[VisualBasic] FTP.ocx Befehle

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Chrisomator, 16. Dezember 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Dezember 2006
    FTP.ocx Befehle

    Halli Hallo :)

    Ich brauche mal eure hilfe undzwar:

    Ich hab jezt die FTP.ocx die kann ich auch in mein VB 6.0 einbinden. Dann weiß ich aber nicht wie ich auf Server connecte und Ordner erstelle? Kann mir jemand das erklären? Wäre sehr nett!

    Wenn der IRC funtzen würde hätte ich da gefragt ;(

    Naja Bewertungen werden für jede Hilfe rausgehen!

    mFg Chrisomator
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Dezember 2006
    AW: FTP.ocx Befehle

    Hi,

    irgendwie scheint es so zu sein als wäre die FTP.ocx keine standard-file. ich meine damit das es viele verschiedene FTP.ocx Files gibt. woher hast du sie den her?

    lg,
     
  4. #3 16. Dezember 2006
    AW: FTP.ocx Befehle

    Vom Internet *gg* Warte ich lad sie mal hoch...


    Download offline!

    Da ist sie :)

    Hoffe du kannst mir helfen!

    mFg Chrisomator
     
  5. #4 16. Dezember 2006
    AW: FTP.ocx Befehle

    sorry leider nicht,

    aber schau dir mal die an:
    Xceed FTP Library ftp proxy firewall VB fast easy component


    ich hab mir vor ewigkeiten mal mit der libary ein nettes ftp - programm zusammen gebastelt.

    die ist ausßerdem sehr gut dokumentiert und es sind auch code - beispiele dabei.

    nur kostet es etwas aber man kann ja die trail runterlanden und dann .......

    lg
     
  6. #5 16. Dezember 2006
    AW: FTP.ocx Befehle

    Also,
    das ding is doch ganz einfach zu verwenden (Ich habs dir ja auch gegeben)
    Schau dir mal
    .Username, .Password, .PassiveMode, .Connect etc. an
    oder drück F2 für den Klassenbrowser..

    Also da is wirklich nix schlimmes dabei.
     
  7. #6 16. Dezember 2006
    AW: FTP.ocx Befehle

    name pw passivemode connect
     
  8. #7 16. Dezember 2006
    AW: FTP.ocx Befehle

    Geb doch einfach mal "FTP1.Connect (" ein, dann kommt ein Tooltip mit den Angaben, die benötigt werden. Und Ordner erstellst du mit "FTP1.MakeDir ('OrdnerName')"
     
  9. #8 16. Dezember 2006
    AW: FTP.ocx Befehle

    Funktioniert nicht. Hier mal das ToolTip! Bild=down!

    Könnt ihr mir vll ein Beispiel machen? Danke :)

    mFg Chrisomator
     
  10. #9 17. Dezember 2006
    AW: FTP.ocx Befehle

    Hier mal ein Beispiel für einen Webspace bei Arcor! ***** musst du natürlich jeweils durch Benutzername bzw. Passwort ersetzen!
    Nachdem sich das Control zu dem Webspace verbunden hat, erstellt es noch einen Ordner mit dem Namen "TestOrdner", was bei mir beim ersten mal sofort funktioniert hat.

    Was ConnectionName sein soll, weiß ich nicht, da musste halt mal Google fragen!

    Code:
    Private Sub Form_Load()
    Call FTP1.Connect("KeineAhnungWasDasIst", "home.arcor.de", 21, "*****", "*****")
    FTP1.MakeDir ("TestOrdner")
    End Sub
     
  11. #10 17. Dezember 2006
    AW: FTP.ocx Befehle

    Das ConnectionNAme dient einfach nur zum Identifiezieren der Verbindung. Das Control baut afaik auf OpenInternet und OpenFTP auf, und da muss man das angeben, damit die API weiß, welche verbindung gemeint ist.

    e: Dafür kannste natürlich jeden beliebigen String nehmen.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...