Vom Nutzen der Piraterie

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Mr.X, 24. August 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. August 2006
    Link:

    Dass die kostenfreie Verteilung von Medien und Software im Netz durchaus Werbeeffekte bringt und die Verlustzahlen, die regelmäßig von den Rechteverwertern geltend gemacht werden, mehr als mit Vorsicht zu geniessen sind, ist nicht neu. Dass die geschmähte "Piraterie" ein Innovationsmotor par excellence ist, war bislang seltener das Thema. EIne Studie zeigt, dass die geschmähten Piraten Technologie- und Marktpioniere sind, die den Weg zu neuen und innovativen Diensten weisen.

    Die Studie der Kauffman Foundation attestiert Tauschbörsen enormes Innovationspotential. Ohne Napster seien heutige Online-Musikshops kaum entstanden, dass ein Bedarf an Online-Musikdiensten vorhanden war, stellte der Pionier erst unter Beweis. Auch für die aktuelle Situation seien aus der Studie Lernmöglichkeiten abzuleiten: beispielsweise dass es Online-Märkte für TV-Serieneposoden gibt oder dass Musikliebhaber nach alten, vergriffenen oder raren Aufnahmen suchen, läßt sich problemlos aus der heutigen "Piraterie"-Situation ableiten.

    Drei Haupteffekte konnten die Forscher feststellen:
    - Die "Piraten" sind Pioniere in der Anwendung neuer Technologien
    - Unternehmen gewinnen durch die Beobachtung der Online-Kopiererei Informationen über bestehende und potentielle Märkte
    - sie tragen zur Entwicklung neuer Märkte bei und
    - ihre Techniken transformieren sich regelmäßig in legitime und innovative Geschäftsmodelle.

    Diese Prozesse habe man regelmäßig beobachten können. Analysiert wurden die Entwicklung von Tauschbörsen und Online-Angeboten seit dem Start des ersten Napster-Dienstes.
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. August 2006
    da sieht mans, von uns kann man noch viiiiiiel lernen :D

    thx für die info 10 is ma raus.


    mfg
     
  4. #3 24. August 2006
    ne von leechern lernt man nix. man lernt von den leuten die neue möglichkeiten aufdecken und nutzen.
    diejenigen die dann das entstandene neue potenzial nutzen sind nur betatester mit dem faden beigeschmack des raubkopierers.
     
  5. #4 25. August 2006
    die leecher sind jedoch die masse, welche diese dienste in die öffentlichkeit bringen. auch wenn ihr sie nicht so gerne seht, sind sie doch jene die anlass für solche studien geben
     
  6. #5 25. August 2006
    endlich mal eine studie die mir gefällt! :)
    nich immer nur BÖHSE BÖHSE BÖHSE! wir fördern den markt! JUHU! :)

    also weiter gehts mit UPPEN UPPEN UPPEN! :)

    mfg flojo15
     
  7. #6 25. August 2006
    Naja prinzipiell fördert Malware wie Viren auch die Wirtschaft.
    Hat schließlich nen ganz neuen Markt mit Antivirus-Firmen ins Leben gerufen.
    Man kanns immer sehen wie man will, alles hat irgendwelche Einflüsse.
    Ohne Piraterie hätten viele ne kleinere DSL-Leitung, weil es sich sonst nicht lohnen würde.
    Gutes Geschäft für die Inet-Provider.
     
  8. #7 25. August 2006
    studien sind meiner meinugn nach schwachsinn da viele nur das gewünschte ergebniss präsentieren...

    diese sudie jedoch finde ich ganz interessant...
    wenn ich auch den wahrheitsgehalt ein wenig anzweifle
     
  9. #8 26. August 2006
    Na das ist einmal eine Studie die mir gefällt :D
     
  10. #9 3. September 2006
    Das ist doch mal ne Studie die mir gefällt. Aber mal ganz ehrlich, wer kauft sich denn schon Programme die er/sie noch nicht einmal getestet haben. Klar, es gibt Demos aber meist sind diese beschränkt (damit meine ich nicht nur die Dauer der Nutzung, sondern auch die Verfügbarkeit einzelner Komponenten). Ein Programm wie z.B. PC CS 2 oder Macromedia Flash 8 kann man einfach nicht in 30 Tagen erlernen. Ich würde mal gern wissen wieviel Prozent der Käufer vorher eine "Raubkopiererversion" hatten und nur dadurch zu dem Kauf der Software bewegt wurden.

    Greetz
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vom Nutzen Piraterie
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    422
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    542
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    434
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.083
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    479