Wahrscheinlichkeit erwischt zu werden ??Hoch oder Niedrig ??

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von nakhla, 12. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Januar 2006
    Tach raid-rusher !




    Hab mal ne frage und zwar:


    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit beim downloaden von nem Raid-Rusher erwischt zu werden ???


    Oder wie ist es bei Bearshare,Emule,Kazaa,Limeware,Ares ???




    Macht mich Schlauer und postet eure Meinung !!!



    Gr33tz Nakhla
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Januar 2006
    Wenn du angst hasst oder besser gesagt schiss ^^ dann lade lieber nicht du muss 8) bleiben !!! ok vieleicht haben viele angst aber man sollte sich nicht den stress machen schiß zu haben !!!
     
  4. #3 12. Januar 2006
    Tach,





    Angst hab ich eigentlich nicht !

    Noch hab ich nicht's gedownloaded !


    Aber wer weiß !

    Vielleicht kommt ja bald der Schieß ;-)




    Gr33tz Nakhla
     
  5. #4 12. Januar 2006
    P2P würde ich lassen.

    Ich sags mal so:

    Wenn du Angst hast - lass es.

    Auch wenn es unwahrscheinlich ist das die "Freundlichen Helfer" bei dir vorbeischauen.

    Aber was halt auch dazu gehört ist das uppen.

    Wenn du ein paar Sachen saugst, solltest du auch etwas uppen.

    Wenn du jetzt nur jeden Tag ein paar Sachen lädst ist es nicht auffällig.
     
  6. #5 12. Januar 2006
    Tach,



    ich würde sowieso maximal ein Film pro Woche Laden !

    Ok vielleicht auch mal 2 oder 3 aber nicht mehr !




    Danke Für eure Hilfe ! THX !



    Gr33tz Nakhla
     
  7. #6 12. Januar 2006
    ja wenn du nicht mehr saugst, ist es kein Problem.
    Aber ich würde die Finger von Usenext, Firstload etc. lassen.
    Und natürlich allen Tauschbörsen!
     
  8. #7 12. Januar 2006


    Sind Usenext und Firstload nicht anonym ??
    das kostet doch Geld !
    Da geht man doch von sicherheit aus !





    Gr33tz Nakhla
     
  9. #8 12. Januar 2006
    argggg :]

    "Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit beim downloaden von nem Raid-Rusher erwischt zu werden ???"

    Ist mir neu, dass die "Raid-Rusher" sich nun auf spurensuche begeben !

    Es gibt soviele threads..ein beispiel HIER

    und den rest kann sich jeder "noob" denken!


    denkt mal drüber nach was ihr da "über mir" schreibt, dass wird doch schon peinlich !
     
  10. #9 12. Januar 2006
    Also wenn du immer noch nichts von FTP Welt und dem gewissen Anwalt gehört hast, tuts mir leid ;) Lass halt einfach die Finger davon.
     
  11. #10 12. Januar 2006

    Was meinst du mit gewissem Anwalt ???




    Gr33tz Nakhla
     
  12. #11 12. Januar 2006
    Der der das alles da geleitet hat bzw. verantwortlich dafür war!

    Sicher zu laden ist nur das was legal ist!
     
  13. #12 12. Januar 2006
    Was meinst du mit gewissem Anwalt ???





    Mit gewissen Anwalt meint er den Typen der Hinter Usenext steht.
    Der typ macht sich quasi strafbar damit das er filme anbietet.
    Jedoch kann er genau so viele auch verknacken.
    Da er als Anwalt die möglichkeit hat, Ips zurück verfolgen zu lassen usw.
    Und er kann sofortig anklage erheben.

    genau deshalb ist Usenext ne gefahr.


    ps:
    Es ist ebenfalls sicher, wenn der Server in Russland oder so steht.
    Da die warscheinlichkeit erwischt zu werden dann schon auf ca 3% sinkt denk ich.
    Ich meine wie sollte man bitte aus russland oder so erwischt werden?
    Nur bei EU ländern wird es wieder was anderes.

    Wobei ich auch leute kennen die sich in Holland nen Dump gemietet haben ?(

    Ach, das Thema ist so schwierig zu handhaben
     
  14. #13 12. Januar 2006
    Tach,



    AHHH ok !


    Also der Typ der Usenext leitet kann unsere IP Verfolgen ???

    Gibt es keine IP changer oder so etwas in der Art ???

    Das wäre doch mal ne Geile Idee ! :)




    Gr33tz Nakhla



    P.S Könnte der Anwalt auch uns bei den Bullen verpfeifen ??
     
  15. #14 12. Januar 2006
    proxy? ^^

    ja trotzdem könnte man dich dadurch zurückverfolgen, außer der proxy loggt nicht mit.
     
  16. #15 12. Januar 2006
    die könnne alles nachvollziehen, du surfst über den Provider und da läuft alles drüber!
     
  17. #16 12. Januar 2006
    Wenn du Schiss hast da würd ichs erst scho gar nicht versuchen, weil im slimmsten Fall kann man dich fast überall erwischen, auch wenn die chance lachhaft gering ist!!

    mfg
     
  18. #17 12. Januar 2006

    Der anwalt brauch "uns net zu verpfeifen" der erhebt einfach die anklage.

    Nen Ip changer is klasse ^^
    Find ma einen der über den Port läuft.
    Ich meine schätze das es dafür keinen gibt.

    Jedoch soll ja Firstload angeblich nicht Loggen.
    Geht halt nur um die Daten die du bei der Reggung angibst.
    Und die lassen sich hmmm... naja... "umgehen"
    Will hier ja nun niemanden dazu bringen es aus zu probieren.
    Schon garnicht leute die dann vill glauben das sie wissen wie es geht aber die hälfte bei der geschichte vergessen und dann angeklagt werden. :D
     
  19. #18 13. Januar 2006
    Vielleicht sooltest Du mal ein wenig lesen hier im Forum, es gibt kaum Themen die schon so oft behandelt worden sind wie dieses.

    *geschlossen*
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wahrscheinlichkeit erwischt werden
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    7.419
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.055
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    605
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    429
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.154