vista auf der festplatte D: ein ordner Recovery. Darin befinden sich die Treiber für Vista und XP. Die treiber dateien sind aber keine .exe dateien sondern floppy disk dateien oder so etwas in der art. weiß nicht mehr genau.

    und auf der offiziellen medion support seite kann ich leider auch keine treiber finden. also wie gehe ich jetz weiter vor?
     
  13. #12 4. Juni 2009
    AW: vista auf xp

    Treiber haben die Dateiendung *.inf .

    Wenn dort wirklich die AHCI-Treiber dabei sind, kannst du diese entweder auf Diskette kopieren oder, wie du schon am Anfang erwähntest, eine nlite CD erstellen.
     
  14. #13 7. Juni 2009
    AW: vista auf xp

    ja auf diskette kopieren is schwer möglich mit notebook. und dass mit nLite is halt ne aufwendige arbeit. gibts da nichts einfacheres?
     
  15. #14 7. Juni 2009
    AW: vista auf xp

    Ach, quatsch. Wenn du kein USB-Diskettenlaufwerk zur Hand hast, dann bliebt dir nicht mehr viel übrig. Du musst dort einfach nur die XP-CD einlesen, dann unter Treiber die *.inf-Datei auswählen und auf erstellen klicken. Das war's.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista vista
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.065
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.221
  3. Vista große Datei kopieren

    stanzzky , 2. Juni 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.147
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    804
  5. [Vista] Keine Rückmeldung? bei 64x

    Bamboo , 21. April 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    988