Von Dsl 2000 auf 6000

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von olli0803, 24. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. März 2006
    Hallo.Ich bin seit gestern von Freenet Dsl 2000 auf Dsl 6000 gewechselt.Jetzt lade ich aber immernoch mit nur 250,00 kb/s runter obwohl es das 3fache sein müsste.Kann das vieleicht an der verlateten Fritzbox Software liegen?

    10 er ist drin für jede Hilfe.
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. März 2006
    Ja könnte durch aus sein update die einfach mal wenn nicht mach nen speedtest -> http://www.speedmeter.de
    oder ruf da an natürlich könnte es auch sein das es noch ein bisschen dauert oder dein Modem einfach zu alt ist und nur 2 mb max. hergibt.

    mfg
     
  4. #3 24. März 2006
    Bist du dir sicher das DSL 6000 bei dir Freigeschaltet ist? wenn ja dann mach ein Firmupdate bei dein router war bei mir auch so nach Firmupdate gings
     
  5. #4 24. März 2006
    Schuld ist Mr.Telekom!

    Moin Du,

    die Telekom ist Schuld. Weil, die mit dem Auftrag hinterherhängen.

    Oder hast du schon ein Schreiben von der Telekom wo drin es bestätigt ist ? =)

    Wenn nicht, frag mal nach.

    MfG

    CS-Luck0r
     
  6. #5 24. März 2006
    Das klappt bei mir ja auch nicht.Habe schon einen anderen Trade deswegen aufgemacht.Immer wenn fritz.box in den browser eingebe steht da "die seite kann nicht angezeigt werden"

    Gibt es keine möglichkeit das update irgendwie anders zu machen?
     
  7. #6 24. März 2006
    liegt bestimmt an der firmware. mach ein update
    und probiers dann nochmal

    hatte ein ähnliches problem
     
  8. #7 24. März 2006
    Sehr geehrter Herr XXXXXX,

    wir bestätigen Ihnen hiermit wunschgemäß Ihren Produktwechsel für Ihren Login-Namen "XXXXXXXXX".

    Ihr(e) Produkt(e) bis zum 23.03.2006: Ihr(e) Produkt(e) ab dem 24.03.2006:
    DSL 2000 Anschluss DSL 6000 Anschluss




    Das habe ich bis jetzt bekommen.
     
  9. #8 24. März 2006
    Also ich würde auch sagen das die Telekom das schul ist, war bei mir auch so von DSL 5GB pro Monat zu DSL 2000 da war 1 & 1 sehr fix, aber telekom hatte erst nach 2 wochen freigeschaltet!!!

    Also ne mail an freenet oder an die telecom!!!!
     
  10. #9 25. März 2006
    hab auch von 2000 auf 6000 gwechselt, da ging erstmal gar nichts mehr bei mir kein synch., dann kam Telekom_man zu mir und hing sein tester dran und es funzte, das ende von lied war das mein fritzCard Modem das nicht verkraftet, der hat es dann auf 3000 runtergeregelt nun gehts erstmal wieder und ich muss mir nun mal ein anständigen Router holen. mfg
     
  11. #10 25. März 2006
    da du im explorer nicht mit "fritz.box" auf die box kommst probier ma das hier...
    gib die ip des router in den explorer ein... standartmäßig bei der fritz box auf "192.168.178.1"
    müsste dann eigentlich funken
     
  12. #11 25. März 2006
    ne ich sage liegt an telecom...... ich habe auch von dsl 2000 auf dsl 5000 gewechselt es geht einfach 2.3 wochen bis es wirklich auch das ist..... habe auch die bestätigung shcon bekommen aber eben musst nur schauen in einer woche- bis ca 2 wochen haste die geschwindigkeit sonst liegt es an deiner fritzbox

    mfg
     
  13. #12 25. März 2006
    Lad dir mal TuneUp utilities 2006 runter, und lass dann mal die Einstellungen auf 6000 optimieren, so wars damals bei mir.
     
  14. #13 25. März 2006
    Jung in deiner Bestätigung steht 24.03. Watt bis du so ungeduldig, bis ca 18 Uhr haben se deine Leitung bestimmt geschaltet gehabt ... und hasse jetzt 6000? Wenn nich gibbet da so ne schöne kostenlose Nr. ohne große Warteschlange wo man einfach ma nachfragen kann !

    wie unbeholfen können manche sein ...

    /edit Ach Freenet lol ja dann wars das mit der kostenlosen rufnummer und keine warteschlange lool XD , pech! aber wie gesagt jetzt hast es bestimmt!
     
  15. #14 26. März 2006
    Habe auch das Problem bin von T-DSL 1000 auf T-DSL 6000 umgestiegen und lade nur mit 280 sachen. Wenn ich da bei den anrufe, werde ich von einem Punkt zum anderen weiter gestellt. Jetzt hab ich kein bock mehr, geh morgen da hin und lass mir da ein Kundendienst her kommen denn das finde ich echt lächerlich das die das nicht hinkriegen so etwas umzustellen.
     
  16. #15 26. März 2006
    fritzbox firmware aktuallisiert?

    ältere modelle kommen damit nciht klar ;)
     
  17. #16 27. März 2006
    Also wenn du direkt bei der Störungsannahme anrufst und sagst du willst deine Leitung gemessen haben, dann werden die sie messen und es dir sagen und dich VIELLEICHT noch an den Diagnoseplatz weiter leiten, aber sons nix , und das mit dem Kundendienst würd ich mir nochma überlegen, wenn das Problem bei dir liegt wirds teuer ;) Man muss halt nur die richtige Nummer wissen und nich wenn man zum Beispiel technische Fragen hat beim Vertrieb anrufen, dann darf man sich auch noch beschweren wenn man weiter geleitet wird ;) Es kann nich jeder alles...
     
  18. #17 27. März 2006
    Danke euch allen für eure Hilfe.Hat sich jetzt erledigt.Musste erst meine Fritz Box updaten.jetzt klappt alles laso nochmals danke.
     
  19. #18 27. März 2006
    Hatte auch mal dieses problem.Dann habe ich die Firmware aktulaisiert und dann ging es.
     
  20. #19 28. März 2006


    wenn ich das schon lese .. schuld iss telekom .. gott kommt mir das kotzen ..

    immer diese sinnlosen vorurteile

    ließ erstma richtig das was er geschrieben hat bevor du dazu was sagts er hat seine Leitung von Freenet das heißt reseale also NICHT telekom als anbieter ergo geht alles über Freenet,
    das einzigste was die telekom macht ist die leitung für ne 6000er freizugeben , die geschwindigkeit liegt dann bei Freenet .. ( wenn du bei dir auch ne 6000er verträgst heißt das ) .. du solltest also ma versuchen deinen jetzigen stand der D-Load geschwindigkeit zu messen

    Wie ist meine IP-Adresse? .. download speed testen

    und dementsprechend weiterhandel , solltest weniger als 6000 haben ruf bei freenet an die werden dir zwar auch nur sagen das die leitung von der telekom kommt aber lass dich nicht abwimmeln und besteh darauf das die sich darum kümmern ist ja immerhin reseale von dennen ...

    die Firmware abzudaten ist keine schlechte idee , geht ja heutzutage auch ziemlich schnell und einfach per webinterface
     
  21. #20 28. März 2006
    ruf einfach mal bei freenet an und frag ob sie es schon an die telekom weitergeleitet haben :D

    MFG ZoNk
     
  22. #21 31. März 2006
    du muss bestimmt bis nächsten monat warten, bis deine rechnung kommt , dann wirst du bestimmt dsl6000 haben.

    mein kumpel hatte auch so ein problem. er musst warten warten.

    FReenet kann nicht so schnell leitung verbinden zur dir. sie brauchen zeit. sie müssen erstmal gucken ob bei dir dsl6000 geht.
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...