[VisualBasic] DOS Command

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von B0B, 8. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2006
    DOS Command

    Hi,

    habe folgenden code

    Shell "REG QUERY HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\....usw"

    so öffnet sich kurz ein dos fenster, geht aber wieder zu!
    wie kann ich die ausgaben z.b in text1 speichern ?

    hoffe auf hilfe, danke :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. November 2006
    AW: DOS Command

    Was hast du vor? o_O
     
  4. #3 8. November 2006
    AW: DOS Command

    Welche Ausgabe möchtest du in einer TXT-Datei speichern ?

    Die Ausgabe des DOS-Fensters ?
     
  5. #4 8. November 2006
    AW: DOS Command

    Wie man die Ausgabe der DOS-Box irgendwo speichert (Variable, Textbox etc.) weiß ich nicht.
    Aber wie ich sehe, willst du den wert eines Schlüssels in der Registry auslesen. Hier findest du ein Beispiel, wie du via APIs auf die Registry zugreifen kannst.
     
  6. #5 8. November 2006
    AW: DOS Command

    wie ich per API auf die registry zugreifen kann weis ich,
    mein problem is dieser befehl, den es in VB anscheindend nicht gibt, welches alle unterschlüssel eines registryordners ausgibt!

    @nrssiegen: ja die ausgabe der dos box will ich in text1 ausgeben
     
  7. #6 8. November 2006
    AW: DOS Command

    http://www.freevbcode.com/ShowCode.Asp?ID=1173

    Hab mir die Datei nicht angeguckt, sollte
    Aber den entsprechenden Quellcode enthalten.
    Guck dir die Beschreibung an. Das wird dir sagen,
    ob du's brauchst. (Erweiterungen werden natürlich
    aus der Registry ausgelesen.)


    mfg c0la
     
  8. #7 8. November 2006
    AW: DOS Command

    was hat das tool mit meinem problem zu tun ?
    versteh ich irgendwie nicht ...
     
  9. #8 8. November 2006
    AW: DOS Command

    omg die grundsätze haste noch immernet verstanden

    frag mal nen beruflichen progger, was der macht, wenn er nen projekt machen muss...
    ...er kauft source von nem programm, dass er dann optimiert

    und den link, den c0la gepostet hat hilft weiter, wenn man vb kann. sicher ich kenn ne elegantere lösung, aber die geb ich nicht an jemanden raus, der die grundzüge des proggens net verstanden hat.

    gl und hf noch beim weiteren proggen. auf dassde langsam mal den richtigen weg findest :p
     
  10. #9 8. November 2006
    AW: DOS Command

    du weist schon dass wir hier im proggertrade und net im software oder windowstrade sind :eek:
    edit: wenigstens nen edit dann is ja jut

    wenndes immernoch über die cmd machen willst:
    psc > search > "command pront" oder "dos box" oder "dos remake" oder oder oder...

    was ist psc:
    ich hoffe mal du kennst die seite, ansonste biste hoffnungslos verloren :D
    planetsourcecode
     
  11. #10 8. November 2006
    AW: DOS Command

    Willst du mich eigentlich verarschen? Was für Grundsätze soll ich nicht verstanden haben?
    Ja in dem Link sind genau die Reg-APIs drin, die ich auch in dem Link von Gibbon hab.
    Nur hilft mir der Link nicht weiter, da dort mein Problem nicht behandelt wird! Wenn du mein Problem genau verstehen würdest, dann würdest du hier nich so groß reden. Aber anscheinend hast
    du dir nich einmal meinen Post durchgelesen und einfach mal auf gut glück beantwortet, oder ?

    Nicht jeder ist halt auf deinem Level, du konntest anfangs ja bestimmt perfekt programmieren :eek:

    Achja PSC kenn ich :rolleyes: unglaublich oder ?

    Wenn hier noch einer was richtiges zu sagen hat, dann solle er posten, aber bitte keinen Scheiß mehr, danke ;)


    edit:// das reg query vom dos ist anders als das reg query von VB, das ist ja das eigentliche problem, weshalb ich es ja über dos befehle regeln will!
     
  12. #11 8. November 2006
    AW: DOS Command

    Hallo,
    Probier doch mal folgendes:
    Code:
    Shell "cmd.exe /c reg query HKLM\System /s > C:\daten.txt", vbHide
    Jetzt nur noch die Datei C:\daten.txt auslesen...und löschen.
    Anstatt /s gibt es noch andere Parameter, die du mit reg query /? auslesen kannst.

    greeZ, xb0ne
     
  13. #12 8. November 2006
    AW: DOS Command


    danke, genau so hab ich mir das vorgestellt :)
    gut, dass es noch user gibt, die auch helfen wollen!
    bewertung kriegst du natürlich!

    ich close hier mal
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...