Was denkt ihr über die sogenanten "Kllerspiele"

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von El Zacko, 9. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Januar 2006
    Hallo Leute,
    mal ne frage wie denkt ihr darüber das die Regierung die Ego-Shooter und alle anderen Spiele ab 18 verbieten will.

    Meiner Meinung sollte man eher die Kontrollen der Altersfreigabe verschärfen da viele Verkäufer nicht nach dem Alter schauen es gibt nur wenige die danach schauen.

    Ich denke auch das dann viele Hersteller überlegen werden über haupt noch spiele in deutschland zu veröfentlichen.

    Wie denkt ihr darüber was ist eure Meinung über die Sogenanten Killer spiele!!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Januar 2006
    Zuerst einmal muss ich sagen, dass ich selber "Killerspiele" spiele ich tue das nicht um meine Aggressionen abzubauen oder weil ich das Blut mag sondern einfach, weil es mir Spaß macht, es gibt jedoch auch andere Leute die durch das spielen dieser Spiele aggressiv werden, daher is das irgendwie berechtigt von der Regierung sie zu verbieten , jedoch nehemn sie damit auch leuten wie mir den spaß daran, aber egal, deutschsprachige spiele wirds auch noch geben, weil sie in der schweiz und in österreih auch noch veröffentlicht werden,

    Klar werden die diese Spiele dann gar nicht mehr in Deutschland veröffentlichen, weil das dann von der Regierung verboten wird, wäre ja schwachsinn, wenn es offiziell verboten wird man sich aber im saturn um die ecke nen "killerspiel" kaufen kann^^
     
  4. #3 9. Januar 2006
    Das finde ich immer sehr lustig :) Deutschland will den Erwacksenen forschreiben was sie spielen und was nicht! Das ist so LOL. Das ist ne Einschrenkung der Menschenrechte oder ?! Aber egal. Sie werden es nicht schaffen. LOL Killerspiele. Das Hörts ich so an als ob jedes mal Jemand stirbt. Aber wir werden ja sehen ^^
     
  5. #4 9. Januar 2006
    Halte da eigentlich gar nichts von. Jeder sollte selbst wissen was er spielt, und wenn man sich dann mal diese ganzen Videos bei TAFF oder sosnstwo im TV anguckt und sieht wie sich 14 jährige trotzdem die spiele ab 18 holen kann man immernur noch den kopf schütteln. :O
     
  6. #5 9. Januar 2006
    Also jeder muss selber wissen was er spielen will, das können die so gut wie garnicht verbieten und wenn doch dann gibt es sowas eben im i-net...
    damit fördern sie die "raubkopierei" nur...
    also is es doch eigentlich egal wir saugen ja sowieso alles ROFL^^
     
  7. #6 9. Januar 2006
    Ja das finde ich auch lustig das die Regierung versucht uns das zocken zu verbieten. Das find ich irgendwie wie in einer Komonistischenregeirung. Wenn nicht kan man sich die Spiele in der Schweiz oder in Österreich holen. Das habe ich so mit dem GTA für die PSP gemacht macht mehr fun.

    Viele Spieler speilen diese Spiele um sich abzulencken oder wegen den vielen spiele Elementen.(z.B. Taktik einlage in BF2 oder CS:S)
     
  8. #7 9. Januar 2006
    Jungs, wir hatten das thema bereits x-Mal und es ist inzwischen eigentlich schon wieder recht still um das Thema geworden - was deutlich zeigt, dass wahrscheinlich keine Shooter verboten werden (denn die echten Killerspiele werden da ohnehin durch die BPjM indiziert), sondern nur Gotcha&Co.
     
  9. #8 9. Januar 2006
    Die zunehmende Gewaltdarstellung ist ein allgemeiner Trend in diversesten (Unterhaltungs)-medien, die Spieleindustrie macht da logischerweise keine Ausnahme.

    Mir persönlich erscheint es dennoch bedenklich, dass sich insbesondere Weltkriegsshooter konsequent in den Bestsellerlisten halten, obwohl dieses Genre doch seit Jahren abgenutzt ist.

    Generell finde ich aber doch, dass bei den meisten der "Spielspaß" im Vordergrund steht. Ich selbst würde z.B. CoD 2 nicht als "realistisch" oder gar "authentisch" bezeichnen, ich würde nie auf die Idee kommen, irgendwelche Manöver etc. im "richtigen Leben" anzuwenden.
     
  10. #9 10. Januar 2006
    naja wer realität mit einem game net unterscheiden kannm hat ein problem mit seinem psychischem apparat :O
     
  11. #10 10. Januar 2006
    ich spiel die sogenanten " Killerspiele " nicht weil ich besonders aufs töten oder aufs blut stehe sondern einfach weil es sich auf ner lahn bockt solche spiele zu zocken , weil es um geschwindichkeit und genauigkeit geht


    mfg " olzen "
     
  12. #11 10. Januar 2006
    es stimmt ja eigentlich alles(es macht aggressiv und so weiter), es kommt nur auf den menschen an, ob er mit der gewalt und agression umgehen kann, oder nicht. da aber die meisten menschen das können ist die politische einstellung dazu mist. ich wäre für strengere alterskontrollen, dass man immer ausweis zeigen muss, absonstem passt es doch.
     
  13. #12 10. Januar 2006
    tja...wenn die Leute die sich solche Dinge überlegen mal bedenken, dass wenn sie die Games verbieten die Zogger das eh saugen werden oder sonstwie bekommen um es zoggen. Glaube eher, dass dadurch eine wirtschaftliche Lücke in DL entstehen würde.... -.-
    Selbst wenn es die Games dann nur in englisch gibt, wird das nicht das Problem sein verbotene Spiele zu zoggen.
     
  14. #13 10. Januar 2006
    Das die "Killerspiele" verboten werden glaub ich nicht und wenn was kann man über ebay oda sonstwo immer noch sich solche spiele besorgen ;)
    Ich zogge gerne "Killerspiele" das es mehr um taktik geht als ums blut und man regt sicha uch schonmal auf das is meiner meinung nach normal
     
  15. #14 10. Januar 2006
    schließe mich der meinung von longbow an...
    wenn die spiele in D verboten werden oder man nur noch au roboter schießt läd man sich halt die englische uncut version runter macht n deutschpatch drauf oder bestellt sich das game über österreich oder die schweiz
     
  16. #15 28. Januar 2006
    ich kenn niemand der solche spiele aus gier nach blut spielt, und was wir heutzutage im fernsehen sehn ist teilweise um einiges aggressionsfördernd. meiner meinung nach sollten einfach diese spiele nciht in die hände von kindern ich sag ma bis minimum 12 gelangen da sich diese noch zu sehr in der entwicklung ihrer "realität" befinden die dadurch schaden nimmt. und solang man eine sportart toleriert wo sich 2 leute gegenseitig so lange auffe :sprachlos: boxen bis einer nichmehr kann und beide hängen am ende nurnoch blutverschmiert drin während aussenrum ne meute blutrünstiger zuschauer sitzt kann man meiner meinung nach solche spiele nicht verbieten, dies wäre ein klarer widerspruch. ich hoff ich hab jetz nich irgendwem hier s beispiel geklaut da ich nich alle vorherigen posts gelesen hab :)
     
  17. #16 28. Januar 2006
    also ich finde dass einfach die sicherheiten verhschärften sollten also ein mindestalter an die, die das spiel kaufen machen.. so ab 18 jahren oda so und dan aber wirklich imma nachprüfen weil ich glaub dass bestimmt 14 jährige z.b so spiele schon spieln und die vll in dem alter ned so umgehn können mit sowas *dontknow
     
  18. #17 28. Januar 2006
    ich spiele auch gerne "killerspiele"

    zum einen spiele wie postal weil sie einfach extrem fun machen , aber man kann auch gut agressionen abbaun. Is doch besser wenn man seine wut in nem spiel auslässt , un net im real life!

    Finde das die Altersbeschränkungen schon gut so sin ...

    man muss halt einfach ne klare trennlinie zwischen spiel un real life ziehen können..

    und nur so nebenbei , altersangaben "ab 18 !" veranlassen doch gerade junge menschen sich sowas zu laden/kaufen , das is quasi son reiz^^
    Und wenn mans im Laden net bekommt saugt man sichs einfach!^^
     
  19. #18 5. April 2010
    AW: Was denkt ihr über die sogenanten "Kllerspiele"

    Meiner Meinung nach sollten schon wie gesagt die Altersbeschränkungen eingehalten werden und die Spiele nicht vom Markt genommen werden. Den ich spiele selber gern mal solche Spiele.
     
  20. #19 5. April 2010
    AW: Was denkt ihr über die sogenanten "Kllerspiele"

    wo grabt ihr den kram immer aus?

    ~closed~
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - denkt ihr sogenanten
  1. PS Vita - Was denkt ihr?

    finkle , 4. Dezember 2011 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.884
  2. Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.261
  3. Antworten:
    64
    Aufrufe:
    3.016
  4. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    937
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    448