VMware server unter Ubuntu 9.10

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von poeffy, 27. Dezember 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Dezember 2009
    hallo
    ich hab auf meinen ubuntu desktop den vmware server 2.0.2 installiert, um meinen EPSON ACULASER C1000 anzusteuern. Das funktioniert auch alles soweit, was mich aber stört ist, dass ich, um drucken zu können, immer die console (grafische oberfläche) starten muss und unten rechts dann auf das druckersymbol gehen muss und ihn dort handisch connecten muss. kann man das auch irgendwie automatisieren? sprich, wenn der drucker über usb angeschlossen wird automatisch in die vmware eingebunden wird, um nicht immer den grafikmodus starten zu müssen?
    ich hoffe ich hab mich einigermaßen klar ausgedrückt ;)
    bedanke mich schonmal für mögliche hilfe im voraus!

    mfg poeffy

    ----------------------------------------
    gelöst benutze virtualbox :)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...