Was haltet ihr von diesem System?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von -idur-, 2. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2006
    Hoi,

    ich habe vor mir ein neuen PC zusammenzubauen. Ich habe mich mal im Internet informiert und was zusammengestellt.
    Allerdings weiß ich nicht ob das System stabil ist, die Hardware gut zueinander passt etc.

    CPU: AMD Athlon 64 3500+ Venice mit Thermaltake Big Typhoon Kühler
    Mainboard: Abit KN8 SLI
    Speicher: 2x 512MB DDR2-533 RAM (Kingston HyperX DIMM 1 GB Kit) Dual Channel
    Graka: Sapphire Radeon X800 GTO² Full per BiosHack zu Sapphire Radeon X850 XT PE

    So, das wär das wichtigste.
    Also: Passen die Komponenten zusammen? Wie viel Watt sollte das Netzteil haben? Ist das System eher leise oder laut? Verbesserungsvorschläge?

    greetz -idur-
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Januar 2006
    das system is an sich nich schlecht..

    allerdings würd ich das net mit dem bioshack machen..
    kauf dir lieber ne normale x850xt

    netzteil sollte denk ich so um die 500 watt haben

    ich hab nen sehr ähnliches system und da komm ich auch mit nem 330er von tagan aus also kauf dir lieber ein marken-netzteil

    mfg hiemann
     
  4. #3 2. Januar 2006
    dannlieber den 3700+ mit sandiego kern. der ist im vergleich zu dem 3500+ gerade mal 15 bis 20 euro teurer.

    kann man nehmen.

    kann man nehmen. diese headpipe kühlung ist ne ungewöhnliche konstruktion aber dafür haste keine geräusche und es ist auch ein blikfang. kein schlechtes board ^^


    du kannst kein ddr2 für amd boards nehmen ddr2 boards kommen erst anfang / mitte dieses jahres raus. für dich kommt nur normaler ddr 400 speicher in frage.
    wobei ddr2 auch net viel schneller ist gegenüber ddr1. die timings sing im vergleich zu ddr1 höher aber ddr2 könnte nen vorteil biem übertakten mitbringen aber dazu kann man jetzt nix genaueres sagen.

    ich wünsch dir glück dabei das es auch hinhaut ^^ wenn ja hast ne mega fette karte
    wenn du das risiko umgehen willst dann kannst aber gleich ne x850xt kaufen. für pcie kostet es nur 230 euro

    ein gutes tagan 420watt langt. es würde auch ein 380er langen aber da die differenz zwischen 380 und 420 nur 7 euro sind und man beim 420er noch viele zusatzanschlüsse hat die das 380er net hat lohnt sich folglich ein tagan 420 zu kaufen. ca. 50 euro.

    als laut würd ich das sys net bezeichnen.

    wo ist die festplatte? die optischen laufwerke?
     
  5. #4 2. Januar 2006
    ich würde das Mainboard nehmen!

    und wie Red Corner schon sagte, klar das Risiko mit dem BIOS Hack der Graka, ist deine sache, wenns klappt glück gehabt, ansonsten graka zerbeamt :p

    ich würde ich lieber ne X850XT kaufen, gebraucht 200€ bei e-bay ca.
     
  6. #5 2. Januar 2006
    ok, danke an alle!
    vor allem an red corner wegem dem speicher :]
    das hätt ich doch glatt falsch gemacht^^

    ihr habt alle nen 10er!!

    bei der festplatte hatte ich ne Western Digital WD2000JS (200 GB, S-ATA2) im Auge und optische Laufwerke hab ich daheim genug :D
     
  7. #6 27. März 2006
    Ich wollte meinen Computer aufrüsten und hab mir daher mal ein Angebot besorgt von nem PC-Shop in meiner Gegend. Ich brauche den Computer hauptsächlich zum Zocken und wüsste gern was ihr davon haltet.
    Danke für Antworten


    Mainboard S939 ASUS A8N-SLI Premium
    Chipsatz: nVidia nForce4 SLI (Heatpipe)
    max.FSB/Speicher(Mhz): 1000/DDR400
    AGP/PCI/PCIE/PCIE16X: -/3/2/2
    IDE/SATA/Raid:
    2xU133/8/0,1,5,0+1,JBOD
    PS2/Ser/Par/Game/USB2/FW: 2/1/1/1/4/2
    LAN1/LAN2/WLAN(Mbit/s): 1000/1000/-

    Grafikkarte PCIe 512MB X1900XT
    Gigabyte RX19T512VB

    CPU AMD 64 3700+ S939 SD 1024KB
    2,2Ghz

    CPU Lüfter S939/754 Arctic Silencer64
    Ultra TC

    Speicher 4 x DDR 512MB PC3200
    Samsung Org.SS PC400


    edit: hab bereits ein 550W Netzteil, glaub das dürfte keine Probleme geben
     
  8. #7 27. März 2006
    Hört sich gut an.
    1. Warum ein SLi Board und eine ATi Grafikkarte?
    2. 4x512er Riegel - nimm lieber 2x1024er Riegel
    3. Wie siehts mit nem Netzteil aus?

    Sonny
     
  9. #8 28. März 2006
    also 4x512 riegel sind nunmal schneller im dualchannel mode als 2x1024
    aber ich würde MDT Speicher nehmen. Sind zwar paar € teuerer aber dafür ist die CL Rate besser
    und wie sony sagt wenn du dieses board nimmst dann ne andre graka. XFX 7900 GT Extreme (ca 350 €)
    Und wenn dann ein gutes NT zb Tagan, Bequit usw
     
  10. #9 28. März 2006
    wenn er 4 Slots belegt hat und er nochmal aufrüsten will ist das :poop:... 2x 1Gb ist besser.
    also im preis-lestungs verhältniss ist die CPU am besten...
    Die Frage ist wirklich warum es ein SLI board sein muss und ob du überhaupt so eine gute GraKa brauchst. Wenn du ein cs1.6 zocker bist brauchste die bestimmt nicht ^^
     
  11. #10 28. März 2006
    ja wenn er mal aufrüsten will.... aber mit 2 gb kommt locker paar ajhre durch und dann lohnt es sich nicht mehr aufzurüsten....

    die graka ist nicht gut sondern nur teuer... sie kommt nicht an die 7900 gt ran... und vllt will er ja nicht nur noch cs zocken ;)
     
  12. #11 28. März 2006
    Wie gesagt, das hängt immer individuell davon ab was man spielt und wieviel anspruch man hat... kann mit meiner x800GTO auch alles zocken ^^
     
  13. #12 28. März 2006
    4x512mb sind blödsinn. das bringt null geschwindigkeitsvorteile. im gegenteil es kann dazu führen das man die timing (z.b.command rate) hochstellen muß. auch kann es bei voller belegung dazu kommen das die riegel von 400mhz auf 333mhz runtergetaktet werden.
    das dürfte bei dem asus zwar nicht der fall sein aber es ist nunmal so das der betrieb mit 2riegeln oft weniger fehlerbehaftet ist wie der mit 4.

    da täuscht du dich. erstmal kostet die auch nicht mehr als die 7900gt und zweitens solltest du dir mal ein paar benches zu gemüte ziehen, dann wirst du sehen das die beiden karten leistungsmäßig gleichauf liegen. mal hat die eine vorteile mal die andere. desweiteren hat die ati vorteile bei der qualität der bilddarstellung und sie ist verfügbar.

    da kann nvidia noch so tolle karten bauen, das bringt gar nichts wenn sie sie nicht liefern können ;)


    mfg
     
  14. #13 28. März 2006
    An sich ganz gut aber folgendes würde ich dir raten

    1. nimm als CPU lieber n Athlon64 4000+ der hat 2 MB L2 Cache
    2. wie bereits erwähnt ist es ratsam 2x 1024 MB Ram zu verwenden
    3. auf jeden Fall ne Nvidia-Karte bei nem SLI-Board, da kannst du später ggf. eine Zweite einbauen
    4. Netzteil hast du nicht aufgeführt, aber wähle besser keins unter 500 Watt
     
  15. #14 28. März 2006
    hört sich gut an
    würde aber auch 2x 1024 rams nehmen
    und gucken dass ich für ne ati graka nen andern mainboard chipsatz bekommen weil früher haben sich nforce und ati net so verstanden ka ob ati/nforce das inzwischen gefixxed ham
     
  16. #15 28. März 2006
    mich würd ma interessieren was der shop so an preisen dafür nimmt?? haste da konkrete angaben oder nur die hardware ohne preise??
     
  17. #16 29. März 2006
    mit Einbau usw. zusammen um die 1000€
     
  18. #17 29. März 2006
    ich finde den pc gut, aber meine meinung nach ist die cpu ein dorn im auge
    wenn du schon so eine hardware kaufen willst, dann wäre es gut x2 prozessor zu kaufen :D
    dann wäre er perfekt
     
  19. #18 29. März 2006
    hi,
    ebenfalls, ist zwar gut, aber ich würde bei so einem sys einen x² prozzi nehmen. dann lieber 2 7800er im sli auf einem dfi board und 2x 1024er, am besten ocz oder crucial.
    aber sonst ist das sys ok..
     
  20. #19 30. März 2006
    Was haltet ihr von dem System??

    Hi will mein System aufrüsten. Habe mir folgende Komponenten ausgesucht:

    RAM: SPE 1024MB Infineonchip PC400 läuft n. mit intelchip
    CPU: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego 2.2GHz BOX 1MB
    Mainboard: MBP MSI K8N Neo4-F NForce4
    Grafikkarte: G256P MSI 7900GT 256MB 2xDVI/HDTV


    Nun möchte ich wissen wie gut die Zusammenarbeiten??? Bei dem Board und der Grafikkarte wiord es ja hoffendlich keine Probs geben. Sagt mir eure Meinung. Und bitte keine Sprüche wie: Steig um auf Intel oder ATI. Werde def bei AMD und Nvida bleiben!
     
  21. #20 30. März 2006
    RE: Was haltet ihr von dem System??

    Jaja allet schön und gut !
     
  22. #21 30. März 2006
    Sieht doch gut aus.
    Ich habe auch ein System mit Atlon 64 X2 und NForce4 und ner Nvidea.
    Habe eigentlich keine Probleme. Ausser das das NForce4 am anfang mit der Hardwarefirewall immer abgestürtzt ist aber mit den neusten Treibern geht auch das ohne Probleme.

    Ich würde dir bei so einem System nur 2 GB Ram empfehlen.
     
  23. #22 30. März 2006
    wilslt du dein System noch Übertakten? wenn ja würde ich zu nem DFI Board greifen :) 8)
     
  24. #23 30. März 2006
    Würde vllt eher zum Asus A8N-E greifen kostet in etwas genauso viel hat aber dne nForce4 Ultra Chipsatz.
    Und die Grafikkarte ist glaube ich noch nirgendwo verfügbar.

    Sonny
     
  25. #24 30. März 2006
    ich würd dir das board ASUS A8N-SLI Premium empfehlen....

    ich bin mit meinem msi board net so zufrieden :/
     
  26. #25 30. März 2006
    Das Premium ist denke ich mal etwas zu teuer, wenn er sich schon das MSI K8N Neo4 ausgesucht hat.
    Welches MSI board hast du denn und warum biste unzufrieden?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - haltet ihr diesem
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    693
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    323
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.078
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    933
  5. haltet ihr von diesem civic?

    tMoe , 14. Juli 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    635