Wann welchen Tee trinken?

Dieses Thema im Forum "Essen & Trinken" wurde erstellt von Leonardo da Vin, 1. Dezember 2013 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. Leonardo da Vin
    Leonardo da Vin UNIVERSALGELEHRTER
    Stammnutzer
    #1 1. Dezember 2013
    Gibt es irgendwo eine Liste oder hat jemand irgendwelche Tipps, wann man welche Teesorte trinken sollte? Bzw. wann man welchen Tee nicht trinken sollte.

    Beispiel:

    Tee X bei Bauchschmerzen
    Tee Z bei Erkältung
    Tee D um sich besser zu konzentieren
    Tee G für den Sport
    Tee H nach dem Sport


    ect.
     
    1 Person gefällt das.

  2. Anzeige
  3. zvei
    zvei Neu
    Stammnutzer
    #2 2. Dezember 2013
    AW: Wann welchen Tee trinken?

    Tee gegen Bauchschmerzen: hier würde ich zwischen zwei groben Formen unterscheiden: Diarrhoe oder Verstopfung
    Verstopfung: Salbei, Holunderblüte und Fenchel sollen angeblich helfen.
    Diarrhoe: Hier ist eher wichtig viel zu trinken, um die verlorenen Elektrolyte und Flüssigkeit zu ersetzen. Brombeerblüten- und Kamillentee sollen helfen, dazu etwas Salz und Zucker, denn Wasser wird im Darm gemeinsam mit Salz und Zucker aufgenommen. Es gibt aber auch in der Apotheke so fertig abgepackte Elektrolyte im richtigen Mischungsverhältnis, die man nur noch im Wasser auflösen muss.

    Tee gegen Erkältung: Ingwer oder Kamillenblütendampfbad zum inhalieren. Die machen schön die Nase frei, lindern so die Symptome und machen eine Erkältung erträglicher.

    Tee zum besseren Konzentrieren: Ich bin mir nicht sicher ob es da wirklich was gibt, aber probier doch schwarzen Tee aus, der enthält nen bisschen Coffein, das macht auf jeden Fall wacher.

    Zu Sport: am besten Wasser; vllt kühler Tee und für den Geschmack iwas was dir schmeckt.
    Nachdem Sport: Iwas mit Elektrolyten, also ein bisschen Salz und Zucker hinein tun, um das zu ersetzen was man ausgeschwitzt hat
     
    2 Person(en) gefällt das.
  4. GewehrWolf
    GewehrWolf Ehrenmitglied
    VIP
    #3 2. Dezember 2013
    AW: Wann welchen Tee trinken?

    Bei Übelkeit, Bauchschmerzen, etc. wirkt Fencheltee lindernd und beruhigend. Außerdem ist er sehr bekömmlich.
     
    1 Person gefällt das.
  5. MacFly
    MacFly Neu
    #4 2. Dezember 2013
    AW: Wann welchen Tee trinken?

    Ich trink bei Übelkeit immer Anistee, Fencheltee oder Kümmeltee.
    Über Wirkungsweisen von Tee habe ich hier mal eine Liste gefunden: Welcher Tee hilft bei welchen Beschwerden ? (bauchschmerzen)
    Und allgemein für Kräuter hier: Teekräuter von A bis Z
    Die gibt es auch fast alle in Teeform. :)
     
    1 Person gefällt das.
  6. Bruckl
    Bruckl Foren Koryphäe
    Stammnutzer
    #5 2. Dezember 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2013
    AW: Wann welchen Tee trinken?

    zum nen bissel high werden trink ich gern wermuthtee :D.
    zum abnehmen weißen mit grünen. grünen tee mit 70 grad heißem wasser sonst wird er verdorben.
    weißer tee alleine schmeckt eig. nicht so gut deswegen misch ich den immer.
    als kaffee schwarzen tee, am besten chai-tee, nur die sorte mit wenig pfeffer sonst wird es verdorben.
    gänseblümchentee kann ich nicht emfpehlen lohnt sich nicht :D.
    dann je nach jahreszeit, pfefferminztee salbei fenchel alles sehr bekömmlich und hilft gegen durchfall.
    wermuttee kann man auch gegen schmerzen nehmen^^.
    zum sport kann ich grünen tee empfehlen schmeckt echt viel besser als normales wasser und kann als eistee zubereiten.
    zitronenmelisse wächst bei uns auch wie unkraut, gut für den magen und stressabbau nervlicher belastung, finde eig. das das teebräuen alleine schon stresslindernt ist.
    würde dir auch empfehlen losen tee zu nehmen in nem teeshop, bei den andern sind nur aromen und reststoffe drin. ist auf die menge gesehn auch günstiger. brauchst nurn teesieb aber nicht so kleine eier damit sich der tee entfalten kann.
     
    1 Person gefällt das.
  7. Ehmteakay
    Ehmteakay Ist bekannt
    Stammnutzer
    #6 2. Dezember 2013
    AW: Wann welchen Tee trinken?

    Tee X bei Bauchschmerzen - Kräuter tee, kamille, fenchel (gibt auch spezielle magentees)
    Tee Z bei Erkältung - ist eigtl. egal da hauptsache warme flüssigkeit denke aber Ingwer hilft hier
    Tee D um sich besser zu konzentieren - da fällt mir nix ein
    Tee H nach dem Sport - Grüner und weißer
     
    1 Person gefällt das.

  8. Videos zum Thema