VW arbeitet an reinem Elektroantrieb

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von z3Ro-sHu, 27. September 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. September 2006
    Der Autohersteller Volkswagen arbeitet nach Angaben von Wolfgang Steiger, Leiter Antriebe bei der VW-Konzernforschung, unter anderem an reinen Elektroantrieben. Ob sich letztlich Hybridantriebe, Brennstoffzellen oder Akkus durchsetzen, werde vor allem von der Weiterentwicklung der Batterietechnik bestimmt, sagte Steiger dem Magazin Technology Review (neue Ausgabe ab dem 28. September am Kiosk oder hier portokostenfrei zu bestellen).

    Vertreter der anderen deutschen Hersteller äußerten sich auf Anfrage deutlich zurückhaltender: Opel und DaimlerChrysler räumten von Akkus versorgten Elektromotoren zumindest theoretische Chancen ein, während Audi, BMW, Porsche und Ford als Option für Antriebe der Zukunft nur das Hybrid-Modell oder Elektromotoren nannten, die von Strom aus Brennstoffzellen gespeist werden.

    Das allerdings könnte sich als kurzsichtig erweisen: Das Interesse an Hybridautos und große Nachfrage durch mobile Elektronik haben bereits zu ansehnlichen Fortschritten in der Akku-Technologie geführt. Das zeigt unter anderem der Tesla Roadster, ein im Silicon Valley entworfener Elektro-Sportwagen, der bei der Beschleunigung mit einem Porsche 911 GT3 mithalten kann und auf eine Reichweite von bis zu 400 Kilometern kommt.


    Quelle:heise.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. September 2006
    AW: VW arbeitet an reinem Elektroantrieb

    ein elektromotor wäre natürlich eine saubere sache wenn die leistung stimmt
    aber wenn man sich vorstellt dass dann alle elektroautos fahren, muss man sich auch fragen wo der ganze strom herkommen soll. richtig, von kraftwerken, die aber auch nicht ganz umweltfreundlich sind
     
  4. #3 28. September 2006
    AW: VW arbeitet an reinem Elektroantrieb

    Ja mit Kraftwerken stell ich mir das auch problematisch vor.
    Aber ich hoffe mal bis dahin is die Kernfusin geglückt dann gibts massig Energie :>
    Aber Elektroautos müssen früher oder später sowieso kommen egal mit welcher Leistung (jetzt von Beschleunigung und Top Speed her, sollte natürlich nich unter 100 sein ;)).
    Bei diesen Kraftstoffpreisen o.o.
    Bis dahin gibts aber auch sowieso schon Leistungsfähigere Solarzellen als die mit 11-13% Wirkungsgrad. Die Elektroautos hätten dann sicherlich Solarzellen aufm Dach =)
     
  5. #4 28. September 2006
    AW: VW arbeitet an reinem Elektroantrieb

    Lol, Solarzellen aufm Dach. Das wärs.
    naja, mit Elekrtoautos werde ich mich nie anfreundne können. Was ist schon ein Auto ohne Sound?
    mfg. mr.bean
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - arbeitet reinem Elektroantrieb
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    688
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    641
  3. Gut verarbeiteter Alltags-Notebook

    Cresa , 28. Oktober 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    807
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    961
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    859