W-Lan Router PW's

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von kingkong123456, 22. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. November 2006
    Hi,

    Ich habe ein problem mit meinem Router, da ich das pw verloren habe. Ein resetten ist aber nicht möglich da ich die Zugangsdaten verschlampt hat und T-Com nicht fähig is die mir schnell zuzuschicken. Jetzt wollt ich fragen ob es eine Möglichkeit gibt das pw zu knacken oder zu umgehen. Damit ich es ändern kann und dringende port Einstellungen tätigen kann.

    Wär cool wenn ihr ne Lösung für mich ********r habt ^^

    MFG
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    brute force, aber kann jahre dauern :> normalerweise sollteste die daten schnell via deinem provider wiederkommen, der soll sich mal nich so anstellen..
     
  4. #3 22. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    arggh falscher button^^

    hast du schonmal die standart passes ausprobiert oder nach masterpasswörtern geschaut ?

    @daedalus ich glaube wohl kaum wenn man lokal nen pass via brute force crack, dass es dann jahre dauert^^
     
  5. #4 22. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    thx aber t-com hat es nach 2 wochen immer noch nicht geschickt.
     
  6. #5 22. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    Ja standard gehen nich ich hab es ja geändert ^^ war aber vor längerer zeit und hab somit keine Ahnung.
     
  7. #6 22. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    gibt es da nen gutes tool für so nen bruteforce hack ??
     
  8. #7 23. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    genau ^^ das kann schon mal jahrhunderte dauern !!!



    HAST DU EIGENTLICH SCHON MAL WAS VOM RESETT BUTTON GEHÖRT ??????????????



    edit:// Versuch mal Brutus ;) aber da es wies aussieht dein eigener router ist würd ich doch den resett button bevorzugen ^^
     
  9. #8 23. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    hupps, hab grad wordlist mit bruteforce verwechselt, sorry, natürlich gehts via bruteforce ned jahrhunderte ^^

    wie gesagt brutus eignet sich gut dazu.

    @xcore: er hat ja geschrieben, dass er nich resetten will, also zuerst lesen, dann posten!
     
  10. #9 23. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    Wo Ist Jetzt Das Problem Einen Lan Kabel In Den Routr Zu Stecken Und Die Passes Zu Changen ????
     
  11. #10 23. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    Sag Mal Liest Du Überhaubt? Oder Willst Du Nur Zeigen, Dass Du Jeden Anfangsbuchtaben Groß Schreiben Kannst??

    Lies die anderen Antworten durch und versuchs dann noch ma

    b2t:
    Ich würd einfach noch mal bei deinem Provider druck machen um die Zugangsdaten zu bekommen und dann 'n hard reset...
    So ersparst du dir die meiste Arbeit...

    Gruß Tannenbaum
     
  12. #11 23. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    ahhh....habs das mit einem anderen thread hier verwechselt...sry
    mit dem großbuchstaben kam irgendwie von alleine^^
     
  13. #12 23. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    Thx for all, ich werde es nun mal mit bruteforce probieren da mir wahrscheinlich eh nichts anderes übrig bleiben wird. Werd ja dann sehen was schneller is. T-Com oder Bruteforce ^^.
     
  14. #13 24. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    lol hab ich in der eile wohl überlesen ^^

    ... trotzdem stand bei mir dass das brüten wohl noch ein Jahrhundert dauern könnte !


    P.S.:
    Ich glaube du hast es nie versucht !
    Alleine mit einem Usernamen , dafür aber einem beliebigen 16stelligen Passwort (Full Keyspace),
    60 Threads und 5ms TimeOut, spuckt mir Brutus ne Warnung aus dass dies die ein oder andere Billion Jahren dauern könnte !

    Den blöden Spruch spar ich mir.
     
  15. #14 24. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    wer hat schon nen 16-stelliges passwort fürn router? also ich ned. so wichtig isser mir auch ned. und wenn nix reinkommt, kommt auch nix auf meinen router :)

    ps: nein, ich habs nie versucht, weil ich meine zugangsdaten eben ned verschlampe :D
     
  16. #15 24. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    "cain & abel".. laufen lassen ... mit sniffern.. vllt. findest was ^^
     
  17. #16 27. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    Man muss aber ebenfalls wissen, dass die meisten neuen Router ressisdent gegen Bruteforce sind. Die speeren einfach die IP nach einer bestimmten Anzahl von Verbindungen / Minute und lassen dich erst paar Minuten später wieder drauf.

    Deshalb würde ich sagen, dass Bruteforce hier ziemlich sinnlos ist, auch wenn es den Anschein hat, er würde arbeiten. Kannst den Jahre laufen lassen und der würd dir nichts liefern, weil der Router nicht mehr antwortet.
     
  18. #17 28. November 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    thx for help ich werd dann einfach T- Com weiter druck machen
     
  19. #18 3. Dezember 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    Aehm, wa fuer Einstellungen muss man denn bei BRUTUS haben, wenn man das pw auf dem Router cracken möchte? hab einen Netgear und mit HTTP hats nicht geklappt :)
     
  20. #19 24. Dezember 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    wo kann ioch den brutus downlaoden, ich finde das programm nirgends!
     
  21. #20 24. Dezember 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    Vllt mal das Routermodell, oder solln wir uns das ausn Fingern saugen ?
     
  22. #21 24. Dezember 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    mein Router Passwort ist in einer datei aufm PC bei mir gespeichert!

    Steht bei mir sogar im handbuch was man machen muss wenn man das Passwort verloren hat!

    Also da ist geschrieben, nach welcher datei man suchen muss! Diese muss man löschen und schon hat man wieder das Standard Passw. drin!!

    mal sehn ob da bei dir auch was steht!!

    greez
     
  23. #22 24. Dezember 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    lol?

    g00gle stichwort: "brutus download"

    => 582'000 results ^^

    brutus-hp (1. eintrag...): Brutus - Download
     
  24. #23 24. Dezember 2006
    AW: W-Lan Router PW's

    Gehört nur so halb zum Thema, aber die userdaten von t-online, lassen sich bei den t-online routern ganz leicht mit net tools 4 rausbekommen, da sind 2 password unmasker drin, die das ganze entschlüsseln können... http://users.pandora.be/ahmadi/nettools.htm

    vielleicht wirds ja jemandem nutzen, ders noch nicht wusste...

    EDIT:
    Geht gar nicht mehr bei den neueren Routern... hat bei mir bis Sinus 154 DSL geklappt!

    GreetZ Orbulon
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...