Von 1und1 Post bekommen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Masterkiler, 13. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Februar 2007
    Hi habe von 1und1 heute Post bekommen!
    Das meine i-net verpebindung dopelt benutzt wierd
    und es daher überschneidungen gibt!
    Wie soll das gehen ?
    Habe seit 2 Jahren dort meine Fritz-Box hängen und daran nix verändert ?

    Danach standt in dem Brief wen ich das net schnell ändere !
    Muss ich für dieüberschneidung zahlen!

    Bitte helft mir !

    MFG

    Masterkiler
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    Hast du den W-LAN ? Wenn du W-LAN nutzt dann ändere mal dein Verschlüsselung in die Höhste Stufe im Moment ist WPA2 am besten wenn du das hast nutz das . Ich gehe mal davon aus das sich jemand Zugriff zu deinem W-LAN verschafft hat.

    mfg Gnet
     
  4. #3 13. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    ich würde da mal nachhacken..
    sorry aber die werben doch mit wlan und mehreren steckplätze durch den router
    wie merken die bitte die mehrfach nutzung?
    ich habe auch 3 pcs an meiner leitung hängen....
    sher seltsam..

    hoffe du hast mehr details
     
  5. #4 13. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    hallo, ich gehe mal davon aus das jemand deine daten hat und sich ebenfalls damit einwählt.
    wäre dies möglich ?
     
  6. #5 13. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    ruf einfach an und frag bei denen nach.

    an deinen router können pcs hängen wie du lustig bist, gehört ja dir die leitung... und wie du deine Down/up verteilst kann denen egal sein.

    Ich würd eher nachhacken bei dem was PC-Gerd geschrieben hat, dass sich jemand anderes über deine Daten einwählt.
    Aber das kannst du nur festellen wenn du mit 1und1 Kontakt aufnimmst.

    greez
    CoolTiger
     
  7. #6 13. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    Ja also wenn jemand sich in dein WLAN gehackt hätte und trotzdem mit in deiner Inet Leitung surfen würde, dann würde 1und1 doch da keinen Brief schreiben, da ja mehrere Clients über WLAN dein Inet nutzen können.

    Es muss wohl irgendjemand an deine Zugangsdaten gekommen sein und die nutzen, kann mir das nämlich auch nicht anders erklären.

    Ich würde da schnellstmöglich nachfragen, weil wenn da echt wer deine Zugangsdaten missbraucht ist das schlecht der könnt auch lauter illegales und so laden und du würdest Ärger bekommen.


    EDIT:

    Da war Tiger ein wenig schneller ^^
     
  8. #7 13. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    das problem hatte mal eine bekannte von mir :D sie war mit ihrem router im internet und wenn du dann noch ne dfü verbindung hast biste 2x drin ;) lass dir im notfall wenn du dein problem nicht lösen kannst neue zugangsdaten senden und trag diese nur im router ein, und ändere dort dein kennwort :)
     
  9. #8 13. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    Mir wurde deshalb das DSL damals gekündigt -..-
    bin jetz 4 jahre bei der tcom und ich hatte das problem nicht 1 mal wieder.
    Denke die flunkern da, du machst zu viel traffic und das ist ein legitimer grund dafür..
     
  10. #9 13. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    in diesem fall brauchst du ja nur das pw zu ändern un in den router einzutragen, das von der sfü verbindung würde dann eh nicht mehr funzen, so kannst du der lästigen wartezeit auf die daten entkommen.
     
  11. #10 14. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    So ich ändere jetzt einfach mal das PW
    Schau ma mal was dan kommt ?

    MFG

    Masterkiler
     
  12. #11 14. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    das wäre so die einzige erklärung..ansonsten anrufen^^ ist ja 4free......

    denn das jemand deine daten hat...naja kannst ihm gratulieren und das wars...denn deine daten funktionieren nur an deiner anschlussnummer (also deiner telenr.) bringt also einem Fremden nix....
    Wlan würden sie nicht merken... Nachfragen, abwarten...merk dir mit wem du gesprochen hast und regel dann nach möglichkeit das meißte schriftlich ;)
     
  13. #12 14. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    Also ich hatte auch das Problem bei uns war das aber so...das irgendwie unten im Haus jemand unsre Leitung angekoppelt hat und dauer geladen hat^^Wir hatten nen traffic von ca. 100gb im Monat und wenn ich was runterladen wollte (dsl 16000) hat er nur mit 19kbs geladen.=) =) Als wir dahinter gekommen sind hat der typ was auf die schnauze bekommen und wir und er wurde angezeigt:D aber bei dir ist es wahrscheinlich wegen dem traffic!Die bei 1&1 mögen das überhaupt nicht!Wir haben da gekündigt deswegen!

    Grüße Aronslaw
     
  14. #13 14. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    Das stimmt schonmal garnicht!

    Als wir beim Ex meiner Mom waren hatten dieser noch kein iNet. Wir Router und allet hingeschleppt, angestöpselt, mit den Daten angemeldet und gut war!
     
  15. #14 14. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    Das kommt ganz darauf an, welcher Firma der Anschluss gehört.

    Sagen wir mal Kunde A hat einen DSL-Anschluss von der T-Com. Der Provider ist aber, z.b. 1und1. 1und1 ist ein Reseller (mittlerweile gibts auch eigene Anschlüsse) der Anschlusses von der T-Com.

    Kunde B hat auch einen DSL-Anschluss der T-Com, jedoch z.b. einen Reseller-Provider GMX.

    Kunde C hat einen Arcor DSL-Anschluss. Arcor ist auch gleichzeitig der Provider, also kein Reseller.

    Die Kunden A und B können die Log-In Daten untereinander tauschen, sie kommen trotzdem ins Internet.

    Kunde C kann aber keine Log-In Daten von Kunde A oder Kunde B beziehen, da der Anschluss nicht über die T-Com läuft.
     
  16. #15 15. Februar 2007
    AW: Von 1und1 Post bekommen

    Danke für die Aufklärung! Ich dachte bis jetzt immer es gibt NUR Reseller, kannst du vielleicht ein bisschen mehr über das Thema Reseller/Provider erzählen? Ich mein, hat Arcor jetzt überall Leitungen verlegt? Weil die Reseller beziehen diese ja von der Tcom und müssen monatliche Miete für die Leitungen abdrücken. Oder hat Arcor ganze Leitungen gekauft, wo ich aber glaube, dass dies die Tcom nicht mitmachen würde. Weiterhin währe auch ganz interessent zu erfahren was es mit Tonline und Tcom auf sich hat? Als man uns anrief wegen Tariferhöhung (DSL 2000 -> 6000) sagte man, das sich TOnline von der Tcom getrennt hat. Wir selbst sind soweit ich weis bei Tonline, was ich aber schade finde, da es bei der Tcom wiederrum die Fastpath Einrichtung kostenlos gab, oder immernoch gibt (Stand 12/06).
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 1und1 bekommen
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.288
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    869
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    862
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.042
  5. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.378