Wachstumsfuntkion und achsenschnitt?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von jiggolo, 31. Mai 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Mai 2007
    Hi leute ich würde ganz gerne wissen was eine wachstumsfuntkion ist und ein achsenschnitt auch??

    Ich habe ne aufgabe da steht das ich die wachstumsfuntkion berechnen muss (Thema ist zinseszins)
    Kann mir jemand sagen was das überhaupt ist? BW wäre für jede gut antwort drin:D
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. Mai 2007
    AW: Wachstumsfuntkion und achsenschnitt?

    Ich hoffe dies hier ist das richtige und kann dir weiterhelfen!

    Zu Achsenschnitt hab ich dies hier gefunden: §

    Greetingz

    Timo
     
  4. #3 31. Mai 2007
    AW: Wachstumsfuntkion und achsenschnitt?

    also wenn ich das erste lesen würde hätte ich keine ahnung xD

    Die funktion für den Wachstumsfaktor ist ganz einfach

    K= Kapital
    n= Anzahl der Jahre
    q= Zinsfaktor

    Kn=K*q^n

    also das Kapital nach n Jahren ist Zinsfaktor mal das Kapital hoch n Jahre

    Beispiel

    Kn=2000*1.045^10 (zinsfaktor=4,5%, Jahre=10)

    Kn=3105,938
    Kn~3105,94€

    hoffe das war schonmal verständlich erklärt :}


    Achsenschnitt... kA hab ich noch nie gehört mein ich ?( vielleicht als anderer begriff ? :D


    mfg
     
  5. #4 31. Mai 2007
    AW: Wachstumsfuntkion und achsenschnitt?

    Alles klar danke euch beiden bw habt ihr^^
     
  6. #5 31. Mai 2007
    AW: Wachstumsfuntkion und achsenschnitt?

    also unter achsenschnitt könt ich mir den schnitt von dem graphen mid der ordinatenachse vorstellen...

    die koordinaten kanst dann ganz leicht berechnen...:

    funktion vom graph = funktion der ordinatenachse

    ich hoffe ich konnte dir helfen

    mfg
     

  7. Videos zum Thema