VSO ConverterXtoDVD Files zu groß für DVD?

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von 2aimless, 19. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Mai 2006
    Also ich hab nen ziemlich alten aber hochwertigen DVD player mit geiler zugehöriger soundanlage...


    Nun convertiere ich die Filme immer mit VSO ConverterXtoDVD damit ich mir zum bsp ganze Stargate Staffeln anschaun kann...

    Aber die Filme werden dann zu groß und passen nich auf eine DVD!

    Genauso bei Nero wenn ich ne SVCD mache da steht vorher die 699MB Xvid datei passt genau drauf und wenn das dann alles umgewandelt hat steht da auf einmal 1400 MB und Medium zu klein...

    Kann ich dass nich irgendwie vorher errechnen lassen???


    MfG 2aimless
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Mai 2006
    brenn das doch alles mit Nero Vision auf DVD mit Menü, geht ganz einfach :) und es wird dann passend komprimiert
     
  4. #3 10. Juni 2006
    Ich habs versucht da steht dann Dateien sind um 27 gb zu groß ô_Ô

    Was soll ich machen wenn ich sag es solls komprimieren gehts nit...

    Von Dateigröße selbst passt es auf ne 8 gb dvd

    Aber wenn Vision das mit Vision brennen will sind 35gb...

    Beim VSO sinds nur 100mb zu viel oder so (was aber immer passiert weil meine 9gb DVD bissl kleiner sind als sie sin sollten glaub ich)

    Help!!
     
  5. #4 15. Juni 2006
    du,
    ich glaube ich wüste wie du die dvd kleiner bekommst

    einfach mit dvd shrink so oft kleiner kompremieren, bis du deine gewünschte dvd hast ;)

    hab so 5 band of brothers fogen auf eine dvd bekommen (in dolby digital)

    mfg amx :]
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - VSO ConverterXtoDVD Files
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    278