Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Funky, 7. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Oktober 2007
    Hey ihr!

    Ich hab ma ein kleines Gedicht/Lyrik geschrieben, und wollt ma wissen was ihr davon haltet!

    Eine Kleine schüchterne Hoffnung,
    die wie ein Sonnenstrahl
    an einem düsteren Novembertag auftaucht.
    Vielleicht wird sie mich
    doch irgendwann lieben!
    Eine Hoffnung, die sofort wieder
    im Schatten der Realität verschwindet.
    Was bleibt,
    ist der drückende graue Nebel der Leere,
    welcher alles schöne, helle, bunte
    mit einem erstickenden Schleier überzieht,
    und verblassen lässt.
    Was bleibt,
    ist die verzweifelte Hoffnung,
    deine Hand halten zu dürfen,
    dich lieben zu dürfen.
    Was bleibt,
    ist die Gewissheit,
    nie wieder ein Mädchen
    so wie dich lieben zu können.
    Was bleibt,
    ist ein gebrochenes liebendes Herz,
    voller bunter Träume!


    Joah, schreibt einfach ma was ihr davon haltet, und wies euch gefällt, was ihr verbessern würdet!

    babaa, manu
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    liest sich sehr gut. handelt das gedicht von dir selber? hast du mal versucht sowas zu wettbewerben zu schicken?
     
  4. #3 7. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    find das mit dem "was bleibt..." gut gemacht
    dass sich das mehrere male in dem gedicht wiederfindet
    auch sonst eigentlich ganz gut geschrieben
    ich hab mich ja auch bisher (ein ganzes^^) mal dazu hinreißen lassen, ein gedicht zu schreiben, und es is mal garnich so einfach..nja
    aber alles in allem eine beachtliche leistung
    mfg benn
     
  5. #4 8. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Wenn man es liest , kann man das was du sagen willst richtig fühlen, ....

    man kann einfach die Farben sehen und spüren was sie verdrängt - dadurch dass du so was wie "erstickenden Schleier","drückende graue Nebel" benutz wird das finde ich sehr gut verdeutlicht...

    Hast du gut gemacht :klatsch:

    Mfg.
     
  6. #5 8. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    jo liest sich gut, also wenns echt von dir selbst ist schön geschrieben. Du hast Talent!
     
  7. #6 8. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Danke für eure Meinungen. BWen sind raus!

    Selbstgeschrieben ist es natürlich, ansonsten hätte ich es hier nicht reingestellt :)

    MfG, Funky

    PS: ja, das gedicht handelt von mir selber. Bin seit eineinhalb jahren in ein mädchen verliebt, und kann sie einfach nicht vergessen/loslassen, weil ich sie jede woche mehrmals sehe, und super gut mit ihr klarkomme (sei weiss es).
     
  8. #7 8. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Ich finds Lyrisch ziemlich ansprechend, auch das mit den Wiederholungen ist ganz nett.
    Mir persönlich ist es ein bischen zu traurig und eslässt mir zu wenig Interpretationsspielraum für ein Gedicht.
    Aber du hast auf jeden Fall Talent.

    Chakuza
     
  9. #8 8. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Also ich finde das Gedicht auch sehr klasse.

    ohne das thema genau zu benennen, weiß jeder sofort was du fühlst und wie du denkst.
    ehrlich klasse gemacht
     
  10. #9 9. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Super, es spiegelt das wieder was denk ich mal jeder von uns denkt wenn er verletzt wurde.

    einfach nur spitze.!
    mfg. H@CK$TA mach weiter so!
     
  11. #10 9. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    oh wie wahr. ich denke den meisten von uns, die je einen menschen liebten, ging es ähnlich!
    wie schwer es ist, von einem menschen den wir lieben zurückgewiesen zu werden, drückt dieses gedicht meiner interpretation nach sehr gut aus. ;(

    sehr schönes gedicht!
     
  12. #11 10. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    das sieht gut aus....
    du hast talent... aber haste auch eine gute stimme wenn ja dann versuche mal in einem wettbewerb mitzumachen....
     
  13. #12 10. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Trifft den Nagel aufn Kopf. Gut nachvollziehbar, für mich auf jeden Fall.

    Finds gut, kenn mich mit Lyrik nit so aus, aber das gefällt mir:)

    mfg
     
  14. #13 10. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Hey mal im ernst...
    Ich find das Gedicht sehr geil. Dafür bekommste ne Bewertung von mir.
    Und ein : Weiter so !
     
  15. #14 10. Oktober 2007
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Danke, freut mich dass es hier einigen gefällt :)

    Muss das Gedicht ma irgendwie dem Mädel zukommen lassen, mich würde voll dolle interessieren wie sie darauf reagiert :p

    Gute Nacht, Funky

    PS: Ihr habt Bewertungen bekommen, für das Posten eurer Meinung.
     
  16. #15 11. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    find ich echt gut gelungen du hast sogar bewusst stilmittel mit eingebracht die die gefühle des leser anregen und deine verdeutlichen

    n1

    lil arab
     
  17. #16 16. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Respekt :) find ich echt gut nur ich fands ein bisschen komisch wenn nach langen sätzen ein kurzer
    Satz aufgetaucht ist :D aber so vom inhalt her find ich super :D 2 daumen für dich
     
  18. #17 18. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Wow, echt klasse. wenn du´s echt selbstgeschrieben hast, schicks doch mal zu einem wettbewerb. da kannst du vielleicht echt was reißen.
     
  19. #18 18. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Genau so seh ich das auch. Hast es mit deinem Gedicht perfekt getroffen, mach weiter so. Vielleicht gibst du uns ja in Zukunft noch ein paar Kostproben. :) Respekt.
     
  20. #19 18. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    Ein sehr schoenes Gedicht, hast dir sehr viel muehe gegeben. Mache aufjedenfall weiter und praesentiere weiter im RR ;)
     
  21. #20 18. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von meiner selbstgeschriebenen Lyrik?

    och ganz gut, zwar kein wirkliches metrum und reimschema, aber die repititio find ich ganz gut.
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...