[Visual Basic] Hwh Webinterface - 1.12

Dieses Thema im Forum "Projekte / Codes" wurde erstellt von Hardwarehunger, 26. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Mai 2006
    Hwh Webinterface - 1.12

    so da es kein webinterface für windows gab was mir gefallen hat hab ich jetzt kurzerhand eins selber geschrieben

    download:
    klick mich

    ps:
    wers benutzt oder wems gefällt, wäre es nett, wenn er sich bedanken würde. 10 ner ist mir backe ich find des viel besser wenn sich jemand bedankt ;)

    edit:
    [16:01] User: wie funzt das teil?
    [16:01] Hardwarehunger: exe starten
    [16:01] Hardwarehunger: starten drücken
    [16:01] Hardwarehunger: browser öffnen
    [16:01] Hardwarehunger: 127.0.0.1:7500

    help:
    screenshot by r90
    gfx by codas

    known bugs:
    listening funktion ist mit vorsicht zu genießen... (2 user haben dies berichtet)
    ie läuft am saubersten

    vid:
    klick mich

    screenshot:
    {bild-down: http://hardware.pytalhost.com/Hwh%20Webinterface/Hwh%20Webinterface.1.jpg}
    ]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. Mai 2006
    du könntest noch die fehlermeldung nach 2maligen drücken des StartButtons abfangen ...
     
  4. #3 27. Mai 2006
    Echt nich schlecht, 10er schonmal für die mühe!
    is aber noch sehr Textbasierend, und wenig grafisch.
    Bin mir sicher wenn du noch bisschen dran feilst kann das n echter erfolg werden!
     
  5. #4 27. Mai 2006
    jo stimmt lol ganz vergessen was werd ich schnell ändern

    ist ja noch in entwicklung ;)
     
  6. #5 27. Mai 2006
    wenn ich auf end klicke wird das ding nicht gestopt...
    nur wenn ich das prog schieße
     
  7. #6 27. Mai 2006
    ok habs patched. im nächsten update wirds zusammen mit den anderen fixes drinnen sein ;)
     
  8. #7 27. Mai 2006
    Gefällt mir gut, jedoch könntest du meiner Meinung nach noch ne Passwortabfrage einbauen so das der PC von aussen nur mit PW gesteuert werden kann.
    Ansonsten gute Arbeit.
    => 10er raus
     
  9. #8 27. Mai 2006
    am pw arbeite ich schon seit anfang, ich wills aber erst noch perfektionieren ;)

    update:
    passwortabfrage eingebaut. wenn ein passwort eingegben wurde, so muss man dementsprechend connecten. also ip:port/pw. wenn das pw richtig eigegeben wurde, hatt man für eine seasonzeit von 300 sekunden (werde ich noch variabel machen) zugriff auf das webinterface.
     
  10. #9 27. Mai 2006
    jo ganz nett das ding. könntest ja noch ne page machen wo alles auf einmal angezeigt wird und das es z.b. alle 5sec auto aktualisiert.
     
  11. #10 27. Mai 2006
    frag mich wozu?

    refreshen kannste selber und alles auf eine seite wird zu unübersichtlich
     
  12. #11 27. Mai 2006
    Steuern kannste doch eh nix, überwachen eher..

    Mir fällt noch was ein :

    Download + Upload-speedanzeige
    + transfered volume anzeige :)
     
  13. #12 27. Mai 2006
    war ja nur nen vorschlag :<
     
  14. #13 27. Mai 2006
    habich mir auch schon gedacht, aber ich bin n html noob. downloaden von dem webinterface lässt sich machen uploaden wird etwas schwieriger

    @Pegasusflyke:
    war ja nur meine meinung dazu ;)

    vorschläge sind grundsätzlich willkommen egal wie blöd sie sind :p
     
  15. #14 27. Mai 2006
    Hab sowas ähnliches auch mal gemacht, was du noch technisch verbessern könntest:
    LastChanged immerzum aktuellen Datum ändern, sodass die Page nich ausm cache geladen wird
     
  16. #15 27. Mai 2006
    Simple HTTP server, schau dir von dem program einfach was ab^^ ;)
     
  17. #16 27. Mai 2006
    wenn du mir sagst wie das geht, gerne ich kann wie gesagt kein html ;)
     
  18. #17 27. Mai 2006
    also erst mal ist das prog nicht schlecht.
    aber könnte man nicht noch so sachen ein bauen von wegen das man partisch über das web interface auf festpaltten und etc zugreifen kann, ich wollte sowas schon immer machen hab nie die zeit bzw lust dazu gefunden, hab es mal kurz in php gemacht aber da kann man ja nur im web-server ordner arbeiten, bzw. es würde auch in allen anderen ordner gehen nur das würde ein zimlich großes sicherheist risko mit sich bringen, das wollte ich nie ein gehen.

    also was ich mir vorgestellt hatte war patktisch ein arbeitsplatz in web, und man kann halt alles machen was man auch am rechner kann sprich daten kopieren, löchen, auscheiden so das was man im normalen explore auch kann.
    wie gesagt ich will sowas schon seit einigen monaten machen, hab bis jetzt nur noch nicht die zeit gefunden.
    ich weis auch garnciht ob das in vb bzw. vb.net möglich ist, arbeite damit fast nie, halt nur in php.
    also wenn das möglich wäre, wäre das mal ne echt feine sache,
     
  19. #18 27. Mai 2006
    cooles prog, nen paar spaßfunktionen wärn nice :D
     
  20. #19 27. Mai 2006
    ist geplant. nur weis ich nicht wie ich es machen soll:
    zugriff auf die ganze festplatte
    zugriff auf bestimmte ausgewählte dateien/ordner

    spaßfunktionen? was meinst du für welche? falls du jetzt an bildschirm aus taskleiste weg maus weg oder so denkst: nein ich will kein trojaner werden, was aber nicht allzu schwer ist ;)

    edit:
    da ich mitbekommen habe dass dein acc (pizZa's acc) deleted wurde werde ich diesen post vorerst ignorieren
     
  21. #20 27. Mai 2006
    *mein programm rauskram*

    Code:
    a = a & "HTTP/1.1 200 OK" & vbCrLf
    a = a & "Date: Sat, 25 Mar 2006 12:24:10 GMT" & vbCrLf
    a = a & "Last-Modified: Sat, " & NowDate & " Mar 2006 " & NowTime & " GMT" & vbCrLf 'last-modified faken um cache zu verhindern
    If Not Size = "" Then a = a & "Content-size: " & Size & vbCrLf ' size = größe des files
    a = a & "Connection: Close" & vbCrLf
    a = a & "Content-Type: " & "plain/text" & vbCrLf & vbCrLf ' type="plain/text" für text, usw
    a = a & "Resttext bla"
    Winsock(Index).SendData a
    
    so in etwa hab ich das gemacht...
     
  22. #21 27. Mai 2006
    Wenn man kein Passwort festgelegt hat und dann kommt der Timeout, verlangt das Interface n Passwort und man komt nicht wieder rein.
    N1ce work, deine Projekte gefallen mir.
     
  23. #22 27. Mai 2006
    update mal ich hab des timeout in der form jetzt rausgenommen. ich prüf den part aber nochmal ;)

    fragt sich blos wozu ich das brauche, denn ich arbeite nicht mit html daten explizit. also den ganzen header quatsch habich raus. was sollte das auch bringen?

    update - neu zeihen dann geht der login auch wieder

    update - nochmal updated
     
  24. #23 29. Mai 2006
    RE: Hwh Webinterface - Beta.1

    neue version ist oben, diesmal mit sehr vielen änderungen innerlich. äußerlich eigentlich nur des file dingens

    hf damit
     
  25. #24 30. Mai 2006
    cewles teil haste da geproggt respekt!

    nur leider listet er die files net und die grafik lässt zu wünschen übrig ;)
     
  26. #25 30. Mai 2006
    so updated:
    debugged some bugs (z.b. filebug)
    gui erweitert
    options erweitert
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Visual Basic Hwh
  1. Antworten:
    36
    Aufrufe:
    2.628
  2. Antworten:
    87
    Aufrufe:
    6.684
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    611
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    733
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.045