[Visual Basic] Hwh Rechner - Beta.1

Dieses Thema im Forum "Projekte / Codes" wurde erstellt von Hardwarehunger, 18. März 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. März 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hwh Rechner - Beta.1

    ist jetzt nicht so ausführlich wie die anderen proggs von mir.

    eigentlich hat ichs auch garnet vor des zu proggen. habs nur für jemanden gemacht, da er des mit der combobox nicht hinbekommen hat, desshalb hab ich des schnell geproggt und desshalb ist es auch open source.

    download:
    klick mich

    screenshot:
    hwhrechner3tm.jpg
    {img-src: //img371.imageshack.us/img371/562/hwhrechner3tm.jpg}
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. März 2006
    Also diese Abfrage von Division etc. finde ich nich schön..
    so wärs besser gewesen:

    Code:
    Select Case Combo1.ListIndex
     Case -1: Text3.Text = "Error..." 'Kein eintrag wurde ausgewählt
     Case 0: Text3.Text = A + B
     Case 1: Text3.Text = A - B
     Case 2: Text3.Text = A / B
     Case 3: Text3.Text = A * B
    End Select
    
     
  4. #3 18. März 2006
    thx

    ich setzt des dann in beta.2 rein, falls es eine geben sollte. die anderen könnens ja wennses wollen selber reinmachen...
     
  5. #4 18. März 2006
    @weixi2

    Funzt der von dir angegebene Code auch mit VB.Net?
    Wenn nich kannst mir sagen wie ich mich bei VB.Net per Case verzweigung auf sone ComboBox beziehen kann?

    thx!
     
  6. #5 18. März 2006
    Denke das müsste mit .NET auch funzen

    Kenn mich aber net so genau aus damit..
     
  7. #6 18. März 2006
    Meine Frage:
    mit Combo1 beziehst dich da auf den Namen der ComboBox oder wie?
    Denn wenn ich da den namen meiner ComboBox eingebe dann scheint das nich zu funzen ;(
     
  8. #7 18. März 2006
    der Code funzt auch unter VB .net 2005...Und mit Combo1 bezieht er sich auf den Namen der ComboBox..

    hab dir mal den VB .Net 2005 Source Hochgeladen...
     
  9. #8 18. März 2006
    ich hab hier nur MS VisualStudio.NET 2003 damit lässt sich das von dir scheinbar nich öffnen.

    Aber ich kopier mal meinen Code hier rein:

    Ich habe die Option Strict On geschaltet

    So und jetzt unterstreicht der mir immer bei TextBox3=c das c

    "Der Wert des Typs "Double" kann nicht zu "System.Windows.Forms.TextBox" konvertiert werden."

    Was kann ich da machen?
     
  10. #9 18. März 2006
    mach mal

    Code:
    Select Case ComboBox1.SelectedIndex
    Case 0
     TextBox3.Text = System.Convert.ToString(a+b)
    Case 1
     TextBox3.Text = System.Convert.ToString(a-b)
    Case 2
     TextBox3.Text = System.Convert.ToString(a*b)
    Case 3
     TextBox3.Text = System.Convert.ToString(a/b)
    Case Else
     MessageBox.Show("Ungültige Rechenoperation gewählt")
    End Select
    
    ach und lad dir mal VB 2005 Express Edition...ist besser als 2003 und 4 free ;)
     
  11. #10 18. März 2006
    Hab ich mal gemacht und ok jetz is zumindest schonma das unterstrichene weg.

    Ich hab mal gestartet dann hab ich jeweils eine zahl eingegeben und dann ma auf addieren geklickt
    dann kam foglendes:

    "Eine nicht behandelte Ausnahme des Typs 'System.InvalidCastException' ist in mscorlib.dll aufgetreten."

    und die zeile hier war grün hinterlegt:
    a = System.Convert.ToInt32(TextBox1())


    Hier mal noch mein ganzes projekt als Anhang:

    EDIT: HAT sicher geklärt razor90 hat mir freundlicherweise geholfen. BIG THX!!!!
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Visual Basic Hwh
  1. Antworten:
    36
    Aufrufe:
    2.482
  2. Antworten:
    87
    Aufrufe:
    6.386
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    565
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    690
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    966