.VOB Files ungeordnet

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von buckwheat, 15. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2006
    hey leute,

    ich habe ein proble

    ich hab mir ne dvd gesaugt unzwar ist das SAW.2.German.AC3.Dubbed.PAL.DVD hier aus dem board...jetzt habe ich das problem dass ich nur .VOB files habe, das ansich ist nicht das problem nur dass ich wenn ich es brenne die dvd nicht funktioniert zumindest nur ne halbe stunde dann ist es vorbei und in dvd shrink steht das die struktur falsch ist, bei nero recode steht interner fehler...

    ich habe die dateien kann aber absolut nichts damit machen

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

    vielen dank für die mühe
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Februar 2006
    Versuchs doch mal mit Nero -> VideoDVD -> alle Files in den VIDEO_TS Ordner.

    MfG
    Flofl
     
  4. #3 15. Februar 2006

    hey flofl, das habe ich auch schon probiert nur dann sagt nero dass es die files nicht ordnen konnte und der film möglicherweise einen fehler enthält... ich hab trotzdem brennen lassen, nach ner gewissen zeit hört er aber auf, und es beginnt nicht mit dem dvd menü sondern sofort mit dem hauptfilm
     
  5. #4 15. Februar 2006
    dann nimm die vob files vom hauptfilm, benenne die um in mpeg und füge sie in Nero Vision wieder zusammen und lass es neu transcodieren und dann hats ne neue DVD. :p

    geht zwar etwas aber sollte funzen
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - VOB Files ungeordnet
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.392
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    632
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    553
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.350
  5. .vob files brennen?

    curry king , 11. Februar 2006 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    295