Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von DenyoS, 3. April 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. April 2008
    Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?


    Ein neuer Name taucht in diesen Tagen auf dem Personalkarussell des FC Bayern München auf. Die Rede ist von Robert Enke. Zwar beteuern die Verantwortlichen des Rekordmeisters weiterhin, der jetzige Ersatzkeeper Michael Rensing werde Oliver Kahn als Nummer eins beerben. Doch eine Meldung aus Hannover lässt Zweifel an der Endgültigkeit dieser Entscheidung aufkommen. Denn der Bundesliga-Klub aus Niedersachsen hat mit Florian Fromlowitz einen der talentiertesten und hoffnungsvollsten Torhüter Deutschlands verpflichtet. Der 21-Jährige kommt ablösefrei aus Kaiserslautern und unterschreibt einen Vertrag bis 2011.

    Fünf Millionen Euro Ablöse?


    Holt man sich einen solchen Mann, um ihn auf die Bank zu setzen? Wohl kaum. Auch wenn Hannovers Manager Christian Hochstätter beteuert, man plane weiter mit Enke, wird ein Wechsel immer wahrscheinlicher. Der Klub könnte eine Ablösesumme von rund fünf Millionen Euro kassieren und diese wieder in die Mannschaft investieren.


    Im besten Torwartalter
    Der 30-jährige Enke ist im besten Torwartalter und könnte mit einem Transfer nach München seinen Traum von einem Titel erfüllen. Zudem würde er endlich ständig international spielen. Und auch im Kampf um die Nachfolge von Jens Lehmann im Tor der deutschen Nationalmannschaft hätte der 30-Jährige bei einem Spitzenklub bessere Karten.

    Junghans als Fan
    Hinzu kommt, dass der neue Bayern-Trainer vom Hannoveraner Keeper eine hohe Meinung hat. Jürgen Klinsmann schätzt neben Enkes herausragenden Leistungen dessen einwandfreien Charakter. Und mit Walter Junghans stellte Klinsmann gestern einen Enke-Fan als neuen Torwarttrainer des FC Bayern vor. Junghans war in gleicher Funktion zwischen 1999 und 2001 bei Benfica Lissabon für Enke zuständig. Berater schließt nichts aus


    Noch sind es nur Spekulationen, aus denen aber schnell Fakten werden könnten. Enkes Berater Jörg Neblung sagte jedenfalls: "In diesem Geschäft kann ich gar nichts ausschließen."

    Quelle: Spekulationen über Enkes Abschied

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    update: Der FC Bayern München plant für die kommende Saison weiterhin mit Michael Rensing als Nachfolger von Oliver Kahn im Tor des Rekordmeisters. «Wir werden keinen Torhüter verpflichten, der in Konkurrenz zu Michael Rensing treten soll», sagte Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rumme***** vor dem UEFA-Cup-Heimspiel gegen den FC Getafe am Donnerstag dem Pay-TV-Sender Premiere. Er erteilte damit auch neuen Spekulationen über eine einen Wechsel von Robert Enke von Hannover 96 an die Isar eine Absage.

    «Dass Michael Rensing die Nummer eins ist, ist eine Aussage von Jürgen Klinsmann», sagte Rumme***** dem Deutschen Sport-Fernsehen (DSF). «Es war für uns ein Ziel, diesen jungen Mann als Nummer eins heranzubringen und ich glaube, er hat sich in den letzten Jahren gut entwickelt. Er hat unser vollstes Vertrauen und das von Jürgen Klinsmann.»

    Quelle: http://transfermarkt.de/de/news/19824/03042008_2128/news/anzeigen.html


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    glaubt ihr das ist etwas dran? also ich könnte mir enke bei bayern gut vorstellen ;P

    Mfg DenyoS
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    würde auf grund der verpflichtung von fromlowitz sinn machen! 2 top torhüter kann 96 sich nicht leisten und wenn die bayern mit nem guten angebot kommen werden sie enke ziehen lassen!

    und wer ist wieder der gearschte? richtig rensing! der wird sich dann auch nen neuen verein suchen der hat die schnauze dann voll von den bayern!
     
  4. #3 3. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    Wenn ich ehrlich bin, dann kann ich mir das Szenario wirklich ganz gut vorstellen. Dass Rensing im nächsten Jahr die Nummer 1 wird, hab ich sowieso immer bezweifelt, obwohl er natürlich ein guter Torwart ist. Kann mir aber nicht vorstellen, dass Bayern den Schritt wagt. Müsste ich zwischen Enke oder Rensing entscheiden, würde ich auch ersteren wählen. Allein schon wegen der Erfahrung. Sollte Enke allerdings wirklich zu den Bayern gehn, dann sollte Rensing den Verein schnellstmöglich verlassen, es sei denn er möchte noch ein paar Jahre auf der Bank sitzen und zu sporadischen Einsätzen kommen.
     
  5. #4 3. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    Nein Robert soll bei uns bleiben ! Der ist viel zu gut für die Bayern !! 96 muss alles dransetzen um ihn zu halten !
     
  6. #5 3. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    Bayern sollte lieber mal mit Rensing planan, sonst ist er auch bald weg.
     
  7. #6 3. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    als Bayern Fan bin ich dagegen
    die haben doch Rensing
    sollen sie den erstmal spielen lassen und wenn´s nicht klappt können sie immer noch nen neuen holen:p

    mfg
    van
     
  8. #7 3. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    Eigentlich ham sie doch gesagt dass sie Rensing ham ^^
    is der mitlerweile wieder schlechter gewordn?
    naja allerdings is Enke schon nich schlecht ;)
    mfg
     
  9. #8 3. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    ich finde enke aufjedenfall besser als rensing aber wnen bayern jahre lang sich weiter an die internationale spitze kämpfen will brauchen die so ein erfahrenen torwart wie enke auch wenn es mir für rensing sehr leit tut!
     
  10. #9 3. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    das problem ist das hitzfeld ihm das versprochen hat nächste saison als nr.1 im kasten zu stehen. hoeness hat dieses auch bestätigt. aber klinsi will das wohl nicht so haben und er kommt mit enke super klar! ist auch ein echt cooler typ muss man sagen!
     
  11. #10 3. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    find ich net so gut....
    bayern hat doch mit rensing wirklich einen guten torhüter
    und wenn jetzt enke kommt ist rensing bald weg
     
  12. #11 3. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    Schade... schade für rensing, wenn enke wirklich kommt... ich denke mal, dass klinsmann und somit bayern das risiko zu gross is, rensing gleich ins kalte wasser der champ. league zu werfen. wobei auch neuer und adler gezeigt haben, dass die jungen keine schlechten sind.
    naja, und enke spielt ne sehr gute saison. da is natürlich klar, dass da vereine neugierig werden. dazu kommt, dass er deutscher is und somit verhindert werden kann, dass in der nächsten saison bei bayern nur ausländer auf dem platz stehen :D
    ich hatte eigentlich gehofft, sie würden rensing die chance geben... unter dem maier sepp und kahn hat er bestimmt ne menge gelernt.
     
  13. #12 4. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    also ich persönlich denke das enke schon zualt für die bayern ist... und mit rensing haben sie ein super torhüter der auch schon erfahrungen international gesammelt hat. ich gehe mal davon aus der er nächstes jahr die nummer eins sein wird.

    gruß
     
  14. #13 4. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    update: Der FC Bayern München plant für die kommende Saison weiterhin mit Michael Rensing als Nachfolger von Oliver Kahn im Tor des Rekordmeisters. «Wir werden keinen Torhüter verpflichten, der in Konkurrenz zu Michael Rensing treten soll», sagte Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rumme***** vor dem UEFA-Cup-Heimspiel gegen den FC Getafe am Donnerstag dem Pay-TV-Sender Premiere. Er erteilte damit auch neuen Spekulationen über eine einen Wechsel von Robert Enke von Hannover 96 an die Isar eine Absage. «Dass Michael Rensing die Nummer eins ist, ist eine Aussage von Jürgen Klinsmann», sagte Rumme***** dem Deutschen Sport-Fernsehen (DSF). «Es war für uns ein Ziel, diesen jungen Mann als Nummer eins heranzubringen und ich glaube, er hat sich in den letzten Jahren gut entwickelt. Er hat unser vollstes Vertrauen und das von Jürgen Klinsmann.»

    http://transfermarkt.de/de/news/19824/03042008_2128/news/anzeigen.html
     
  15. #14 4. April 2008
    AW: Was läuft da zwischen Enke und dem FC Bayern?

    Vor einem Jahr hat ein Herr Klose auch gesagt, er bleibt bei Bremen. Solche Aussagen sind alltag im Vertragspoker, vor allem weils in Hannover noch um was geht, da würd ne Wechselnachricht nur unruhe in die mannschaft bringen. Wenn ein Wechsel stattfindet, wird der auch erst am ende der saison vermeldet.

    Natürlich ist es schade für den Rensing, aber man muss es auch aus der Sicht der Bayern sehen: warum den Rensing ins Tor stellen, wenn ein besserer zu haben ist? Das geld für den haben sie ja!
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - läuft zwischen Enke
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.292
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.644
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    821
  4. Gnome gesperrt, Terminal läuft

    Mr.y , 25. Juli 2015 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.366
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.427