Warum die Mars-Rover noch immer aktiv sind

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 10. Januar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Januar 2006
    Link:

    Im Januar 2004 landeten die Nasa-Rover "Spirit" und "Opportunity" auf dem Mars, um nach Spuren von Wasser zu suchen. Drei Monate sollte ihr Einsatz dauern, doch inzwischen erkunden sie schon seit zwei Jahren den Roten Planeten.
    Auf einem Selbstporträt von "Spirit" ist nun zu sehen, dass die Solarzellen anscheinend immer wieder vom Mars-Wind freigeblasen werden, so dass der Rover weiterhin genug Sonnenenergie für seine Mission tanken kann.
    So wird der Einsatz der beiden sechsrädrigen Erkunder immer wieder verlängert und sie arbeiten sich weiter über die Mars-Oberfläche voran. Insgesamt haben sie schon 128.000 Bilder gemacht und elf Kilometer zurückgelegt.
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2006
    Gibs eigentlich neueigkeiten über das was die da so gefunden haben?!
    von wegen wassr/eis oder sowas?
    Und wie stehts mit dem Plan der amis "nochmal" aufn Mond zu fliegen, bevor die japaner es machen. Denn es muss ja noch schnell wer dei US Flagge hissen bevor Japaner entdekcen das der Mond noch nie betreten wurde. ^^
     
  4. #3 11. Januar 2006
    ich denke mal, dass is der NASA zu teuer. ein erneuter studiodreh wär da doch wieder billiger. die drehen einfach wie sie die flagge wieder einpacken und die spuren verwischen ;)
     
  5. #4 11. Januar 2006
    Wurde das eigentlich nicht bei der Konstruktion der Rover bedacht, dass man eine Art Scheibenwischer für die Solarzellen macht, um den Sand wegzuwischen?

    Denn wenn die in irgendeinem windstillen Krater oä sind, kann es ja passieren dass die Solarzellen vom Sand bedeckt werden und wenn die Batterie leer wird, ist der Rover tot...
     
  6. #5 11. Januar 2006
    soviel ich weiß hat er die funktion aber sie ist nicht stark genug um große mengen runter zu kriegen ohne es zu beschädigen.

    aber finde es ist ein cooler zufall das es immer wieder weggeweht wird^^

    sowas kann uns nur zugute kommen denn der mars ist unsere zukunft falls der erde die puste ausgeht.

    mfg Soulrunner
     
  7. #6 11. Januar 2006
    jup ist ganz praktisch fuer die mission
    aber ich denke mir auch wenn man so ein millionen oder sogar milliarden projekt plant, man eine technik entwickeln haette koennen um den rover komplett zu reinigen. also was anderes als billige scheibenwischer technik :)
     
  8. #7 11. Januar 2006
    lol, man könnte die NASA fast als "lucker" bezeichnen, aber ich finde es kann nur förderlich sein, wenn die das dingens noch ne weile betreiben können, denn die werden bestimmt nicht rauf gehen und das teil zurückholen, also wäre die kohle weg, so spart die NASA und der Bush und es gibt keinen krieg wegen dem wertvollen Öl ;)
     
  9. #8 11. Januar 2006
    Praktisch isses schon...!
    Und soweit ich weiß, sollen sogar spuren von Wasser entdeckt worden sein.
    Zumindest haben sie etwas gefunden, woraus sie schliessen das es mal auf dem Mars Wasser gegeben hat...!

    Angeblich soll der Mond ja auch aus einem anderen Planeten stammen, auf dem schonmal Intelligente Lebenwesen gelebt haben sollen.
    Dann soll der Planet irgendeinen anderen (weiß nimmer wie er hieß) geramt haben, und ist in Tausend Stücke zerfallen!
    Die Stücke bildeten einen Ring um die Erde (so wie der Saturn in etwa) und dann hat sich das Ding zum Mond entwickelt...!

    Theoretisch möglich, aber woher die wissen das es auf dem Planeten mal intelligentes Leben war....! :)

    Grz
    Darkspy
     
  10. #9 11. Januar 2006
    wahrscheinlich ist das so wie bei marsattack. da leben überall aliens nur wir sind genau in einer "wüste" gelandet, also da wo kein lebewesen wohnt... ;)
     
  11. #10 17. Januar 2006
    noch keiner? Vielleicht keine Ammis;) Ne, ka.

    Aber zud en Scheibenwischern: Könnte mand as nicht mit Ultraschall amchen?
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...