Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von OdinWalhalla, 27. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. November 2006
    hab grad in youtube ein Video in "Erinnerung an Bastian" gefunden!

    wollte mal eure Meinung dazu wissen! meine ist die das in dem video die schuld an seiner tat föllig von seinen schultern genmmen wurde und alles auf die Menschen in seinem Umfelt abgewälzt wurde! was ich aber nicht korrekt finde denn er hat die tat bengen und hätte sich auch hilfe suchen können und nicht darauf warten bis ihn jemand errettet!

    Link: http://www.youtube.com/watch?v=Ci2VSDMja9Y

    MFG ODIN
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    Natürlich kann seine Tat durch nichts entschuldigt werden! Und ich glaube das will auch niemand! Aber jeder sollte sich einmal Gedanken darüber machen, ob z.B in seinem Abschiedsbrief einige Funken Wahrheit drin stecken!!

    Die ganze Sache kam nicht plötzlich, sondern war von langer Hand geplant...schon vor Monaten hat er ja gewisse Andeutungen gemacht. Die Gesellschaft hat einfach in vielerlei Hinsicht versagt, bzw. konnte nur versagen da ResistantX nicht zu dieser Geselschaft gehören wollte.
     
  4. #3 28. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    Wahrheiten stecken schon in seinem Abscheidsbrief teilweise teile ich seine Meinung! aber mir giengs nur hier um dieses video muss doch so was nicht "verherrlichen" so kommt mir das video rüber ;)

    MFG
     
  5. #4 28. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    @OdinWalhalla
    da wird garnichts verherrlicht sonst würde sie Bilder der verletzten zeigen und schreiben: geil! geil! geil!
    Es wird nur gesagt das der Kerl auch ein Mensch war und das war er doch auch oder habe ich das Alien überlesen? Nur die Gesselschaft kommt örgentwie nicht klar mit dem Gedanken und versucht alles zu unterdrücken wie du gerade...
     
  6. #5 28. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    Unterdrücken würd ichs nich nennen! aber da wird meines erachtens alles auf die gesellschaFT geschoben! achja der arme junmge isch ja nur en mensch der sich nimmer zu helfen wusste und die menschheit is an all dem schuld! naja so seh ichs eben nicht der hätte sich hilfe suchen können! und net in dem er drohungen übers inet loslässt und hoifft das ihn jemand rettet!
     
  7. #6 29. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    Also der Typ war einfach geistig völlig am Ende!
    Ich finde da so ein Gedenkvideo nicht gut! Der weiß genau was er gemacht hat, er hat das schließlich von langer Hand geplant, also an was soll man dann da noch Gedenken?
    Find ich nen absoluten Schmarrn, des ist genauso wie wennst für Saddam Hussein ein Video machst, was er doch für ein guter Mensch gewesen ist...
     
  8. #7 29. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    des find ich bissle übertriben
    stell dir doch mal vor mit dir wird immer so ne :poop: gemacht dann rastest bestimmt auch aus. ok so n amoklauf is schon zu heftig aber die wut musste halt irgendwie raus.

    irgendwie tut der mir schon leid was man alles mit dem gemacht hat und so bloß weil er anders war.
    das er n amoklauf gemacht hat find ich aber :poop:
     
  9. #8 29. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    Natürlich ist nicht ab zu streiten, dass was er getan hat abartig war.

    Jedoch solltre man die Verantwortung der Gesellschaft nicht vergessen!

    Heute sieht doch jeder nurnoch sein eigenes Glück und nicht mal darauf, was da mit dem Typen neben ihm passiert...immer gib ihm!

    Außerdem wo hat er denn de Waffen her? Haben die, die diese "Tötungsmaschinen" verkaufen nicht auch eine Verantwortung?
     
  10. #9 29. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    Man kann seine Tat durch nichts entschuldigen, aber man kann auch nciht sagen, dass sein Umfeld komplett unschuldig daran ist (jedenfalls daran das er was machen wollte um Rache zu üben, vll nicht so etwas extremes aber irgendwas), er wurde gemobbt und sein Leben lang ausgeschlossen und fertig gemacht!
    Ich denke es ist für sein Umfeld auch nicht leicht und viele werden sich auch selber etwas schuldig fühlen, und deshalb find ichs gut so ein Video zu veröffentlichen!
     
  11. #10 30. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    Ich finde auch dass, das Video ihn ein wenig zu gut darstellt. Es mag ja manches wahr sein aber es hat ihn keiner gezwungen Amok zu laufen. Haett er mich mal kennen gelernt dann haett er vllt n Freund gehabt, denn ich denke dass ich individuell/einzigartig bin. Jedenfalls sagt das so ziemlich jeder der mich ein wenig kennt. :) Weiss auch net ob ich stolz drauf sein darf, bin einfach :D !
     
  12. #11 30. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    naja...also wenn man mal seine Blogs durchliest sieht man, das der auch ein Problemkind war, das die Schuld ständig auf die böse Umwelt abgewälzt hat, der war schon ziemlich kaputt :-\
    Ich mein, ich hatte auch mal ne Zeit wo mich n paar Typen in der Schule aufgrund meiner Größe (bin "nur" 1,74) fertig gemacht haben, irgendwann hab ich dem "chef" der Bande eins aufs Maul gegeben und dann hatte ich meine Ruhe...
    Ich versteh ebenso wenig, wie man Selbstmörder als "mutig" hinstellen kann...sry, die flüchten nur vor ihren Problemen, und deswegen ist Selbstmord für mich schlichtweg feige...das Leben besteht aus Problemen, und es sollte das Ziel sein diese zu meistern. Wer dafür zu schwach ist und meint, sich das Leben nehmen zu müssen...gut, von mir aus. Das aber alles ständig auf die anderen abzuwälzen und die bei so ner bekloppten Sache auch noch mitreinzuziehen ist pervers und bescheuert.
    Zum Video an und für sich: finde das es ihn zu gut wegkommen lässt....nicht seine Lehrer, seine nicht vorhandenen Freunde oder sonstwer hatte die Waffe inner Hand...er drückte den Abzug, deswegen muss auch er ganz allein dafür die Verantwortung tragen.
    Die Umstände, die ihn dazu gebracht haben, muss man natürlich untersuchen...aber ich kann euch sagen, selbst wenn man alle "Killerspiele" und sonstiges verbietet, wird in den nächsten 5-10 Jahren garantiert nochmal einer Amok laufen und dabei wahrscheinlich dann auch wieder n paar Menschen töten. Gibt halt Menschen die kaputt sind und sich nicht helfen lassen wollen... :-\
     
  13. #12 30. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    Finde das schlimm..
    Wie man so einen kranken Menschen dafür lieben kann, das er unschuldige Menschen einfach so umbringen wollte, nur weil er selber keine Freunde hatte und nicht fähig war in einer Gesellschaft zu leben. Das ist einfach total egoistisch.

    Der ist doch nur Amok gelaufen, weil er auch einmal Aufmerksamkeit wollte weil er die sonst nie bekommen hat. Das steht ja auch so ähnlich im Abschiedsbrief
     
  14. #13 30. November 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    Es gibt Videos bei YouTube die diesen "Vorfall" zum Einen kritischer und zum Anderen heroischer zeigen. Jeder zieht daraus seine eigenen Schlüsse durch eigene Erfahrungen. Im Grunde sagt der Film nicht viel aus. Zeigt nichts anderes als die Bilder aus dem TV, zusammengeschnitten mit den Zeilen seiner Abschiedspage die dann noch recht dramatisch mit Bildern untermalt werden und weiterhin Partei für B. ergreift.
    Durch das Einbringen der Namen der Shooter komme ich zu dem Schluß, daß der Autor im Grunde ein rotznäsiger Schuljunge ist, der nicht weiß was LEBEN heißt und bedeutet.
    Sicher ist, daß solche Games nicht zwingend zu solch einem Handeln treiben

    Dieser Film hier, der jedoch vom Gutenberg Gymnasium handelt, ist da schon eher meine Richtung und hat zu 100% mehr Niveau. Seht selbst : YouTube
     
  15. #14 4. Dezember 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    Ja wenn ich mir vorstelle das man mit mir sowas macht sehe ich da so viele möglichkeiten um raus zu kommen und kein amoklauf zu starten, der könnte umziehen, irgendwohin weit weg!
     
  16. #15 4. Dezember 2006
    AW: Was haltet ihr von dem Gedenkvideo an Bastian?

    Hab mir mal da ein bisschen die Comments durchgesehen auf youtube:

    Kaum zu glauben das es welche vom gleichen schlag gibt, echt schockierend. Das war sicher ned as letzte was wir an amokläufen gesehen haben...

    MfG
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - haltet ihr dem
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.268
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    805
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    512
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    515
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    382