War die Mondlandung echt ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von bujo, 18. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

War die Mondlandung echt ?

  1. Ja

    51 Stimme(n)
    34,5%
  2. Nein

    65 Stimme(n)
    43,9%
  3. Ich bin mir nicht sicher was ich glauben soll

    32 Stimme(n)
    21,6%
  1. #1 18. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Da in diesem Thread schon fleißig darüber diskutiert wird, möchte ich nun eine Umfrage starten was ihr meint.

    Das Thread: Area 51 - RR:Board

    Wem das Thread gefällt, darf auch bewerten
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    ich galube ja, sie war echt... :D

    sehe jedoch keine umfrage...

    Edit: jetzt schon :p
     
  4. #3 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Die Amis waren aufjedenfall auf dem Mond. Das war aufjedenfall echt. Alle angeblichen Beweise, die sich gegen die Mondlandung richten, wie beispielsweise die fehlenden Sterne oder die wehende Flagge, lassen sich logisch widerlegen.
     
  5. #4 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Umfrage ist drinnen, die kann man erst danach einfügen, also zuerst das thread, dann die umfrage
     
  6. #5 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Ich glaube das sie gefaked war da mehrere Sachen dafür Sprechen
    Fahne etz...
     
  7. #6 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    naja hab bisher nur ne reportage gesehen was dagegen spricht und die scheint eindeutig zusein.
    Also ich bin mir nicht sicher was ich denken soll.

    Die bilderfakes etc. sagen mir NEIN die waren nicht da. aber warum sollte man ne mondlandung faken? .. ahh hatten die nicht nen wettstreit mit den russen ? ..

    naja wie auch immer :) .. bleibt wohl eh nen geheimnis
     
  8. #7 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Da ich vor kurzem erst die Reportage auf BBC gesehen habe glaube ich zwar dran das die Amerikaner schon am Mond waren, nur nicht zu der Zeit als das Video gedreht wurde.

    Wie gesagt, mir gibts da zu viele Widersprüche.

    mfg x3Non
     
  9. #8 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Ja weil die des halt in nem Studio gedreht haben oder was gibts da sonst für logische Widerlegungen?^^

    Ich bin auch relativ sicher, dass sie als das Video gedreht wurde, nicht auf dem Mond waren aber später auf jeden Fall.
     
  10. #9 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Ich glaube auch nicht, das die Mondlandung die damals im Fersehen gezeigt wurde echt ist....hmm...naja aber Beweisen kann man das nicht. Aber es gibt viele Indizien die dafür sprechen...


    Grüße
     
  11. #10 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Ich glaub schon das die Mondlandung echt war....sonst wüsste man bestimmt nicht soviel vom Mond!
     
  12. #11 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Also folgendes:
    Ich hab mal nen Vortrag über das Thema halten und wollte eigentlich zeigen, dass die Mondlandung nur ne gigantische Lüge war. Doch als ich mich näher damit beschäftig hab, ist mir aufgefallen, dass die Mondlandung staffgefunden haben muss, da die Gegenbeweise nicht standfest waren.
    Wen es interressiert:

    Klick Mich
     
  13. #12 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Meiner meinung nach war die Mondlandung echt.
    Auch wenn sie nicht echt war, wo liegt das Problem ?
    Die Menschen waren schonma auf dem Mond, das kann man 100%ig glauben, weil man sonst doch net immer Raumschiffe ins All schießen würde um nur zu zeigen, dass die 1. Landung echt war ?

    MfG CrossFire
     
  14. #13 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    nö waren se nicht ! ich habe ne schöne doku gesehen (von spiegel tv und nicht irgend einen blog oder so) und die hat mich überzeugt. die beweise waren eindeutig und von mehreren expert glaubwürdig untermauert. eigentlich müsste jedem physiker klar sein das es unmöglich ist wegen dem "Van Allen Gürtel" ! naja und es gibt ja noch genug andere peinlicher fehler z.b. keine funkverzögerung ! wow war amerika weit entwickelt in den 60er ! usw...
     
  15. #14 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    die dokumentation auf spiegel tv habe ich auch gesehen und ehrlich gesagt war sie schon ziemlich überzeugend, allerdings denke ich trotzdem, dass die mondlandung wirklich stattgefunden hat, denn:

    wie bei allen großen verschwörsungstheorien: an dem projekt müssen eine menge menschen mitgewirkt haben. einer von denen hätte auf jeden fall was verraten.

    ich meine, das ist ja keine geschichte, die man sich eben mal mit 10 leuten ausdenkt und die anderen 200.000.000 verarscht... z.b. die ganzen nasa mitarbeiter, ich kann mir nicht vorstellen, dass die alle einfach so mitgemacht haben und auch jahrzehnte danach nichts verraten haben...
     
  16. #15 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Hätten sie die mitarbeiter mit geld bestochen, dann hätten diese mitarbeiter die ganze regierung in der hand. Wenn ich gekündigt etc. werde, dann packe ich aus ..........
    Das wäre eine zu große macht für die mitarbeiter und darauf wird die USA erst recht verzichten
     
  17. #16 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Es geht hier um ein Teil der Weltgeschichte. Ich glaube nicht, das eine simple Flagge dabei eine große Rolle spielt. Und wenn, dann könnte man es perfekt vermarkten, sodass keine Zweifel aufkommen können.

    Das wäre wie, das der linke Schuh von Hilter was mit dem 2. WK zu tun hätte.

    Ich bitte euch.

    Ich glaube schon, das sie echt war.
     
  18. #17 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    ich glaube das die mondlandung echt war
    die videos jedoch nicht

    naja das thema wurde schon oft in anderen threads diskutiert

    p.s. irgendwie will man doch auch glauben das die menschheit den sprug auf den mond geschafft hat
     
  19. #18 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    naja ,

    kepler war auch nie auf dem mond und hat trotzdem eine theorie aufgestellt die wir heute als "DIE WAHRHEIT" akzeptieren und die wir vorgesetzt bekommen.

    Stichwörtergruppe : ... vorgesetzt bekommen ...

    welche plausiblen beweise fallen uns denn ein wenn wir die landung beweisen wollen ...

    videos? erfahrungsberichte? dokumente? hunderte von leuten die an diesem programm mitgewirkt haben? mondmaterial? ...

    wir glaube wir alle können uns vorstellen wie effektiv das alles vorgetäuscht und manipuliert werden kann, auch zu damaliger zeit.
     
  20. #19 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Doch, man kann es beweisen. Die haben oben eine Antenne aufgebaut, die Funksignale nach unten sendet!!!
     
  21. #20 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Lol, wie kommst den darauf. Die Astronauten haben den Strahelgürtel innerhalb einer Stunde durchquert. Die Strahlenbelastung, die sie dadurch auf sich genommen haben war laut Physikern alles andere als tödlich. Sicherlich, das Krebsrisiko kann durch diese kurzeitige Belastung steigen, aber hat keine Wirkung, wegen der die Astronauten daraufhin hätten sterben müssen. Sprüche, wie z.B. Ohne 2 meter dicken Bleischutzt kann ein Mensch das gar nicht überleben, höhren sich vielleicht gut an, belegen kann dies aber keiner der Verschwöhrungstheoretiker.
    Ich verstehe ein einfach nicht, warum manche Leute ein Interesse daran haben, die Mondlandung als ein fake darzustellen.
    Die Argumente der Verschwöhrungstheoretiker sind alles andere als plausibel. Sie werfen vor, die Nasa hätte Bilder gefakt, aber was haben sie selber mit den offiziellen Bildern gemacht ? Genau, sie haben diese in der Qualität verschlechtert, rotiert, ausschnitte rausgeschnitten, oder andersweitig bearbeitet, nur um die Theorien besser zu stützen. Die Argumente der Verschwöhrungstheoretiker lassen sich zu 90 % auch ohne großes Wissen wiederlegen, einfach nur durch ein bisschen nachdenken.
    Was auch lustig ist, da soll also eine Verschwöhrung am Werk gewesen sein, in welche hundertausende Menschen eingeweiht waren. Das ganze muss dann wohl so gut geplant gewesen sein, dass bis heute niemand etwas ausgeplaudert hat. Andererseits aber war wohl keiner der Verschwöhrer in der Lage, darauf zu achten, dass ihnen keine Fehler beim Dreh unterlaufen, anhand welcher doch jeder Laie ihre Mondlandung als Fake beweisen kann^^
    Klingt doch wohl mehr wie unwahrscheinlich. Ausserdem wurden die Argumente der VT bis jetzt alle wiederlegt.
    Ich kann einfach nicht glauben, dass diese VT also immer noch Anhänger hat. Das zeigt mir einfach nur, wie einfach es ist die Meinungen anderer Leute nur mit Hilfe von Internet Seiten usw. zu beeinflussen. Das erklärt vielleicht auch, wie es vor achzig Jahren in Deutschland einer Minderheit gelingen konnte, die Menschen für sich zu gewinnen.

    Also tut mir einfach einen gefallen Leute und glaubt nicht einfach irgendwelche Theorien, die nichtmal bewiesen sind.
     
  22. #21 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?


    YouTube

    YouTube

    Auch ein schönes Video :]
     
  23. #22 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Gibt ja den Spruch "Die Menschheit will betrogen werden"

    Soll jetzt nicht heissen das die Ami's die Welt belügt, sondern das das der Satz ist, auf dem die Verschwörungstheoretiker ihren Müll an Infos aufbauen. Sowas vermakrtet sich gut.. aber das wars auch schon.

    Man kann Amerika zwar nicht alles glauben, da sie schon zu Zeiten von Vietnam gelogen haben aber von der Mondlandung kann man sagen: Kein Fake.
     
  24. #23 18. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    Ich glaub mal schon das die Mondlandung echt war^^! Ich mein 100%ig kann ich das ja auch net sagen=)

    Aber sonst kann man doch an gar nix mehr glauben, könnte ja alles ne Verschwörungstheorie sein was man nicht mit eigenen Augen irgendwann gesehen hat...;)
     
  25. #24 19. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?


    komisch dann das viele testpiloten der apollo auf ganz mysteriöse art und weise gestorben sind ( also nicht einens natürlichen todes. die mitarbeiter hätten keine macht mit solch einer info ! den wurde mit sicherheit gedroht oder haben ne menge geld gesehen. (die ammies haben so ihre methoden, glaub mir . ich hätte auch angst vor der cia oder fbi usw...) naja wie auch immer man wird es irgendwann später mal erfahren aber ob wir dann noch leben... wer weiß !
     
  26. #25 19. September 2006
    AW: War die Mondlandung echt ?

    mehr brauch man nit sagen, und wer immer noch daran denkt, dass alles gefaked sei, der hat nen schuß weg :((


    btw is die diskussion sowieso sinnlos, weil im endeffekt jeder das glaubt, was er will :x
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...