Vodafone startet Musik-Flatrate für Handy und PC

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 19. Mai 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Mai 2009
    Düsseldorf (dpa) - Der Mobilfunkanbieter Vodafone geht mit seiner Musik-Flatrate für Handys und PC in Deutschland am kommenden Montag an den Start.

    Die Kunden könnten darüber ohne Mengenbegrenzung Musik für einen monatlichen Festpreis von rund neun Euro auf ihr Handy herunterladen und die Songs auch auf dem heimischen PC oder einem MP3- Player nutzen, teilte Vodafone am Freitag mit. Für die mobile Nutzung stehe den Kunden ein Katalog von über einer Million Songs zur Verfügung, sagte Vodafone-Sprecher Thorsten Höpke.

    Den Musikdienst koppelt Vodafone an den Tarif «Happy Live UMTS», bei dem der Kunde für fünf Euro zusätzlich unter anderem auch Video- Telefonie und mobilen TV-Empfang nutzen kann. Die Songs im Abo sind kopiergeschützt. Der entsprechende Vertrag kann monatlich gekündigt werden, danach erlischt bei dem Abo-Modell die Zugriffsmöglichkeit auf die Musik. Die Songs ließen sich nachträglich aber auch wieder bei Abschluss eines neuen Abos aktivieren oder problemlos für einen Kaufpreis ohne Kopierschutz für die unabhängige Nutzung erwerben, sagte Höpke.

    Mit dem Festpreis von neun Euro unterbietet Vodafone ähnliche Miet- Angebote der Konkurrenz. Erst vergangene Woche startete der finnische Handy-Hersteller Nokia mit einem ähnlichen Flatrate- Angebote auch im deutschen Markt. «Comes With Music», das für monatlich rund zehn Euro angeboten wird, ist vorerst aber nur für vier Nokia-Handys verfügbar. Das Vodafone-Angebot unterstützt zum Start nach Angaben von Köpkes vorerst 17 Handy-Modelle. «Es werden aber täglich mehr.» Zusätzlich zu dem neuen Abo-Modell könnten die Nutzer auch weiterhin auf das Kaufangebot mit Musikstücken ohne Kopierschutz (DRM) zugreifen.

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Mai 2009
    AW: Vodafone startet Musik-Flatrate für Handy und PC

    Gibt es keine Möglichkeit diesen Schutz zu entgehen? Wenns der gleiche ist wie bei Napster damals dann hab ich noch das Programm dazu^^, kann man allerdings seit irgendnem Servicepack nicht mehr benutzen^^

    Ansonsten wäre das doch echt ne lohnenswerte sache^^

    mfg LOTW
     
  4. #3 20. Mai 2009
    AW: Vodafone startet Musik-Flatrate für Handy und PC

    Genau das Selbe wie mit Napster ^^. Naja man kann natürlich alle Songs mit TuneBit aufnehmen und speichern lassen. Das reicht dann auch an CD Qualität heran. Trotzdem bevorzuge ich nach wie vor Scene Rips oder das Original.
     
  5. #4 20. Mai 2009
    AW: Vodafone startet Musik-Flatrate für Handy und PC

    Wer nicht ...

    Trotzdem kann ichs mir vorstellen das auch des Teil "geknackt" wird.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vodafone startet Musik
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.716
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.110
  3. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    3.343
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.569
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.268
  • Annonce

  • Annonce