Was haltet ihr von Punks/Skins

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Dark_Fenix, 17. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2006
    Hi, ich wollte mal fragen welche Meinungen ihr von Punks und Skins habt.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Mai 2006
    ich bin zwar sicher das ich mir jetz ne menge feinde machen werde aber ich verabscheue diese Punks
    Am Sielwall und vor dem Karstadt (wer schon mal in der Bremer City war weis was ich meine)
    die sitzen da zu 8-9 mit einem Hund und Betteln leute nach Zigaretten und Kleingeld an
    wenn diese dann keins geben wollen dann fangen sie an rumszpöbeln und zu Betteln
    "öh....wieso gibste uns denn keine? wir sind doch auch nur menschen? warum biste so unfreundlich? gib mit doch eine kostet doch nicht die welt! Gib doch!"
    ich kann so was nicht
    ab
    da sind mir die Penner lieber die sich rhuig mit einem Paphut oder ner Gitarrenkiste hinsetzen den geb ich lieber was als diesen aufdringlichen Schnorrern
    nicht alle Punks sind so kann schon sein.........
    aber ALLE DIE ICH KENNE!

    Skins find ich auch nicht gerade berauschend......besonders nicht als ausländer^^
    wieso und warum brauch ich wohl nicht genauer zu erläutern


    das war meine meinung
    wenn einer da ein PRoblem mit hat BITTE fragt nach ich antworte ;)
     
  4. #3 17. Mai 2006
    Nun gut, zu Skins muss man sagen, dass sie sehr stark mit Vorurteilen verworfen sind, nichts gegen dich der-king , aber ein echter Skin KANN kein Nazi sein.


    >>>>>>>Aufklärung<<<<


    Ich bin zwar kein Skin, aber ich kann euch garantieren, dass das was dort steht 100% die Wahrheit ist.
     
  5. #4 17. Mai 2006
    jo ich weis
    leztens hatte ich auch ein ca. 30 Minuten gespäch darüber wo denn der unterschied zwischen
    Skin heads (nicht nazis)
    und Bone heads (nazis) ist
    Deshalb hat auch dieser Typ von den Bösen Onkelz aufgehört skin zu sein,
    weil die leute immer dachten das er ein nazi wäre und er da kein bock mehr drauf hatte


    aber trotzdem
    ich mag die leute irgendwie trotzdem nich
    die errinern mich an nazis und das ist kein schönes gefühl wenn du ma gegen 0:00 in der Bahn sitzt und son paar skins gucken dich böse an.........ne ne ne
    da will ich gar nicht wissen ob nazi oder nich da will ich einfach weg
    und deshalb halte ich mich grundsätzlich von allem skin artigen fern
     
  6. #5 17. Mai 2006
    KLICK

    Zum Thema Skinheads :D


    MfG
    fakerblade
     
  7. #6 17. Mai 2006
    also mal ehrlich bei uns in dortmund sind die punks das letze die sind am stinken und haben auch noch nie seife besessen würde ich sagen.... und zu skins die laufen hier ohne ende rum und ich persönlich habe nix gegen die weil ich nicht grade viel anders bin gebe ich auch ofen zu mir egal was ihr von mir denkt weil die benehmen sich immer normal es gibt ausnahmen aber das sind auch voll idioten!!!
     
  8. #7 17. Mai 2006
    naja ich komme selbst daher und ich rieche noch einigermaßen normal... ^^ also inch imemr auf den vorurteilen rumhacken ^^ ...
     
  9. #8 17. Mai 2006
    Punks sind die größten

    stinken, haben 'nen Iro, ne APPD Jacke, sind total aggresiv 8)


    Man ihr mit euren Vorurteilen ey - es wollen auch nicht alle Punks Anarchy (oh was denkt ihr nun?)
    Und sicherlich finden alle Punks Stalin gut, nä?
    Also die wenigsten Punks, die ich kennen finden ihn gut

    Ich sag nur: Terrorgruppe - Russen Hitler


    Back ² Topic:

    Punks sind die Bekämpfer der Nazis!
    Sie sind das größte!

    In diesem Sinne
    Stay Punk!
     
  10. #9 17. Mai 2006
    Ich halte in dem Sinne von beidem nicht viel.Grade Punks und Linksradikale gehen im "Kampf gegen rechts"^^ unter und manchmal kommt es mir da so vor als ob deren negativen Taten/Handeln/Auftreten nicht die Beachtung bekommt die sie haben müsste. Und ich habe erst einen Punk kennen gelernt der menschlich wenigstens ganz nett, aber diese "alles scheiß egal" Einstellung ist echt zum .... !
    Ich frage mich immer wo von diese Menschen mal später leben wollen, ewig Stütze usw.?
    Aber hauptsache gegen Nazis....

    Naja und zu 12 Jährigen Nazis, Springerstiefel, Bomberjacke und 3 Zähne im Mund, zu denen muss man ja wohl auch nichts mehr sagen.

    Das beides sollte in so einer leistungsabhängigen Gesellschaft nicht geduldet werden. Alles was so ins extreme abdriftet, ob links finde ich hirnrissig.


    MfG
     
  11. #10 17. Mai 2006
    Glaubensfreiheit!!!!

    Jeder hatt das richt das zu denken was er will!
    Jeder darf sich so anzihen was er will!
    Jeder darf das hören was er will!
    Jeder darf das machen was er will!...halt..
    Jeder darf das machen was er will, solange er nicht andere stört, solange es nimanden stört und es nicht gegen das Gestz ist, ist es nicht weiter schlimm, sprich dan sind mir die Skins etc. egal!
    Aber das ist so ne sache viele leute stört es schon nur wen die spät drausen noch rumlaufen und so, daher ist das schwer zu sagen.

    Ihr denkt euch jetzt sicher, das gehört nicht zu dem Thema, falsch, Wen es jemanden stört das die Punks/Skins vor dem Einkaufscentrum rumstehen und auf was warten, naja das ist wie obengesagt Ansichtssache.

    Mich selber würde es nicht stören, und bin in diesem Punkt auch "relativ" neutral :D

    Wen wer mit meinem Post nicht einverstanden ist, oder gar dagegen ist..dan melden :D


    MFG
    dell1503
     
  12. #11 17. Mai 2006
    Naja ich denke da gibt es nen großen Unterschied...
    Mit Punks meint man doch meist linksgerichtete Leute die auffällige Frisuren und Kleidungen haben. Und mit Skins sind eher die rechtsgerichteten Leute ("Nazis") gemeint. So interpretier ich das jedenfalls. Also gegen Punks hab ich absolut nix, jeder soll doch so leben wie er möchte, wenn es ihm gefällt. Man muss ja andern nicht gefallen. Außerdem war mal nen Kolleg von mir ziemlich in die Punkszene gegangen, mittlerweile wieder etwas "normaler" (wie man es halt sieht), aber er hatte auch mal nen Irokesenschnitt, Ketten als Armband, ne Art Springerstiefelf - halt nen richtiger Anarchist...
    Aber gegen Skins bzw. Nazis hab ich was. Deren Glauben kann ich nicht nachvollziehen aber das ist ja hier auch nicht das Thema.

    @ Dark_Fenix

    hab die Seite angeschaut, ok respektier ich, aber mal abgesehen vom Fernsehen, die meisten skins die ich kenne haben nicht den Hintergrund für ihr Aussehen, sondern den anderen schlechtern...

    ...8)
     
  13. #12 17. Mai 2006
    du ich glaube es geht hier eher um die linken skins die unpolitischen L"Oi!"te
     
  14. #13 17. Mai 2006
    ich find auch das viele net alle aber viele punks einfach so gammler sind die nur am rumschnorren sind und dazu übel miefen! Boneheads sind auch ent das gelbe vom ei aber alles in allem lieber abends en paar skins begegnet als so elenden punks
     
  15. #14 17. Mai 2006
    Ist halt eine Subkultur zur der ich oft gerne gehören würde. Eigentlich ist es doch die Inkarnation des Wunschens jedes Menschen nach Freiheit und gegen die Einfügung in eine Gesellschaft ohne Individualität. Punks und Skins sind ja eigentlich unpolitisch, deshalb sollte es auch keine Vorurteile bezüglich der poltischen Meinung geben.

    Wie das wirkliche Auftreten von Punk / Skins wirklich ist kann ich nicht sagen, da ich bisher noch nie einen dieser Subkulturen oft (in freier Wildbahn ;) ) begegne.
     
  16. #15 17. Mai 2006
    Ich finde es dumm Punks als Subkultur zu bezeichnen...
    Was sind denn dann die ganzen Hip-Hopper? Ist das keine Subkultur?
    Die ebenfalls (mal ganz ehrlich) auch nicht sooo normal gekleidet ist?!
    Skins... naja meine Güte... sie sehen zwar nicht immer so nett aus aber das ist
    doch nun wirklich nicht so dramatisch! Ich verallgemeinere das nicht! Natürlich gibt es
    diese "Assi-Punks" die nun echt meistens zu weit gehen aber ich denke mal es gibt immer solche Leute!
    Nicht nur bei den Punks! Skins kenne ich nicht persönlich aber wenn ich welche treffen würde hätte ich doch keine Angst vor denen! Warum auch? Ich bin gegen Nazis, die sind gegen Nazis! Ich laufe so rum wies mir grade passt, sie laufen so rum wies denen passt! Und dieses ganze Anarchie und Kommunismus... damit kann ich echt nichts anfangen... Aber einfach immer blind "ja" sagen find ich auch falsch! Ob man mich nun als Punk bezeichnet ist mir eigentlich relativ egal! Ich hab meinen Pink-schwarzen Iro, meine Nietengürtel, meine Chucks und all meine anderen "Punk Klamotten" einfach weils mir gefällt! Ich höre die Musik weil die mir gefällt und ich mag die Leute! Und das ich gegen Nazis und diese möchtegern Ganxta bin... naja was soll man dazu sagen das ist ja wohl verständlich! Ganz nebenbei gegen Hip-Hopper an sich hab ich nichts die machen ja im grunde das gleiche wie ich... nur halt auf ihre Weise! Hip-Hop statt Punk!
    Gruß
    ra!d
     
  17. #16 17. Mai 2006
    oh mann wie die sich kleiden^^
    ok musikgeschmack hat jeder n andren,ich hör auch n bissl punk aber die kleidung von denen bäh!!!
     
  18. #17 17. Mai 2006
    Ich finde beide Gruppen :poop: !

    Beide sind total auf Schlägereinen aus =(
     
  19. #18 17. Mai 2006
    na du bravo punk ;)
    naja subkultur is net wirklich .. sachen wie hardcore punk das is ne subkultur und crust z.bsp.
     
  20. #19 17. Mai 2006
    Das meinte ich ja! Punks an sich sind schon lange keine Subkultur mehr! In der Punk Szene haben sich schon lange neue Subkulturen gebildet! So was das gemeint!
    Gruß
    ra!d
     
  21. #20 17. Mai 2006
    na dann hab ich dich ja richtig verstanden :) es gibt so viele subkulturen von punk selbst em0 kommt von punk ^^
     
  22. #21 17. Mai 2006
    ich hasse punks aus die s**** ich tja sorry iss nnun mal so hipHop Bushido 4 ever underground deutsch rap aber ich respektier das wenn jemand sagt das er jetzt punk musik hoert aber er soll mich net damit nerven :-D iss en bissjen dumm aber +1^^ mfg Master of Bumba the Bumbaman ^^
     
  23. #22 17. Mai 2006
    ich habe persönlich nix gegen diese Subkulturen.

    Sehr oft ruhiger als die Braunen & die PUNKz tuen auch was gegen die :p
    Find ich persönlich nice :]

    Skins tuen mir leid,weil die immer in eine Schublade getan werden mit den Faschos..
     
  24. #23 17. Mai 2006
    Wat is kaputt?

    btw, ausnahmsweise nochmal eine Diskussion die in rechts/links gedudel ausartet. Herrlich, lange nicht gehabt *ironie-schild-smiley such*
     
  25. #24 17. Mai 2006
    Eigentlich ja nicht, denn Punks im usprünglichen sind Leute, denen alles egal ist und die einach nur rumgammeln. Punks hießen früher "Gammler" und Punk bedeutet Abfall. Also ich halte von Punks nichts.
    Skinhead... kp. Weis garnicht genau woführ die sind und was die machen. Aber Nazis könne sie nicht sein, da weise und schwarze Skins miteinander auch rumhängen.
     
  26. #25 17. Mai 2006
    Ich mag Punks auch nicht sonderlich wie kann man nur immer irgendwo in der Innenstadt rumstehen und nichts machen.Außerdem, halte ich nichts von Anarchie :mad:.Ich will die mal sehen wenn Anarchie herrscht.
    Aber jeder muss seine eigene Meinung dazu haben.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - haltet ihr Punks
  1. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    18.631
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.241
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.162
  4. Agomo - Was haltet ihr davon?

    Nexus24 , 9. Februar 2014 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    981
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    4.012