Was ist eure meinung zu Dual-Core Prozessoren ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von bolle_17, 10. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juli 2006
    hi,

    also ich selber habe einen Dual-Core Prozessor (Intel Pentium D Prozessor 955 3466MHz )und bin sehr zufrieden :]damit da er die geschwindigkeit meines rechners erheblich gesteigert hat.

    was sind eure erfahrungen damit ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Juli 2006
    also ich habe noch nen alten pentium 4 prozessor. muss sagen läuft einwandfrei die alte kiste ^^.

    aber so langsam merkt man schon bei den games dass es etwas älteres ist.
    mein nächster pc den ich mir wahrscheinlich ende dieses jahres kaufen werde, wird dann auch ein dual core rechner sein mit 2 zellkernen. is meiner meinung nach auch viel besser, da man da dann z.b. antivirensoftware,firewall,spam,etc. aufm einen un den rest aufm anderen prozessor laufen lassen könnte.

    so wie ich das bei t-online gelesen hab sollen die neuen von intel die momentan im test sind ende juli oder nächten monat danach vorgestellt werden... mal schaun :)

    mfg Hüppie
     
  4. #3 11. Juli 2006
    dual core bringt in spielen noch keinen vorteil..

    wo es einen richtigen vorteil bringt ist es beim archivieren.. aber auch nur beim neuen winrar wo beide kerne ausnützt +gg+....

    dual core bringts glaub ich erst gegen herbst bis winter
     
  5. #4 11. Juli 2006
    Was soll ich dazu sagen^^

    Bei optimierten Anwendungen ist schon ein spürbarer Leistungsvorsprung vorhanden, und beim gleichzeitigen Ausführen von 2 rechenintensiven Anwendungen auch. Das dürfte ja wohl nix neues sein. Und natürlich sehe ich das als positiv ;) Ich denke kaum, dass jemand sich negativ zu dual cores äußern wird ...
     
  6. #5 11. Juli 2006
    Hi
    dual core Prozessoren sind die zukunft wer sich jetzt noch ein singel cpu kauft ist selber schuld
    und man hat jetzt schon bei relativ vielen spielen eine optimierung von 5 - 30 %

    wollte man nicht bald die Physik berechnng über den 2 CPU laufen lassen anstatt die zusatzkarte?
     
  7. #6 11. Juli 2006
    Na ja, ich will Dual Core nicht runtermachen, aber im Moment lohnen die sich kaum -> Preis und Hitze!
    Auch haben viele Boards mit Kinderkrankheiten, die bei Neuentwicklungen auftreten, zu arbeiten!
    @Z-Diode: Bei Spielen 30% mehr Performance?! Haste mal einen Benchmark?

    Klar, in nem Jahr sollte man auf jeden Fall einen Dual Core haben, wenn man up to date sein will, aber ich bin selbst mit meiner alten Hitsche noch zufrieden *g*
    Wenn der Conroe cool wird, könnte das die Einleitung zum Dual Zeitalter werden.

    MfG Apeman
     
  8. #7 11. Juli 2006
    Benchmark: auch wenn ich nicht viel davon halte, aber der 3D-Murks 2006 ist Multithreaded (jedenfalls der CPU-Test, beim Rest weiss ichs grad nich ^^ )

    Zu dem anderen: wo sind DC-Prozzis denn noch zu teuer? Du bekommst für 160 nen 3800er X2 oder für 100 nen Pentium805D (Gut, das is ne Krücke auf Standarttakt, aber erstmal 2. ) und soviel heisser werden die auch nicht (jedenfalls die AMD).


    Gut, Kinderkrankheiten gibts tatsache, allerdings nur bei der Software. Die ein oder andere Anwendung reagiert noch komisch auf Multikern-CPUs, allerdings könnte da ein aktueller Windows-Patch helfen (hab ne noch nicht getestet). Hardwareprobleme gibts keine, warum auch. Meinst du etwa, dass Multiprozessorsysteme was neues sind?
    Von der Software die ich nutze läuft fast alles ohne Probs (eigentlich meckern nur manche Games), und einiges läuft auch wesentlich schneller. Vor allem irgendwelche A/V-Converter oder Packer etc laufen echt doppelt so schnell ab (wenn andere Komponenten nicht bremsen).
    Ich will keinen Singlecore mehr haben ;)
     
  9. #8 11. Juli 2006
    ich denke auch wenn man sich heutzutage "noch" ein single-core hollt und denk damit noch lang highendsachen machen zu können muss wieder umdenken


    und zu conroe gibts ja auch schon paar tests ,... ich kan nur sagen fx 62 is in ***** gekniffen


    ich hab zwa auch noch kein dual core aber das kommt noch^^
     
  10. #9 11. Juli 2006
    Momentan werkelt ein P4 2 Ghz c1 in meinem Rechner,er ist schnell genug für alles was ich brauche,auch für Spiele etc.

    Allerdings wenn ich mir wieder ein neues Board / CPU zulege dann wird es wohl auch Dualcore sein,denn da liegt die zukunft!Ich glaub nicht das es mit einzelnen Chips weitergehen wird,da sie jetzt schon fast an die Grenzen der Fertigung im Werk stossen.

    Es gab ja mal so ne Anleitung von wegen Dualcore übertakten mit dem 130 € dualcore,macht das nicht,denn den Strom den ihr damit verheitzt ist locker ne bessere Dualcore CPU wert!
     
  11. #10 11. Juli 2006
    Ich denke, jetzt bringt ein Zweikernprozessor noch nicht sehr viel mehr in Spielen usw. aber Ende diesen Jahres wird man wohl schon einen gehörigen Leistungsunterschied merken.
    Aber bis dahin schätze ich, kommen dann die ersten Vierkernprozessoren auf den Markt, und deshalb wird wohl mein nächster Prozessor ein Vierkerner sein, denke ich.
    Wir werden es noch früh genug erfahren, was die Zukunft mit sich bringt. ^^
    MfG wangsta90! :]
     
  12. #11 11. Juli 2006
    Also ich hab nen 3800+ X2 kann nicht klagen läuft einwandfrei mit nem dicken zalman cpu lüfter im windows mod mit icq winamp etc pp. hab ich nur eine core auf 2% ausgelaster der andere steht bei 0%

    ..also ich kauf nurnoch core
     
  13. #12 11. Juli 2006
    jop, hab genau das selbe ding, aba nur mit dem standard lüfter :p

    ich finde es sollten einfach die kommenden programme und spiele auf dualcore optimiert werden!
    gibts jetzt überhaupt welche die core unterstützen?
     
  14. #13 11. Juli 2006
    erstmal wo kann man den 3800ter x2 für 160 euro kaufen, bitte gib mir den link, er kostet so um die 220

    und bei spielen ist es perfekt, egal welches spiel geht genauso schnell an, wie ein explorer-fenster und genauso schnell kann man das auch schließen, alles läuft perfekt ausserdem taktet er sich runter, wenn er nicht so stark beansprucht wird, was zu folge hat, dass er weniger verbraucht und nicht so eine große hitze entsteht
     
  15. #14 11. Juli 2006
    Dual-Core ist nur der erste Schritt. An den Taktraten wird sich wahrscheinlich nicht mehr viel tun, die Anzahl der CPU-Kerne wird sich aber bald vervielfachen.
    Erste Quadcore CPUs sollen ja schon in einem halben Jahr kommen. Und wenn man die Preispolitik (zumindest die von Intel) anschaut, will man anscheinend nur mehr Mehrkern-Prozessoren verkaufen.
     
  16. #15 11. Juli 2006
    hmmmm .. dual-core .. ?? besitze ich noch nich .. aber ich glaub viele sind meiner meinung wenn ich hier sage ich warte auf den conroeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee .. also das ding wird n überflieger ... da müsst ihr mal die vortests sehen ... der 2.67 ghz conroe hat insgesamt eine bessere leistung als n athlon fx-60 .. da is schon n geschoss .. hihihi .. also ich warte und spare mein geld wirklich für den conroe .. der 2.67er soll dann rund 500€ kosten .. isn batzen .. der 2.4er soll ~350€ kosten .. is schon erschwinglicher .. und leistungsmäßig is das schon ein hammer teil .. weniger stromverbrauch .. geringere hitze .. was will man mehr .. :) ...

    mfg samba ;)
     
  17. #16 11. Juli 2006
    Also Ich find Dual-Core ist gut. Hab selber einen Dual-Core Prozessor (Athlon 64 X2 3800+), Der läuft auch ziemlich gut und schnell :)

    Außerdem reicht der hier noch für alle Spiele, brauch erstmal keinen neuen ;) Auch wenn der conroe besser sein wird, mir ists egal, Ich steh' sowieso so mehr auf AMD als auf Intel ;)

    Fire
     
  18. #17 11. Juli 2006
    ich hab zwar keinen aber wenn man in der zukunft ein gutes gaming system haben will muss man sich schon nen dual core zulegen ..

    hab neulich gelesen, dass die spiele in "naher" zukunft so hohe anforderungen an die CPU haben werden, dass eine single core CPU nich ausreicht. außerdem werden die spiele bald auf dual core prozzis ausgelegt und für die programmiert, sodass man mit nem single nich mehr viel an performance rausholen kann.

    und soooooo teuer sind die dinger auch nich mehr ;)




    greetings ESP
     
  19. #18 11. Juli 2006
    Klick!

    Wer einen für 220€ kauft, ohne sich vorher zu informieren, ist selbst schuld.

    Also wenn man bedenken wegen der Hitzeentwicklung hat, kauft man sich einfach nen AMD X2 anstatt eines Pentium D. Der hat keine Hitzeprobleme. Der Stromverbrauch ist sogar geringer als die eines P4 Single Cores (die 3,2GHz P4s und schneller)

    Und mein Athlon XP 3200+ reicht mir immernoch dicke, nur sind die dual cores halt zukunft.
     
  20. #19 11. Juli 2006
    hi,
    also da zz noch keine Dualcores in Spielen speziel verwendet werden,macht es kein Unterschied ob du einen hast oder net,bei brennen und Film gucken ist das dann schon zu spüren,weil der Dualcore ja 2 Schritte gleiczeitig macht.
    Ich persönlich kauf mir kein Dual Core,weil ich mir denken kann,dass bald die Multi Core Prozessoren kommen,die nochmal besser sind!Ist zB in der Xbox 360!

    MFG
     
  21. #20 11. Juli 2006
    werde mir im herbst nen schönen amd x2 4200+ holen ... freu mich schon tierisch !!! bin echt gespannt wie der abgeht.

    ich denke auch, das die zukunft in multi-core liegt, warum auch nicht :D man entwickelt sich ja schließlich weiter ... in par jahren werden die games einfach hammer sein ! da freu ich mich schon richtig drauf !
     
  22. #21 11. Juli 2006

    http://www.geizhals.at/deutschland/a166487.html

    Edit: Stry, hab zu spät gesehen dass schon einer den Link gepostet hat
     
  23. #22 12. Juli 2006
    gut.... ich denke zu dem thema wurde genug gepostet.

    ich denke spätestens nach den jüngsten preissenkungen und dem damit möglichen einsatz von dualprozzis
    in weniger teure systeme und damit auch einer größeren verbreitung eben dieser., wird sich die softwareindustrie mal auf den weg machen und ihre software großflächig multicorefähig auslegen müssen.
    auf jeden fall sind sie zukunftsfähiger als singlecore cpu`s...


    mfg


    closed
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...