Von DSL 2000 auf 6000???

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von gurkentisch, 28. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2005
    Hallo!
    Ich wollt mal fragen ob jemand schon Erfahrungen ,mit dem Wechsel von DSL2000 auf 6000 gemacht habt.
    Wenn welche?
    Lohnt es sich wirklich die 5 € mehr zu bezahlen?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. November 2005
    Auf jeden Fall ! Ich werd ihn 4-8 Wochen 6000 Inet haben ! Und hab im moment 1000 ^^ Hab ich auf der Automesser in Essen gemacht !

    mfg
     
  4. #3 28. November 2005
    Ich würde sagen, dass es sich nicht lohnt, zumindest ist es bei mir der Fall. Ich kann maximal mit 2500 kb/s runterladen, schneller lässt es einfach meine Internetverbindung nicht zu. Daraufhin habe ich die Telefongesellschaft damit konfrontiert, worauf mir gesagt wurde, dass man in meiner Stadt auch nur mit max 3000-3500 kb/s runterladen kann.

    Also würde ich mich vorher informieren, welche Geschwindigkeiten in Deiner möglich sind. Ansonsten kannst de Dir die 5€ echt sparen
     
  5. #4 29. November 2005
    naja überlegt mal mitviel kbs wir dann sachen runterladen also scheiß auf die 5 euro das ist dgut investiertes geld.. und 5 euro im monat sind ja nur 60 euro das ist auch nicht die welt oder ?
     
  6. #5 29. November 2005
    Also ich finde DSl 6000 geil ich würde das sofort machen nur ich bin noch keine 18 und meine eltern meinen man braucht sowas net. Du hast wie ich DSL 2000 und dann ist deine leitung 3 mal so schnell das ist doch echt geil.
    das heist anstatt 250 kb pro sekunde 750 kb. das hilft dir beim gamen beim ziehen einfach bei allem.
    Gruß Steve-o252
     
  7. #6 29. November 2005
    Also ich würde sofort tauschen ich finde das nur zu geil es geh alles dierekt auf und laden kannste ja daruch auch besser!!!
    Mach es wechsel ist miene persönliche Meinung!!!

    Mfg.

    Jason1337
     
  8. #7 29. November 2005
    also man muss die zahl vom dsl immer durch 8 teilen, dann erhält man den normalwert vom downloadspeed

    z.B.

    1024 DSL = 128 kb/s
    2048 DSL = 256 kb/s


    und so weiter ....

    MFG Redeemer
     
  9. #8 29. November 2005
    Mit DSL 6000 kannste in 12 min 1 GB downloaden.
    naja es ist ja nicht nur das downloaden sondern auch das upploaden das geht auch noch mal viel viel viel schneller
     
  10. #9 29. November 2005
    jo kann das nur bestätigen. aber geh net zu 1und1 wie ich da bekommst kein fastpath... die sagen immer nächsten monat und das schon seit einem jahr... aber bandbreiten technisch rockt das :]
     
  11. #10 30. November 2005
    bin bei 1&1 hab DSL 6000 und Fastpath gleich bekommen. Also ich kann mich da net beschweren. Hab das seit heute :)
     
  12. #11 30. November 2005
    Also wenn du mal einen Film oder so mit über 600 Kb/s saugst, erübrigt sich deine Frage ! :) Es lohnt sich auf alle Fälle. Und es kommt ja, wie gesagt, auch noch der hohe Upload dazu. Also 5 € Mehrkosten ist "Pipifax" im Vergleich zu dem Mehrnutzen !
     
  13. #12 30. November 2005
    ich mach es bald auch gehe von meinem DSL 1000er auch auf das
    6000er hehe :D
    Ich sag dir ein Freund hat es un es is einfach nur geil ...
    wie schnell er ziehen kann ...
     
  14. #13 30. November 2005
    also ich würde das auch machen wenn meine eltern nich so :poop: wären und meinen würden " aaach das brauchen wir doch nicht..."-.- xD naja kann man wohl nix machen ausser abwarten und 18 werden ^^
     
  15. #14 30. November 2005
    aufjedenfall Wechseln !
     
  16. #15 30. November 2005
    Nur 5 €?
    Und die Flatrate bleibt bei 9.95?
    Dann mach ich das auch!
    Dann muss ich meinen Vater nur noch dazu bewegen was aber kein Problem darstelen sollte da der keine Ahnung hat was das heißt!
    Ich sag ihm einfach das unsere Untermieterin soviel Bandbreite bracuh und ich deshalb DSL 6000?
    ^^

    Also wenn das nur 5€ sind und die Flat bleibt dann auf jeden Fall Junge!
     
  17. #16 30. November 2005
    Ich hatte vorher DSL 1000 von der Telekom, bin seit knapp 1ner Woche bei Arcor mit DSL 6000!

    Habe einen Ping von 15! Kann mit 720 kb/s runterladen und mit 84 kb/s hochladen. Für mich hat es sich auf jedenfall gelohnt, da mein download jetzt dadurch SEHR SEHR hoch ist. :)
     
  18. #17 30. November 2005
    Hi

    kommt auch drauf an was du hauptsächlich treibst

    für onlinegamen bringt's nix zumindest bei mir nicht.
    Zum saugen ok aber wie oft hat man Fullspeed ?
    brauchst du grösseren Upload ?

    Musst halt selbst entscheiden ob du es brauchst oder nur gerne haben willst.

    Ich brauche es und bereue meine Entscheidung nicht bin voll und ganz zufrieden.

    Für alle die es Papa aufschwätzen wollen was haltet ihr davon die Differenz selbst beizusteuern?

    Mfg
     
  19. #18 30. November 2005
    ich würde an deiner stelle auch wechseln!

    Die 5 € machen es wirklich nicht mehr aus und dann rockt es einfach nur noch!!! :)
     
  20. #19 30. November 2005
    Also, es lohnt sich auf jeden Fall.
    Hab das bei mir auch gemacht, also ich bin von dsl1000 auf 6000 gewechselt und die 5€ ist ja wohl shite egal find ich ...

    upload speed bis ~55-60 kb/s

    download (server abhängig) bis 625 kb/s

    also es lohnt sich ... :)
     
  21. #20 30. November 2005
    Sorry für Spam aber ich frag mich manchmal ob ihr nicht selber denken könnt und jeden misst hier fragen müsst! diese frage kann mans ich doch mit nromalen Menschenverstand selber beantworten
     
  22. #21 30. November 2005
    da muss ich dir recht geben habe auch nur eine 2.5 und die reicht lade ich eben 3-4 tage an ein 4 GB spiel und kein problem aber muss man 6 mbit haben glaube ,mal net die wollen nur cool sein und mir gehen mit der zeit, und mein trafig wert in 2 jahren sowieso auf 3.5 geupdaten
     
  23. #22 30. November 2005
    An deiner Stell... Sofort wechseln.. Dsl6000 ist einfach nur der Hammer allein das du 3 mal so schnell ziehn kannst ist Grund genug... Und mit FastPath hast du noch den bestern Ping der Welt
     
  24. #23 30. November 2005
    natürlich würd ich wechseln.
    hab auch 6000er, ist zwar nur begrenzt verfügbar. bald nicht mehr :D

    hab im moment noch down: 380 kb/s und up 46 kb/s. 8)

    vorher konnt ich kauf zu 2. im inet zocken und hatte alleine nen 90er ping. jetzt spiel ich zu 3. mit einer verbindung mit nem 35er ping :]
     
  25. #24 30. November 2005
    Hi, lohnen tut es sich auf jeden Fall. ich hab selber von 1000 auf 6000 gewechselt, ist ein super gefühl. doch du musst dich vorher erkundigen ob deine leitungen es zulassen 6 mbit/s voll auszunutzen. musst dich bei deinem provider informieren.
     
  26. #25 30. November 2005
    leute, leute, leute.
    ne 6000er sind effektiv 6144 kilobits, das durch 8, dann sind wir bei 768 kilobytes/s. das dann mal 60, dann sind wir bei 46080 kilobytes/min. das durch 1024 ergibt theoretische 45 Megabyte /minute. wie will man da also, wie der vorredner sagte auf 1 Gigabyte in 12 minuten kommen???? ich komme da auf theoretische 540 Megabyte, also etwas mehr als die Hälfte.
    und es kommt auch immer zuerst mal drauf an was die gegenstelle liefern kann. wenn du irgendwo saugst, wo nur 10 Kilobytes geleifert werden können isses wurscht ob du 768 Kilobytes saugen kannst.
    Und leider ist es so, das zwischen dir und dem anderen rechner immer ne ganze menge anderer server, bzw. router sind. und wenn davon nur einer überlastet ist, wars das mit schnellem load.
    also macht euch nicht immer fertig. Klar ist dsl 6000 geil, aber wenn alle faktoren günstig liegen. bei rushhour z.b., da wirds meist was bringen, da die meist superschnelle uploads haben.
    wirklich brauchen tut man dsl 6000 meiner meinung nach nur in wg´s mit mehreren leuten. das problem is meist auch nciht der download, sondern der upload.
    beispiel:
    eine wg hat 4 rechner. alle saugen bei emule über nen router.
    jeder hat 15 Kilobytes upload. dann sind 60 Kilobytes upload futsch, es bleiben noch 20 über, da z.b. arcor dsl 6000 max. 80 Kilobytes upload haben. wenn jetzt noch 3 leute surfen wollen, is der upload ausgereizt und ne popelige google seite macht sich nur schleppend auf, weil die anforderung über den upload nur langsam rausgeht.

    alle klarheiten beseitigt? ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...