Warum EU-Pubs??

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von dermuedejoe, 23. Juli 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juli 2006
    Moin.

    Sagt mir bitte mal, warum hier viele im UG ihren Stuff auf Pubs in der EU machen!
    Ist euch das nicht n bissl zu heiss???


    PS: Hoffe ich bin im richtigen Forum ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Juli 2006
    viele in eu? ich seh aber meistens, dass die in amerika sind! dann kommt japan etc.

    aber du musst ja nicht laden! würde ich dir auch empfehlen!
     
  4. #3 23. Juli 2006
    Weil es viele gute EU Pubs gibt und weil sie oft schneller sind als welche aus den USA oder Asien ;)
    Jeder leecher und upper muss selbst wissen ob er davon saugt/uppt oder nicht.
    Ich meine solange er nicht in DE steht und nicht Blacklistet ist geht das schon i.o.
     
  5. #4 23. Juli 2006
    Ich finds absolut bescheuert, wenn ein Upper auf nem EU-Pub uppt! Is erstens gefährlicher für den Upper und zweitens für den Leecher! Da sucht man sich doch lieber nen Pub wo anderst...es gibt so viele...warum ausgerechnet in der EU?! Ich verstehs auch net -_-
     
  6. #5 23. Juli 2006
    ja udn wenn dann noch ein super passwort ist dann geht das schon
     
  7. #6 23. Juli 2006
    Viele Pubs?
    Wenns soviele gäbe würde jeder nurnoch auf Pubs uppen was nämlich angenemer is
    Wenn du ne Quelle hast wo du viele herkriegst dann kannste die ja an die Upoper im Board verteilen^^
     
  8. #7 23. Juli 2006
    Wenigstens versteht mich hier einer.
    Es ist ja klar, dass es jedem selbst überlassen ist und für mich kommt es auch nicht in Frage diese zu nutzen. Wer will solls halt machen, kein Ding.
    Mich hat halt nur interessiert woher dieser Trend kommt und vor allem warum viele (oder einige) sich da keine Platte machen.

    MfG
     
  9. #8 23. Juli 2006
    Vielleicht ist einfach vielen nicht bewusst, dass die chancen vvviiieeelll größer ist, erwischt bzw. bestraft zu werden.
    Und meistens ist der Speed bei den EU bzw. DE Servern viel besser, ich lad aber lieber langsam und halbwegs sicher, als schnell mit angst.

    Sicher ist keiner, aber die chancen sind geringer bestraft zu werden.

    So long...
     
  10. #9 23. Juli 2006
    Denkt doch mal nach? Denkt ihr etwa es gibt unlimited Pubs in USA etc? Nein. Die meisten - nehm ich mal kurz an - sind schon getaggt und rappelvoll. :) Aber in der EU gibts noch welche die niemand getaggt hat, weils den meisten "zu heiß" ist.. aber wenn man die Dateien "Urlaubsvideos_06.rar" nennt, n gutes PW - dann merkt der Admin doch eh nich das das Warez sind. Wenn man dann erwischt wird müsste man nur für den entstandenen Traffic payen, aber da die Wahrscheinlichkeit erwischt zu werden eh "nicht-zu-hoch" (sag ich mal so..) ist, uppen die halt auf EU wenn die nen guten aus EU haben.
    Blabla ich wiederhol mich eh nur noch.^^ Speed + Quantität == Gründe pro EU.
     
  11. #10 23. Juli 2006
    Was habt ihr den, Russen Pubs sind ziemlich schnell und soziemlich sicher, genauso wie schwedische Pubs. Gute wenn der pub nun in DE, NL, GB oder so stehen das versteh ich es ja warum sich leute aufrgen. Aber warum bei den oben genanten länder. Und die ganzen Asiatischen pubs kann man eigentlich vergessen, weil der Speed MEISTENS (nicht immer) voll der rotz ist, da uppe ich lieber auf russische Pubs
     
  12. #11 23. Juli 2006

    Wenn der Admin nen datei findet die 1.5 GB oder so groß ist und urlaubsbilder heisst wird er das schon schnallen denk ich mal auserdem der Traffic der dadurch verursacht wird das bekommt der sicherlich auch mit und wenn nicht der Admin dann sicher der Serverbetreiber. Und sicher das wenn du unerlaubt auf einem server deine datei upps (ob fotos oder Warez) das du dann nur den Traffic payen musst? denke nicht das wäre ja dann wie du brichst in einen Laden ein klaust dir nen PC legst aber 1000€ auf den Tresen...

    Dann ist das trozdem strafbar... ^^

    MFG oLFi
     
  13. #12 23. Juli 2006
    Omg was müssen alle Leute so übertreiben. Ich verstehe das nicht. denkt ihr in Amerika sind die Admins dümmer als z.B in Spanien?? Es ist vollkommen egal. Ihr habt gehört eu Pubs sind nicht safe. Und das behaltet ihr in euren Köpfen. Der Unterschied ist zwischen Spanien und Usa zb nur. das Spanien ein viel besseres Routing hat zu uns und einen besseren Speed, In USA sind alle Pubs 1000 mal getaggt und alle ranges sind ausgelutscht. Denkt ihr, ihr könnt in USA nicht :love: werden?? Einfach Naiv. ^^


    mfg:rolleyes:
     
  14. #13 23. Juli 2006
    Weil das Routing wie gesagt von EU nach Ger/AUT/SWZ wo ja die meisten rr-user her kommen besser ist, als von USA/asia nach EU, außerdem is der Speed bei EU Pubs auch i. d . Regel recht gut, vielleicht ist es manchen Uppern eben wichtiger schnelle Upps zu bringen als auf ihre Sicherheit zu achten, denn einen High US zu finden si schwieriger als nen Schnellen EU und Asia Pubs können noch so schenll sein, das Routing macht meistens alles langsamer!
     
  15. #14 23. Juli 2006
    Ich muss Romka zustimmen, viele EU Pubs sind genau so safe wie US oder Asia. Nur weil ihr irgendwo mal gehört habt dass jemand gesagt hat dass er gehört hat dass EU Pubs tooootaaal unsafe sind , glaubt ihr alle ihr habt die volle Peilung? Dann erzählt mir mal wie viele Fälle ihr kennt in denen jemand :love: wurde weil er von nem EU Pub geleecht hat? Vielleicht geht diese Zahl so in Richtung.......NULL!?!? Nehmen wir mal den seeeeehr unwahrscheinlichen Fall an, dass sich der Admin nachdem er die Warez auf seinem Server entdeckt hat, beschliesst der Sache nachzugehen(welcher übrigens genau so wahrscheinlich ist wie wenn er Pub in der USA steht). Glaubt ihr wirklich er würde jede IP die diese Files gezogen hat anzeigen, zumal, falls die Files mit Passwörtern versehen sind, nicht mal klar ist ob es wirklich Warez sind? damit würde er gar nicht durchkommen. Das einzige was ihn(und auch die grünen) vielleicht ansatzweise interessieren könnte ist der Upper, da er die Files auf den Server gezogen hat und dadurch
    1. dem Admin den Stress gemacht hat
    und 2. Illegale Inhalte verbreitet hat.
    Und wie gesagt, die Chance bei Pubs :love: zu werden ist in EU genau so groß wie in USA o.ä., in einigen EU Ländern wie RU vllt sogar sicherer. Naja, DE ist natürlich Tabu... ;)

    Gruß,
    Figger
     
  16. #15 23. Juli 2006
    es war nie verboten, aber es sollte verboten werden weil immer en paar rumheulen dasses zu gefährlich is.. wenn ses haben wollen sollen ses saugen und wenns zu gefährlich is eben nit saugen sondern kaufen und fertig
     
  17. #16 23. Juli 2006
    Asien, Amerika, EU, Deutschland, Straße neben an...

    Meiner Meinung nach alles gleich "riskant".

    Entweder zeigt euch der Admin an, da spielt es auch keine Rolle ob der nun in Asien oder in Deutschland ist. Warez ist wohl überall verboten.

    Es geht viell. in Deutschland schneller bis die Bullen bei euch sind, aber kommen tun sie so oder so, wenn euch jemand f*** will.

    Überlegt euch lieber, ob ihr eventuell über ein Proxy uppt/leecht. Wenn der Proxy nicht überladen ist, und der Server halbwegs gut angebunden ist, lässt sich auch über ein Proxy gut runterladen.

    Ich bin mir ziemlich sicher das die Leute die sich ein Root mit Wasserpritzpistole holen keine Anzeige erstellen, da sie bei diesen Anbietern ja eh eine Flatrate haben...

    Mein Tipp: Scannt bei diesen Anbietern und ihr seid glücklich :)
     
  18. #17 23. Juli 2006
    puhh wo soll ich anfangen :D

    1. der rechtsweg ist aus den USA, Asien, Afrika usw. erheblich länger. Jemand hatte schonmal die Kosten super aufgelistet, die für nen Serverbesitzer auftreten, wenn er die Bullen holt... von beschlagnahmten Rechner über Gerichtsverfahren usw.....
    Also nicht ganz so "gleich riskant" wie du dir das vorstellst :D

    2. Proxys: auch keine 100%ige Sicherheit, nicht :love: zu werden

    3. Also merke:^^ Deutschland - EU - NEIN

    MFG
     
  19. #18 24. Juli 2006
    stimmt korrekt, 100% toll, hammer XD

    ne, ich glaub das auch, ich hab bis jetz nur ma bei nem freund zugeguggt, die server warn alle usa...und wenn des lädst, biste selba schuld^^
     
  20. #19 24. Juli 2006
    es ist einfach viel zu aufaendig wenn die in RU nach nem deutschen Upper suchen(kostest zu viel geld+zu viel aufwand fuer die polizei) es ist einfach in der EU unsicherer weil die polizei gegenseitig hier einfach zu gute Verbindungen untereinander hat. Ausserdem gibt es immer wieder gute+schnelle Pubs in Asia u. Co, wo man dann mit DSL 1000 mit mehr als Fullspeed laden kann.
     
  21. #20 26. Juli 2006
    so meine guten...

    ich nenn euch jetzt gründe:

    1. Eu ist vom rpouting her viel besser, deswegen habt ihr mehr speed
    2. usa und asia ist genauso unsicher wie eu
    3. die server in den usa und asia loggen auch wie in der eu
    4. wenn die euch in der usa :love:n, bzw euch dort anklagen, dann werdet ihr nach deren recht verknackt und das ist kein zuckerschlecken... da kommst in der eu milder weg
    5. wann lernt ihr es endlich, dass man euch überall :love:n kann... ob eu, asia oder usa... kommt mir nich mit dem argument:

    das is doch so n weiter weg von da bis nach de....

    das is einfach nur :poop: und stimmt nicht... es kann sein, dass ihr mal in nen honeypot der usa lauft oder ins fbi und die zufällig genau DICH auswählen und dann bist am *****...

    ps: und ja, solche server gibts auch in asia oder eu...


    jedenfalls ist es scheiß egal, ob es nun eu ist oder nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    es gibt leute, die lecken sich die finger, wenn die server in der eu oder de in die finger kriegen und ihr macht hier son stress...

    mfg halloween
     
  22. #21 26. Juli 2006
    hhhmmmm

    Also bin auch der meinung das die pubs auserhalb von eu sicherer sind als die in der eu weil es wohl einfach ein viel zu großer aufwand wäre für den server Betreiber iergend so einen typen in deutschland zu :love:n, aber wenn er den weg wagt dann seit ihr genau so :love: und wie mein vorgänger schon sagt ihr werdet dann nach deren rechtssystem verklagt, ob das jetzt fakt is kann ich nicht behaupten, aber ich denke schon das es sicherer is als in der EU. nun ja das da sehr viel pubs schon voll getaggt und langsam sind stimmt schon da kommt da so ein schneller russischer highspeed pub verlokent, aber nunja das bleibt ja jedem selber überlassen wo er seinen stuff hochladen will und wo er ihn saugt. also ich bin auch schon überlegen ob ich mir nicht so einen schönen schnellen pub aus russland nehem soll das land is so riesieg da gibs bestimmt ne mänge schöner schneller puby :D
     
  23. #22 26. Juli 2006
    da hat jemand geschrieben dass die ips auf den pubs gelogged werden, aber was ist wenn meinen einen ip logger benutzt? ist dann die gefahr gef***t zu werden geringer oder macht das nichts aus?

    mfg
     
  24. #23 26. Juli 2006
    HÄ ? versteh ich das richtig das du jetzt gefragt hast ob wenn man ein Proxy benutzt ob es dann sicherer ist?!

    Wenn es deine frage ist dann :

    Ja/Nein, kommt auf die sicherheit des proxys an ;) .. weil wenn dort auch geloggt wird dann haste nix von ausser das die BUllen sich mehr arbeit machen müssen

    Oder hab ich jetzt :poop: gelabert ? sorry wenn es so ist
     
  25. #24 26. Juli 2006
    So da hier viel Senf mit Majo (ironie ;) ) geschrieben wurde, meld ich mich mal zu Wort. Da ich bei einem ISP arbeite kann ich euch wohl bischen mehr verraten als viele hier wissen/vermuten.

    1. Sicher ist es NIRGENDWO. In Asien und USA oder sonstwo ausserhalb der EU kriegt man euch genauso schnell dran wie in EU. "Warum? Wird doch nix geloggt?" denken hier scheinbar viele, doch loggen tun immer nur die ISPs, da sie innerhalb der EU dazu verpflichtet sind. Seit dem 01.06.06 sind ISPs wie T-offline, 1und1, Arcor und wie sie alle heissen, von der EU dazu verpflichtet selbst ihre User anzuzeigen, sofern der Verdacht besteht das jemand illegale Sachen (Warez) aus dem Netz lädt. Meist erkennt man diese an der hohen Anzahl an Traffic, ich glaube kaum das manche Leute 400gig im Monat an Demos runterladen oder ?

    2. Eine anzeige aus den USA dauert nicht länger als ca 15min. Admin >> Carrier >> Polizei >> FBI >> Telefon BKA und schon habt ihr nen Problem. Die Zeiten das alles schriftlich erledigt werden musste sind längst vorbei. Natürlich dauert die Bearbeitung beim BKA länger, weil die dem ganzen mit den deutschen Carriern zusammen erst überprüfen. Selbst wenn es 5 Jahre dauert, die Anzeige steht und wie ihr ja wisst sind die Strafen für "Raubkopien" in Deutschland ja ein Witz ...

    3. EU Pubs sind nicht mehr vorhanden, im Gegenteil, es sind weniger. Der einzige Vorteil ist jedoch, das EU Pubs wesentlich mehr HD Kapazitäten aufweisen und deutlich weniger belastet sind. Selbst US Pubs haben irgendwann mal ne volle Leitung, und das kommt auch meist nur davon das alle nur auf die uppen/flashen etc ...

    4. IP Logging auf Pubs sind zu 90% wahrscheinlich, aber kommt auf die Serversoft an. Das ein Admin wohl keine Lust hat eine 25MB Log Datei am Tag zu durchforsten ist wohl der einzige "Hoffnungsfunken" für die leecher, kein Wunder, es sind immer viele connects auf einen Pub.

    So zum Abschluss kann ich nur sagen: Fühlt euch niemals sicher, selbst ein Proxy würde euch nicht retten. Selbst wenn die Schnittlauchheinis euch wegen etwas anhaun was vllt. 10 Jahre zurückliegt, die logs vom ISP haben sie, da je nach Verdacht die Logs bis zu 15 Jahre aufgehoben werden können, zumindest bei großen anbietern. Ich sprech da aus erfahrung, mich hatten sie schonmal angezeigt was ca 6 Jahre zurück lag ... zum Glück war der scheiss Rechner aber da platt und mit 2 neuen HDs bestückt ;)
     
  26. #25 26. Juli 2006
    ahoi,

    sag mal den namen, welcher betreiber isses? ;)

    ne aber mal wegen isp logging....

    ja, da hast recht... isp loggt immer und überall...

    aber...

    ich hab meine selbstgemachten socks... da loggn nix...

    und jetzt kommt das prob...

    ich connecte mich zum socks... (diese verbindung loggt mein isp) dann mache ich über den socks :poop:.... (das loggt der isp des servers... da steht dann die ip des socks bei dem server anbieter, wo was gehackt wurde....)

    woher soll mein isp entscheiden, ob ich das war oder der server admin meines socks...

    das is nen hoffnungsfunken, denn im dt recht! gilt auf alle fälle der grundsatz: im zweifel für den angeklagten....

    wenn man da jetzt was usa mäßiges hat, dann kann das mit dem grundsatz wieder ganz anders aussehen, wo wir wieder beim thema sind, dass das recht in der eu immernoch am günstigsten ist...

    mfg
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Pubs
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.066
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.585
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.741
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.157
  5. Getaggte Pubs funktionieren nicht

    Bruckl , 6. Dezember 2010 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.483