von Bionic-Hornissen und Superhandschuhen...

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von aeternum, 19. November 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2006
    Quelle: http://futurezone.orf.at/it/stories/151612/

    passend dazu: http://futurezone.orf.at/it/stories/126931/
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. November 2006
    AW: von Bionic-Hornissen und Superhandschuhen...

    Ich frage mich , ob das so glaubwürdig ist. Woher soll Israel über die Mittel verfügen , solche technologien zu realisieren ? Ich glaube kaum ,dass dieser Staat die finanziellen Mittel oder das nötige Wissen besitzt um soetwas herzustellen. Die Idee ist alt: Schon in vielen Filmen gut erklärt ;) . Aber ich denke , dass diese Meldung nur ein Weg ist um von den innerpolitischen Problemen abzulenken und das Volk Israels zu befriedigen. (Vielleicht etwas weit hergeholt , aber bei Nordkorea wirds nicht anders sein.)

    Maju
     
  4. #3 19. November 2006
    AW: von Bionic-Hornissen und Superhandschuhen...

    ich frage mich ob die usa nicht schon sowas hat :).

    Ist es nicht billiger verhandlungen mit usa zu machen und das zeug billiger zu kaufen :)
     
  5. #4 19. November 2006
    AW: von Bionic-Hornissen und Superhandschuhen...

    Die israelisce Armee zählt neben den USA zu den technologisch am höchsten entwickelten Armeen der Welt. Daher ist es nicht nur Möglich sondern sehr wahrscheinlich dass sie über solche Mittel verfügen.
    Alles was zu der Sicherheit Israels beiträgt ist wichtig und sollte entwickelt werden.
    Denn schliesslich wird jede Innovation für Schwachsinn erklärt bis sie sich bewährt hat... ;)
     
  6. #5 20. November 2006
    AW: von Bionic-Hornissen und Superhandschuhen...

    Hinzufügen würd ich noch das die zum teil ziemlich hammer ausgebildet sind.. oder besser an sich recht erfolgreich sind..

    Zum Thema günstiger - Krieg kostet nicht nur es gibt auch gewinne dabei. Krieg kurbelt die Wirtschaft mitunter an. Dann kommt noch hinzu aus Waffentechnologie wird recht haeufig spaeter eine recht rentable Zivilistische ausbeutungsmöglichkeit gefunden. Beispiel Atombombe, Satelitentechnik, GPS etc. Sind an sich sachen an jenen die Militaers grosses interesse haten bzw haben.
    Und so viele mittel brauechte man an sich auch nicht. Klar ein gewisses Kapital ist erfoderlich, aber das kann unter umständen weitaus weniger sein als erwartet. Es gibt einige erfindungen die zufällig getätigt wurde oder wo sehr viel Herzblut mit drin steckt und trotzdem recht "günstig" entwickelt wurden.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bionic Hornissen Superhandschuhen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.217
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.234
  3. [Signatur] Bionic

    __Bratwurst__ , 8. August 2009 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    414
  4. [PC] Bionic Relay Station^^

    El_Nitro , 21. Juli 2009 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    189
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.470
  • Annonce

  • Annonce